Post Reply
51 posts • Page 3 of 4
Postby Schinki » 29 Feb 2016 09:36
Hallo,

ich dachte ein Fachforum fürs Aquascaping/Pflanzen und nicht um beziehungsprobleme zu lösen. :lol: :D
Zurzeit ist das auch keine LAG sondern eine Partnerin mit som Brilli am Finger. Der ist ja nicht ohne Grund.
Das Frauen es natürlich schöner finden Geld und Freizeit in die Frau zu stecken ist doch klar, oder seh ich das falsch?

Ich kenne mich eig selbst gut genug um zu wissen das ich den Kies früher oder später eh wechseln werde.
Ich scheu mich grade nur vor der kommenden Auseinandersetzung :keule: und der Arbeit die da auf mich zu kommt.

Ich wollte eig Soil reinmachen, jedoch ist das auf die Größe des Aquariums ziemlich teuer. Deswegen kann ich Quarzsand unter Soil legen oder lieber den Quarzsand über den Soil?

MfG Sebastian

Ps. Könnten wir das Thema bitte jetzt von der fachlichen Seite betrachten und nicht von der Beziehungstechnischen Sache ?
Schinki
Posts: 71
Joined: 02 Feb 2016 09:02
Feedback: 0 (0%)
Postby WTCube » 29 Feb 2016 10:25
Hallo Sebastian,

wenn du etwas unter das Soil machen möchtest aus Kostengründen bietet sich BIMS (Suchfunktion) an.

Hier ein Beispiel: nachricht294741.html?hilit=Bims#p294741
Grüße Helmut
User avatar
WTCube
Posts: 259
Joined: 05 Jun 2012 12:06
Location: Dachau
Feedback: 4 (100%)
Postby omega » 29 Feb 2016 10:31
Hi,

Schinki wrote:Ps. Könnten wir das Thema bitte jetzt von der fachlichen Seite betrachten und nicht von der Beziehungstechnischen Sache ?

fachlich hatte ich schon, eins noch zur Beziehung: mein Frau und ihre Freundin hatten nicht das geringste Problem damit, die 10 Eimer stinkenden, gebrauchten, mit Duplarit versauten Sand mit ihrem nigelnagelneuen Benz zu entsorgen, ganz allein ohne mich.
Wenn ich mal schneide und blute, holt mir meine Frau ein Pflaster und klebt es mir drauf, und kotzt mich angesichts des Blutes nicht voll. Solltest Du Deiner Freundin vielleicht mal verklickern.

Grüße, Markus
User avatar
omega
Posts: 2781
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
Postby java97 » 29 Feb 2016 10:34
Hallo Markus,
Der eine tickt so der andere so. Man kann Menschen nicht dauerhaft ändern/verbiegen/umerziehen.
Entweder es passt oder nicht.
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
Postby Schinki » 29 Feb 2016 12:56
Hallo,

jeder der einigermaßen einen PC bedienen kann, kann das hier lesen! Was sollen denn andere denken wenn sie das hier lesen.

Das mit dem JBL Vulcano hört sich gut. Welcher Soil ist denn nun gut und welcher ist absolute Grütze.

Merkt man denn den Unterschied stark von normalen Kies mit Nährstoffboden zu Soil?

MfG Sebastian
Schinki
Posts: 71
Joined: 02 Feb 2016 09:02
Feedback: 0 (0%)
Postby xFiller » 29 Feb 2016 13:47
Hey,

auch wenn das jetzt wieder in die Richtung geht (nicht böse sein): nimm ungedüngten Soil oder Akadama. Bei gedüngtem Soil wirst du anfangs nicht drum rum kommen jeden Tag ohne Ende Wasser zu wechseln, was bei 240l nicht so witzig ist wenn der Partner das nicht toleriert.

Gesendet von meinem Z1 mit Tapatalk
Gruß Sandra
xFiller
Posts: 104
Joined: 07 Mar 2014 15:46
Feedback: 15 (100%)
Postby Schinki » 29 Feb 2016 14:16
Huhu,

ok das leuchtet ein mit dem Soil und den häufigen Wasserwechsel.
Also normalen Kies und darunter Nährboden oder ohne was?

MfG Krampfi
Schinki
Posts: 71
Joined: 02 Feb 2016 09:02
Feedback: 0 (0%)
Postby omega » 29 Feb 2016 15:28
Hallo Sebastian,

Schinki wrote:jeder der einigermaßen einen PC bedienen kann, kann das hier lesen! Was sollen denn andere denken wenn sie das hier lesen.

dann laß Deine "Regierung" halt nicht dermaßen raushängen. Was hat die denn mit der Problemstellung zu tun! Damit provozierst Du ja solche Antworten geradezu.

Grüße, Markus
User avatar
omega
Posts: 2781
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
Postby Frank2 » 29 Feb 2016 15:45
Hi

ich habe auch nur gedacht als ich das mit der "Regierung" gelesen habe - dass es sowas echt noch gibt?????
Wegen ein paar Euros?

Grüßele
Frank
Frank2
Posts: 1536
Joined: 09 Jul 2014 06:10
Feedback: 0 (0%)
Postby Schinki » 29 Feb 2016 16:26
Hallo,

ich hatte das damals mit der Regierung eig nur aus Spaß gesagt, aber das hier so ein Theater gemacht wird, hätte ich nicht gedacht.

MfG Sebastian
Schinki
Posts: 71
Joined: 02 Feb 2016 09:02
Feedback: 0 (0%)
Postby WTCube » 29 Feb 2016 16:35
Hallo Sebastian,

hier wird halt umfassend und universell beraten für alle Lebenslagen. :thumbs: :down: :thumbs: :down: :besserwiss: :besserwiss:
Grüße Helmut
User avatar
WTCube
Posts: 259
Joined: 05 Jun 2012 12:06
Location: Dachau
Feedback: 4 (100%)
Postby Matz » 29 Feb 2016 16:36
Hallo Sebastian, hallo Alle,
ich denke es sollte mit dem "Off Topic" Regierung jetzt mal gut sein :roll: !!!
Er hat jetzt echt Geduld damit bewiesen und mehrere Male darum gebeten, dass Thema jetzt mal zu lassen. Also tun wir das fairerweise doch dann bitte auch. :tnx: .
Wünsch' euch allen noch einen schönen Tag,
bis bald,
:bier:
Grüssle :-), Matthias
User avatar
Matz
Team Flowgrow
Posts: 2609
Joined: 30 Sep 2009 11:51
Feedback: 145 (100%)
Postby Schinki » 01 Mar 2016 06:54
:kaffee2: :kaffee2:

und :tnx:

ich hoffe wir können das Thema jetzt sein lassen.


Ich habe mich jetzt für Kies entschieden etwa Quarzsand aus dem Baumarkt oder ein Kies von Dennerle.
Ich hätte gerne Beige oder dunkles Braun, oder hat jemand Gestalterische Vorschläge?
Becken ist schwarz also Unterschrank und Abdeckung. Die 3D-Rückwand ist ebenfalls schwarz. Jemand ne gute Idee?

Soll ich denn nun unter den Kies ein Nährstoffboden bringen? Wenn ja welchen?

MfG Sebastian
Schinki
Posts: 71
Joined: 02 Feb 2016 09:02
Feedback: 0 (0%)
Postby Ingo R » 01 Mar 2016 10:06
Hallo Sebastian


Dann nimm Poolfiltersand ausm Baumarkt (oder Ebay). Körnung 0,4 - 0,8mm hat sich bestens bewährt. Zwei große Vorteile dabei: Braucht nicht gewaschen zu werden - ist sauber. 25kg kosten ca. 10€.
Nachteil: Man(n) kann keine hohen Aufbauten realisieren.

Ohne Bodenzusatz! Dünge rein übers Wasser. Somit ist das ganze absolut überschaubar und puffert nicht irgendwelche Stoffe oder gibt sie wieder ab... Dann noch Geringfilterung und du hast alles selbst im Griff. Ich bin damit bis jetzt immer am besten und einfachsten gefahren... Einpflanzen ist auch leicht usw....


Gruß
Ingo
Ingo R
Posts: 96
Joined: 05 Jul 2013 11:04
Feedback: 1 (100%)
Postby Schinki » 01 Mar 2016 13:17
Hallo,

ist die Körnung nicht etwas klein??
Bildet sich dadurch nicht Fäulniss im Bodengrund?
Rechts im Becken sollte so ein Aufbau stattfinden mit den vorhandenen Lavastein.
1mm-2mm Körnung ist doch da etwas besser?
Was haltet ihr als Unterbau das Lavagestein von JBL?

MfG Sebastian
Schinki
Posts: 71
Joined: 02 Feb 2016 09:02
Feedback: 0 (0%)
51 posts • Page 3 of 4
Related topics Replies Views Last post
Ausströmerstein erhöht den Sauerstoffgehalt nicht?
by Wirbelmann » 13 Apr 2012 15:40
15 10485 by Wirbelmann View the latest post
18 Apr 2012 10:53
10l AQ ohne Filter!??
by Mefofischer » 12 May 2009 16:09
1 858 by Hebi View the latest post
12 May 2009 16:28
Ohne Querstabilisatoren
by Hungry » 16 Jan 2012 16:35
9 577 by Hungry View the latest post
18 Jan 2012 20:49
Hefemischung ohne Waschflasche?
by Alaska » 26 Aug 2007 17:58
13 1252 by Beetroot View the latest post
31 Aug 2007 09:09
Co2 abschalten ohne Nachtabschaltung
by lukasg » 10 Nov 2009 22:15
3 655 by Szaven View the latest post
11 Nov 2009 11:31

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 12 guests