Antworten
87 Beiträge • Seite 6 von 6
Beitragvon omega » 04 Nov 2018 13:15
Hi,

Shrimp-o-holic hat geschrieben:Für alles andere muss mir in unserem Staat zum Glück erst mal das Gegenteil bewiesen werden.

muß nicht, hast Du mit
Shrimp-o-holic hat geschrieben:Somit habe ich für die 30 CM Version inklusive Commander 4 Controller insgesamt knapp 93 Euro gezahlt.

doch bereits selbst getan.

Grüße, Markus
Benutzeravatar
omega
Beiträge: 2645
Registriert: 12 Sep 2012 20:53
Wohnort: München
Bewertungen: 9 (100%)
Beitragvon Shrimp-o-holic » 04 Nov 2018 15:51
Stimmt, das sind auf jeden fall gerichtsfeste Beweise :D

Na dann bin ich mal auf mein Verfahren gespannt..

Warhrscheinlich werdet ihr von mir miesem Betrüger die nächsten Jahre nichts hören, weil ich mich in Beugehaft auf Guantanamo befinde :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Shrimp-o-holic
Beiträge: 8
Registriert: 01 Nov 2018 23:38
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Matz » 05 Nov 2018 10:45
Hallo alle,
bis hierher, und jetzt ist Schluss mit dieser Off-topic-Runde!
Die Meinungen sind geäussert und gegenseitig zur Kenntnis genommen worden.
Flowgrow ist aber keine Strafverfolgungsbehörde!
Alles weitere hier, was nicht sachlich, unpersönlich und auf's ursprüngliche Thema bezogen sein sollte, wird kommentarlos gelöscht :besserwiss: !
Hierzu gibt es nach Teamrücksprache keine weitere Diskussion!
:hut:
Grüssle :-), Matthias
Benutzeravatar
Matz
Team Flowgrow
Beiträge: 2474
Registriert: 30 Sep 2009 11:51
Bewertungen: 145 (100%)
Beitragvon kapnobatai » 08 Nov 2018 17:57
Guten Abend, also paar ersten Eindrücke (ich habe heute der 45er + Commander4 bekommen):
- deutlich grössere Gewicht als meine Chihiros A451 (wahrscheinlich auch in specs merkbar aber habe ich darauf nicht geachtet)
- da meine erste RGB Leuchte ist kann ich nicht so viel wegen Beleuchtung Qualität sagen, ich bitte um Entschuldigung
- die Halterungen welche auf Beckenrand kommen sind aus Alu. Alu+ Glas? hmm... vielleicht werde ich bisschen dünnes moosgummi aufkleben
- die Eck-Halterungen haben in die Lampe Aluprofil Kanal bisschen zu grosse Spiel für mein Geschmack (vielleicht werde ich ein Schrumpfschlauch drauf machen)
- Commander 4. Na ja..erstens hat sich sofort verbunden und konnte ich gleich die Beleuchtung Programm Einrichten, preview, alles schick. Netzteil ausgeschaltet, neu gestartet, es verbindet sich, aber steuert nicht mehr richtig die Beleuchtung, manchmal funktioniert, manchmal nicht. Mann kann keine Programme speichern, gibt es Auto (der wahrscheinlich schon bekannte Zeit/Timeline Graph) oder Manual (welche nach Netzteil Neustart funktioniert auch nicht mehr). Nach Netzteil ausschalten der letzte Programm ist da, aber die Lampe leuchtet nicht mehr (aus Panik direkt mit Netzteil mit der mitgelieferte Adapter probiert und die funktioniert)
Wie gesagt, nur die ersten Eindrücke, aber mit gemischte Gefühle.
Ich melde mich noch, vielleicht mit Bilder/Videos, ich wollte eigentlich Ihre Meinung wissen wegen individuelle Farben Stärke während Beleuchtung Zeit einstellen, aber erst muss ich es richtig funktionierend kriegen. Vielleicht bin ich zu doof, aber kann auch sein dass bin ich mit viel besser funktionierende Apps gewohnt/verwohnt bin.

LATER EDIT: Alles auf Becken montiert, alles funktioniert. sogar wundervoll! habe ich kurz individuell mit die Farben gespielt, voll begeistert.

Grüsse,
Lutz
Benutzeravatar
kapnobatai
Beiträge: 19
Registriert: 28 Sep 2018 16:44
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Shrimp-o-holic » 16 Nov 2018 06:20
Hey Lutz,

Habe auch mal einen Stromausfall simuliert. Die App und die Programme funktionieren nach wie vor.man muss nur evtl die App neu starten.

Und die Programmierung wird ja automatisch gespeichert;)
Shrimp-o-holic
Beiträge: 8
Registriert: 01 Nov 2018 23:38
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Wuestenrose » 16 Nov 2018 08:59
Mahlzeit...

kapnobatai hat geschrieben:- Commander 4. Na ja..erstens hat sich sofort verbunden und konnte ich gleich die Beleuchtung Programm Einrichten, preview, alles schick. Netzteil ausgeschaltet, neu gestartet, es verbindet sich, aber steuert nicht mehr richtig die Beleuchtung, manchmal funktioniert, manchmal nicht. Mann kann keine Programme speichern, gibt es Auto (der wahrscheinlich schon bekannte Zeit/Timeline Graph) oder Manual (welche nach Netzteil Neustart funktioniert auch nicht mehr). Nach Netzteil ausschalten der letzte Programm ist da, aber die Lampe leuchtet nicht mehr (aus Panik direkt mit Netzteil mit der mitgelieferte Adapter probiert und die funktioniert)

Ich hatte vorgestern Gelegenheit, Chihiros an ihrem Firmensitz in Cixi (Nähe Ningbo/Shanghai) besuchen zu können. Sie erzählten mir, daß die App nur unter Android Ärger macht. Liegt daran, daß jede Firma (Samsung, Sony, Xiaomi, Huawei und wie sie alle heißen) meint, am Ur-Android rumspielen zu müssen.

Unter iOS läuft die App einwandfrei.


Viele Grüße
Robert
今天你做爱了吗?
Benutzeravatar
Wuestenrose
Beiträge: 5831
Registriert: 26 Jun 2009 10:46
Wohnort: 地球
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon emphaser » 16 Nov 2018 09:22
Wuestenrose hat geschrieben:Ich hatte vorgestern Gelegenheit, Chihiros an ihrem Firmensitz in Cixi (Nähe Ningbo/Shanghai) besuchen zu können.
Robert


Oh cool....
Wird es einen kleinen Bericht geben? Wie waren Deine Eindrücke vor Ort?

MfG Mathes
emphaser
Beiträge: 385
Registriert: 15 Dez 2010 21:43
Wohnort: Oberhausen
Bewertungen: 8 (100%)
Beitragvon Wuestenrose » 16 Nov 2018 09:35
'N Abend...

Den Exklusivbericht habe ich bereits Tobias versprochen. Ich bin aber sicher, daß entweder hier oder auf Aquasabi.de etwas davon zu lesen sein wird.

Nur soviel: Ich durfte mich den ganzen Nachmittag lang frei bewegen, fotografieren und mich mit den Mitarbeitern unterhalten, ohne daß mir ein Aufpasser beigestellt wurde. Es war sehr interessant und hat mir durchaus Respekt abgenötigt, was das kleine Team (Chihiros hat nur rund 20 Mitarbeiter - wieviel hat ADA wohl?) auf die Beine stellt.

Viele Grüße
Robert
今天你做爱了吗?
Benutzeravatar
Wuestenrose
Beiträge: 5831
Registriert: 26 Jun 2009 10:46
Wohnort: 地球
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Thumper » 16 Nov 2018 09:50
Hallo Robert,

da bin ich mal sehr gespannt!
Ich hatte vor einiger Zeit mal im Remscheider Zoo&Co mit einem Chihiros Außendienstler gesprochen. Man spürt richtig, dass er begeistert von der Technik war und selbst sehr ambitoniert ist. Ich hatte mit ihm auch kurz über die Designtechnische Gleichheit zwischen ADA, Twinstar, Chihiros gesprochen und er sagte (frei Zitiert) "Wir alle kaufen auch nur die benötigten Teile zu einem vernünftigen Preis/Leistungsverhältnis ein."
Er hatte auch ein paar dieser Scheibenreiniger-Magnete bei - enorm stark und schön verarbeitet in Holzoptik. Wäre schön, wenn die hier auch auf den Markt kommen. Die kleinen JBL Dinger sind nämlich echt schwach auf der Brust...
Grüße,
Bene


Permanenter Pflanzenverkauf: Hier zu finden
Suche: Cryptocoryne cordata var. siamensis 'Rosanervig',
Benutzeravatar
Thumper
Beiträge: 1455
Registriert: 15 Jan 2017 13:41
Wohnort: zwischen Köln & Bonn
Bewertungen: 37 (100%)
Beitragvon Wuestenrose » 16 Nov 2018 15:00
'N Abend...

Thumper hat geschrieben:Er hatte auch ein paar dieser Scheibenreiniger-Magnete bei - enorm stark und schön verarbeitet in Holzoptik. Wäre schön, wenn die hier auch auf den Markt kommen.

Wenn ich das vorher gewusst hätte... Die Dinger lagen dort kistenweise rum, ich hätte nur zu fragen brauchen, ob sie mir welche abtreten würden.


Viele Grüße
Robert
今天你做爱了吗?
Benutzeravatar
Wuestenrose
Beiträge: 5831
Registriert: 26 Jun 2009 10:46
Wohnort: 地球
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon kapnobatai » 17 Nov 2018 09:21
Wuestenrose hat geschrieben:Mahlzeit...

Ich hatte vorgestern Gelegenheit, Chihiros an ihrem Firmensitz in Cixi (Nähe Ningbo/Shanghai) besuchen zu können. Sie erzählten mir, daß die App nur unter Android Ärger macht. Liegt daran, daß jede Firma (Samsung, Sony, Xiaomi, Huawei und wie sie alle heißen) meint, am Ur-Android rumspielen zu müssen.

Unter iOS läuft die App einwandfrei.


Schick, bin wie gesagt begeistert. Ausser bei Strom Ausfall (mehrmals letzte Woche, da neue Leitungen in meine alte Gebäude gelegt wurden), wenn App muss neu gestartet (wie Shrimp-o-holic auch sagte) auch die Android App hat soweit tadellos funktioniert, Bluetooth Erkennung/Verbindung ist sogar viel schneller als bei andere Marken Geräte aus nicht-Aquaristik Bereich. Die haben mir auch schnell an paar Fragen geantwortet, ein 2.0 app version ist im test, möglich nächste Monat veröffentlicht, Zeit werde je Minute statt je halbe Stunde einstellbar, finde ich es top um stufenlose Licht Änderungen zum erreichen.

Beste Grüsse,
Lutz
Benutzeravatar
kapnobatai
Beiträge: 19
Registriert: 28 Sep 2018 16:44
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Valcas » 21 Nov 2018 09:38
Hallo zusammen,

ne kurze Frage weils doch irgendwie dazupasst.
wollte mir eben den Chihiros Commander1 auf Amazon bestellen... Allerdings hab ich auch Android - ist der überhaupt zu gebrauchen mit den derzeitigen Macken?
Grüße
Rick
Valcas
Beiträge: 130
Registriert: 21 Sep 2014 23:30
Bewertungen: 0 (0%)
87 Beiträge • Seite 6 von 6
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Ersatz Netzteil Chihiros 90 RGB?
Dateianhang von Marc76 » 13 Jul 2018 20:39
7 380 von Kejoro Neuester Beitrag
14 Jul 2018 08:42
3 Wochen Urlaub, Dennerle Nano Light heiß lieber Chihiros?
von Lostart » 26 Jul 2017 11:24
3 401 von TilmanBaumann Neuester Beitrag
27 Jul 2017 09:15
Neue Co2-Anlage
von AsuS42 » 14 Apr 2014 08:38
0 239 von AsuS42 Neuester Beitrag
14 Apr 2014 08:38
es geht los, zwei neue AQs 100 x 50 x 50 cm
Dateianhang von Zeltinger70 » 11 Mai 2008 22:08
17 2090 von Zeltinger70 Neuester Beitrag
11 Jan 2010 21:47
Will mir neue Beleuchtung anschaffen!
von Frank_F » 27 Jul 2008 20:59
7 760 von Zeltinger70 Neuester Beitrag
28 Jul 2008 12:00

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste