Post Reply
140 posts • Page 4 of 10
Postby MajorMadness » 18 Mar 2014 22:12
So :D erster Input ist umgesetzt und noch bisschen weiter gebastelt am Code...
Man kann nun 8 Düngerzeiten einstellen. Entwerder alle auf eine Pumpe oder verteilt auf alle 6 Pumpen (Maximum). Wer also z.b. 4 Pumpen dran hat kann kann jede 2x täglich einschalten.
23701
Bei den Düngern kann man statt Pins nun die Pumpe direkt wählen. Ich habe mich dazu entschlossen den Code ein bisschen linearer zu gestalten um bessere Benutzerführung zu haben und Leichter mit den Einstellungen. Denke die Pumpe aus zu wählen ist besser als einen Pin wo die pumpe evt dran hängt. Einziger nachteil: Man muss sich an meine Pinbelegung halten beim Nachbauen oder den Code ändern...
23702
Zum Schluss ist das Temp menü umgestaltet wurden: Links alle Wasserparameter, Rechts die LED. Bodenheizung läuft über differenztemperatur zum Wasser. Also 0,1-19,9°C über Wassertemp. Hab mich dazu entschlossen weil man so den 2ten Temp sensor umgeht.
23700

Das Problem mit den Relays hab ich hardwareseitig gelöst. Ich bin mir noch immer nicht sicher mit der Platine, aber wenn dann hat die 4 Pins fest vergeben für PH, Heizer, Bodenheizer, Filter und 4 für Relays. Ich muss nur noch nen Screen schaffen wo man die Pins vergibt, also wo jetzt heizung ect dran hängt und wo futterpender dran hängt. Soll aber so werden das der der etwas nicht benutzt das da ausschalten kann.

Wenn ich das dann habe will ich endlich mal anfangen an funktionen zu bastel und den Code nochmal aufräumen. Da entsteht immer so nen Chaos. :D Hoffe das ich mit den Mini Platinen auch nen Shield Prototypen bestellen kann und dann testen...
Dann kann ich auch endlich mal gedanken dran verlieren was man so wirklich braucht für den Nachbau und wie das Projekt weiter geht...
Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby c-th » 18 Mar 2014 22:43
Hallo Moritz,
MajorMadness wrote:Zum Schluss ist das Temp menü umgestaltet wurden: Links alle Wasserparameter, Rechts die LED. Bodenheizung läuft über differenztemperatur zum Wasser. Also 0,1-19,9°C über Wassertemp. Hab mich dazu entschlossen weil man so den 2ten Temp sensor umgeht.

Ich bin jetzt ein bisschen verwirrt...
Die Bodenheizung soll die Bodentemperatur ein bisschen über der Wassertemperatur halten. Dass man über die Differenz einstellen kann, wann die Bodenheizung an/aus gehen soll, ist klar. Aber woher weiß der Controller denn, wie warm der Boden tatsächlich ist, um entscheiden zu können, ob die Temperaturdifferenz passt? Dazu braucht man doch in jedem Fall einen zusätzlichen "Boden"-Sensor ... oder hab ich etwas übersehen :?

Gruß
Carsten
c-th
Posts: 107
Joined: 06 Oct 2013 10:18
Location: Karlsruhe
Feedback: 9 (100%)
Postby Addi » 19 Mar 2014 06:58
So ich habe mich entscheiden und hab bestellt Sansnsmart 3.2 tft mit 320x240 plus tft/sd shield und Sainsmart due . Steht schon fest mit was die LEDs gedimmt werden ? Ich gehe mal davon aus das du den PCA 9685 16 Chanal 12Bit PWM Driver verwenden möchtest.
Kannst du im Code auch ne Formel für 320x240 Display anlegen ? Damit wird es leichter für alle die nachbauen wollen .
Eine Idee hätte ich auch noch , undzwar ein Sensor von AS zum messen des Redoxwertes zum Steuern eines Nitratfilters.Der Sensor ist nicht so teuer (32€)

Ab Nächster Woche sollen mene bestellungen ankommen , könnte dann auch testen wenn Bedarf da ist

Freu mich schon
Addi
Posts: 30
Joined: 05 Dec 2013 17:05
Feedback: 0 (0%)
Postby evgenij » 19 Mar 2014 11:18
MajorMadness wrote:So :D erster Input ist umgesetzt und noch bisschen weiter gebastelt am Code...
Man kann nun 8 Düngerzeiten einstellen. Entwerder alle auf eine Pumpe oder verteilt auf alle 6 Pumpen (Maximum). Wer also z.b. 4 Pumpen dran hat kann kann jede 2x täglich einschalten.
23701
Bei den Düngern kann man statt Pins nun die Pumpe direkt wählen. Ich habe mich dazu entschlossen den Code ein bisschen linearer zu gestalten um bessere Benutzerführung zu haben und Leichter mit den Einstellungen. Denke die Pumpe aus zu wählen ist besser als einen Pin wo die pumpe evt dran hängt. Einziger nachteil: Man muss sich an meine Pinbelegung halten beim Nachbauen oder den Code ändern...
23702



Hmmm, ich persönlich finde die mehrmalige Auflistung einer Pumpe nicht schön, mMn wäre ein Untermenü zu jeder Pumpe besser (wie bei den Relais)... geht das?
23698

So sieht man alle Einstellungen für ein Objekt auf ein Blick...
Und dann könnte man ja noch "Settings"-Menü erstellen um dort z.B. die Pins festzulegen, die Time-Zone, Sommer/Winterzeit usw.
Dann ist alles leicht konfigurierbar und auf eigenes Layou anpassbar...

Nur ne Anregung von mir :bier:
Gruß,
Evgenij
evgenij
Posts: 80
Joined: 08 Oct 2013 19:10
Feedback: 0 (0%)
Postby MajorMadness » 19 Mar 2014 12:03
c-th wrote:Die Bodenheizung soll die Bodentemperatur ein bisschen über der Wassertemperatur halten. Dass man über die Differenz einstellen kann, wann die Bodenheizung an/aus gehen soll, ist klar. Aber woher weiß der Controller denn, wie warm der Boden tatsächlich ist, um entscheiden zu können, ob die Temperaturdifferenz passt? Dazu braucht man doch in jedem Fall einen zusätzlichen "Boden"-Sensor ... oder hab ich etwas übersehen :?

Oh man... Wenn man sich in nem Gedankenfehler verrennt... verdammt... Naja, paar pins habe ich ja noch frei. Müsste nur die evt. Platine für die Hardware überdenken. von den Einstellungen ist es nicht so schwer mit 3 Temp Sensoren...

Addi wrote:Steht schon fest mit was die LEDs gedimmt werden ? Ich gehe mal davon aus das du den PCA 9685 16 Chanal 12Bit PWM Driver verwenden möchtest.
Jain. Also ich werde 100%tig meine Mini Control Platine einsetzen. Da ist der PCA9685 drauf. Will nicht extra alles einzeln Verdrahten. Daher auch der 20pol Sockel.
Addi wrote:Kannst du im Code auch ne Formel für 320x240 Display anlegen ? Damit wird es leichter für alle die nachbauen wollen .
Ich kann dir noch nicht sagen welche Auflösung am Ende klappt und welche nicht. Das ist ja der Grund warum ich noch gar keine Bauteile veröffentliche. Ich plane das alles erstmal komplett durch, schreibe den Code, teste es und dann mache Ich mir gedanken dazu wie man es nachbaut, was man haben kann/müsste ect. Klar, manche Sachen Zeichnen sich schon ab wie Uhr, PCA, PCF, ULN ect, doch ob z.b. Ich die Anleitung für nen Mega, Due schreibe, welches TFT ect... Das kann ich noch nicht sagen weil Ich halt grade nicht will das Leute sachen kaufen die evt gar nicht funktionieren.
Addi wrote:Eine Idee hätte ich auch noch , und zwar ein Sensor von AS zum messen des Redoxwertes zum Steuern eines Nitratfilters.Der Sensor ist nicht so teuer (32€)
Jup, und dann die Elektrode ect... Naja, Ich kann nur einbauen und testen was ich da habe. Deswegen werde Ich erstmal keine Redox oder Leitwert Messung integrieren bis ich die Bauteile habe. Ich Plane aber 2-3 Sensoren zu unterstützen...

evgenij wrote:Hmmm, ich persönlich finde die mehrmalige Auflistung einer Pumpe nicht schön, mMn wäre ein Untermenü zu jeder Pumpe besser (wie bei den Relais)... geht das?
Nicht wirklich. Es ist ja keine Auflistung der Pumpen sondern der Timer, es wird halt nur angezeigt wie die Hinterlegte Pumpe heißt. Also immer Düngung1(Nitrat), Düngung2(Eisen), ........ , Düngung8(Nitrat). Wenn man das wie bei Dünger macht muss man 1. Pumpe auswählen, 2. Timer auswählen, 3. Einstellungen machen. Soll ich dann für jede Pumpe 4 Timer hinterlegen? Irgendwann sprenge ich den Ram. Auf dem Mega wird es schon eng...

evgenij wrote:Und dann könnte man ja noch "Settings"-Menü erstellen um dort z.B. die Pins festzulegen, die Time-Zone, Sommer/Winterzeit usw.
Ja Settings gibt es ja schon für Laden, Speichern Settings, Pincode... Die pins und Module wird aber zuviel. Muss ne neue Seite her. Hab ja noch die Filter einstellungen. Da kann man ja eh nix einstellen und wenn man durchfluss anzeige hat dann sollte man selber sehen können wann man reinigen muss...
Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby Addi » 19 Mar 2014 18:30
So meine Bestellung ist schon da , es könnte losgehen mit testen.
Addi
Posts: 30
Joined: 05 Dec 2013 17:05
Feedback: 0 (0%)
Postby Christian.B » 19 Mar 2014 20:42
Hallo Moritz,
Könntest Du eine kleine Auflistung machen mit den Sachen sowie den ca. Preisen, die man braucht (bzw. wird empfohlen) um den Aqua Grow DIY Controller zu bauen?

1) Arduino Due 20€
2) 5" LCD 35€
3) Minimalistik Controller 35€
4) Arduino Due Basisschield 55€
5) KSQ nach Wunsch
6) Pumpen nach Wunsch
7) Ralais 5€
8 ) ?
9) ?

Was kommt bzw. könnte noch alles dazu kommen?
Gruß
Christian
Christian.B
Posts: 74
Joined: 09 Jan 2014 15:00
Location: Hattingen
Feedback: 3 (100%)
Postby MajorMadness » 19 Mar 2014 20:52
Ich kann es nicht sagen. Es wird nen Arduino Projekt. Ich plane TFT und einiges andere. Ich möchte nicht den Fehler machen wie beim Minimalistik und zuviel dem Code entlocken wollen und nachher bekomme ich es auf Hardware oder Software ebene nicht umgesetzt.

Wenn Ich die Mini Platinen bestelle, dann bestelle ich auch 2 Prototypen Shields für mich mit. Ich habe aber noch keine Ahnung was die kosten. Die sollen dann für den Due und Mega als Basis dienen und auch andere Anschlüsse haben wie relays und ph ect. Damit werde ich testen bis ich der Meinung bin es läuft halbwechs rund. Dann hole ich mir ein paar user mit ins boot um Beta-Tester zu spielen und sammel Feetback. Dadrauf arbeite ich dann die entgültige Liste aus und überlege wie man es im DIY bereich umsetzen kann und mit den Teilen von mir. Damit schreibe ich die Tutorials und Anleitungen zum Nachbau. Erst dann werde ich aber wirklich wissen was man braucht, was ich unterstützen werde vom Code her und was man kaufen kann/muss damit es läuft.
Ich schätze das ich das alles im April durch bekomme, kann aber auch Mai werden...
Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby Dirtytwos32 » 19 Mar 2014 20:59
MajorMadness hat geschrieben:
Ich kann dir noch nicht sagen welche Auflösung am Ende klappt und welche nicht. Das ist ja der Grund warum ich noch gar keine Bauteile veröffentliche. Ich plane das alles erstmal komplett durch, schreibe den Code, teste es und dann mache Ich mir gedanken dazu wie man es nachbaut, was man haben kann/müsste ect. Klar, manche Sachen Zeichnen sich schon ab wie Uhr, PCA, PCF, ULN ect, doch ob z.b. Ich die Anleitung für nen Mega, Due schreibe, welches TFT ect... Das kann ich noch nicht sagen weil Ich halt grade nicht will das Leute sachen kaufen die evt gar nicht funktionieren.

Hallo,
jetzt tut doch alle mal ein bisschen Langsam. :keule: Moritz hat ja auch noch ein Privatleben. Er macht das ja für sich und lässt uns daran Teilhaben. :thumbs: Er gibt den Rhythmus vor und wir sollten ihm dann folgen können.
Also: Bitte lasst ihn das Tempo vorgeben. :bier: Ich weiß das es schwer ist die Füße still zu halten. :tnx:

Harry
Dirtytwos32
Posts: 20
Joined: 11 Mar 2014 19:52
Feedback: 6 (100%)
Postby Christian.B » 19 Mar 2014 21:10
Dirtytwos32 wrote:jetzt tut doch alle mal ein bisschen Langsam. :keule:

Aha......

@ Moritz,
aber der vollbestückte (Außer Arduino natürlich) Minimalistik Controller wird ca. 35€ kosten oder habe ich das falsch registriert?
Danke und Gruß
Christian :fish:
Christian.B
Posts: 74
Joined: 09 Jan 2014 15:00
Location: Hattingen
Feedback: 3 (100%)
Postby Addi » 19 Mar 2014 22:47
Ich bin soweit Due unt tft sind da und eingerichtet , test code kann kommen :kaffee1:
Addi
Posts: 30
Joined: 05 Dec 2013 17:05
Feedback: 0 (0%)
Postby MajorMadness » 19 Mar 2014 22:55
Dirtytwos32 wrote:Moritz hat ja auch noch ein Privatleben.

Wat? Was ist den das für ein Scheiß? Privatleben... Pffff wer brauch den sowas? :lol:
Ne ohne Scherz, genau so ist es.. Ich sitze ja jeden Abend fast schon 2 Stunden am PC und Programmiere weiter, aber neben Arbeit und Sport geht das halt nicht immer so schnell, besonders da Ich ja auch noch im Forum Aktive bin und Sport und ne Wohnung habe...
Ich möchte den Code fertig haben wenn ich ihn dann endlich mal auf meinem Due testen kann und wenn die Shields da sind soll er so sein das ich ihn im Prinzip verbauen könnte... Nur es ist halt Freizeit projekt und wenn man bedenkt das da schon wieder locker 100+ Stunden drin stecken werden bis es fertig ist, ist das ne Menge...

Das Ich euch hinhalte und trotzdem über Fortschritte berichte ist a damit ich Input bekomme und so am Ende ne Lösung da ist die näher am Benutzer ist.
Christian.B wrote:aber der vollbestückte (Außer Arduino natürlich) Minimalistik Controller wird ca. 35€ kosten oder habe ich das falsch registriert?

Nein das ist richtig. Die werden auch im April kommen. Das habe ich ja soweit fertig und der Preis von 35€ habe Ich so gewählt das es billiger ist als Einzelkomponenten, aber dennoch meine Kosten komplett gedeckt sind und knapp 3€ pro Platine hängen bleiben bei mir. So bezahlen die 20 Erstbesteller quasi meine 2 Platinen mit. :bier:

Addi wrote:Ich bin soweit Due unt tft sind da und eingerichtet , test code kann kommen :kaffee1:

Kommt. Ich will nur noch das Pin mapping fertig machen... sitz da schon ganzen Abend dran, aber ist noch nicht gut genug...
Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby Dirtytwos32 » 20 Mar 2014 19:59
Hi Moritz,

bezieht sich dein Aufruf zur Platinen Sammelbestellung auf dieses Projekt :? Wenn ja, bin ich auf jeden Fall auch dabei.

Harry
Dirtytwos32
Posts: 20
Joined: 11 Mar 2014 19:52
Feedback: 6 (100%)
Postby MajorMadness » 20 Mar 2014 20:19
Nur indirekt. Das Projekt des controllers ist die Erweiterung des minimalistik Projektes und reicht in dem Sinne Funktionen nach die mit dem nano nicht möglich waren. Ich habe versucht die Platinen und das Konzept was ich mir später vorstelle unter http://aqua-grow.de/aquagrow-2/aquagrow-platinen/ Einmal zu beschreiben. Man soll den controller später ganz oder in teilen mit eigenen Bauteilen nachbauen können. Die Platine die ich Anfang April fertigen lasse kann beim controller mit TFT dazu verwendet werden um ohne kabel Wirrwarr led dimmung, Dosierpumpen und Uhrzeit zu ermöglichen da ich diese Funktionen nicht mit auf das controller shield packe welches ich plane.
Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby MajorMadness » 22 Mar 2014 17:41
Tja... ich habe mittlerweile meinen Due mit TFT bekommen und was soll ich sagen: Display ist schon geil, läuft nur leider nicht... ich sitze hier nun schon den ganzen tag und versuche nen vernümpftiges bild und touch zu bekommen ohne erfolg... Dabei istt mir auch bewusst geworden wie kompliziert es sein kann nen einzelnes Scheiß TFT ans laufen zu bekommen... Wenn ich damit schon solche probleme hab, Wie sol das dann erst werden wenn der code soweit ist das alle ihn benutzen ssollen?
Deswegen wird sich das nochmal alles nen bisschen nach hinten ziehen, da ich grade erstmal nen anderes display geordert habe, welches relative billig ist und somit evt als "Standart" dienen könnte für den zukünftigen Controller. Mit den zig verschiedenen Display modellen und anschlüssen rum zu doktern scheint schwerer zu werden als ich dachte...
Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
140 posts • Page 4 of 10
Related topics Replies Views Last post
Hilfe: Bedienung PH-Controller EME Aqua-PH-9000
Attachment(s) by warci » 22 Aug 2011 09:32
3 1003 by warci View the latest post
07 Oct 2011 16:43
02 grow emitter
by uruguayensis » 30 Jun 2017 15:23
8 1364 by uruguayensis View the latest post
01 Jul 2017 23:24
Q-Grow Inline Diffusor Erfahrungen
by Enni1977 » 02 Dec 2018 09:59
7 1550 by brammel57 View the latest post
05 Dec 2018 17:08
Dennerle Nano kompatibel zu Colombo Flora-Grow Flaschen?
by sajo » 01 Jan 2012 13:45
1 811 by Jendrik View the latest post
10 Jan 2012 07:11
pH Controller
by koko22 » 18 Jul 2007 19:20
2 1645 by vetzy View the latest post
20 Jul 2007 06:33

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 3 guests