Post Reply
67 posts • Page 5 of 5
Postby BonesMC » 05 Jan 2016 16:53
Da hätte ich in Chemie mal besser aufpassen sollen... ;) Danke fürs Erklären :)
Viele Gruesse,
Markus
BonesMC
Posts: 100
Joined: 01 Jan 2010 23:15
Feedback: 11 (100%)
Postby Mandocello » 05 Jan 2016 18:29
Hallo Markus (der Erste),

ich habe nochmal nachgeschaut ... manche Acryltypen (die im Spritzguss verarbeitet werden, um die geht es wohl hier) können auf andauernden Kontakt mit Chlorbleiche wie auch Wasserstoffperoxid mit Trübung reagieren. Das mag ein kritisches Auge schon als Ausfall werten. Also nicht übertreiben. Wenn jemand ein defektes Teil verfügbar hat, könnte er es ja mal einen Monat in 1:1 Chlorbleichlösung einlegen und einmal in der Woche nachschauen ob sich was tut.

Grüße
Uwe
Mandocello
Posts: 354
Joined: 05 Jun 2015 10:00
Feedback: 2 (100%)
Postby lowriderlord » 18 Jan 2016 01:30
Hab den oben gezeigten CO2 Diffusor aus Acryl. Kann den nur Empfehlen. Sehr feine Zerstäubung. . Nicht so wie bei den JBL Glas Diffusoren. Das war der Größte Müll den ich je hatte. Habe 3 Probiert....Alle Müll.
lowriderlord
Posts: 17
Joined: 17 Jan 2016 23:43
Feedback: 0 (0%)
Postby lowriderlord » 18 Jan 2016 01:31
Hab den oben gezeigten CO2 Diffusor aus Acryl. Kann den nur Empfehlen. Sehr feine Zerstäubung. . Nicht so wie bei den JBL Glas Diffusoren. Das war der Größte Müll den ich je hatte. Habe 3 Probiert....Alle Müll.
lowriderlord
Posts: 17
Joined: 17 Jan 2016 23:43
Feedback: 0 (0%)
Postby reiser81 » 18 Jan 2016 08:09
Guten Morgen zusammen!

Ich hab mir nun auch mal den "CO2 Diffusor L Type Mini" und die Bio-CO2-Anlage "Neo CO2 50", bei der ein "Neo CO2 Diffusor U Type Mini" dabei ist, geholt.

Ich muss sagen, meine Begeisterung, was die Geräuschentwicklung angeht, hält sich in Grenzen...hatte mir da, aufgrund der Aussagen hier, mehr erhofft, wobei der L-Type Mini leiser ist, als der U-Type Mini.

Beide habe ich mit 1,5bar und ca. 1 Blase/Sec. in Betrieb genommen...den U-Type Mini also zum Test ohne die Bio-CO2-Anlage.
Den L-Type Mini höre ich ab ca. 1m Abstand leise vor sich hin Pfeifen...natürlich nur, wenn es relativ ruhig im Raum ist.
Da unser Esstisch recht nahe am Becken steht, hab ich das Pfeifen immer wieder mal im Ohr.

Der U-Type Mini ist ne Ecke lauter.
Das Becken steht in unserem ca. 4x1,5m großen Flur/Treppenhaus, und sobald ich den Flur betrete, höre ich das Pfeifen.

Der L-Type Mini im Wohnzimmer läuft noch, aber den U-Type Mini im Flur habe ich nach 2 Tagen wieder gegen den Fluval Diffusor ausgetauscht.
Ich weiß ja, daß ich geräuschtechnisch ein kleines Sensibelchen bin, aber beim Fluval höre sogar ich nur ein leises rauschen der Bläschen, wenn ich mit dem Ohr ans Becken gehe.

Evtl. liegt es an meinen Einstellungen...kann das sein?!?
Vielleicht können die Leute, bei denen die Diffusoren "lautlos" sind, mal ihre Einstellungen (Druck, Blasenzahl) nennen.


Gruß
Markus
User avatar
reiser81
Posts: 131
Joined: 07 Jan 2010 10:34
Feedback: 1 (100%)
Postby BonesMC » 25 Jan 2016 15:39
Also ich bin mit dem U Type zufrieden...aber ja, lautlos ist ganz klar anders. Ich habe dieselben Einstellungen wie du (1,5 bar Arbeitsdruck, ca 1 Blase/Sekunde) und obwohl ich anfangs nur ein Rauschen gehört habe ist es nun auch ein Zwitschern. Im Zimmer zu hören, wenn es ganz ruhig ist und man "es hören will".

Wenn man den Diffusor leicht dreht wird das Geräusch lauter bzw leiser je nachdem wie weit die Membran dann von der Seitenscheibe des Aquariums entfernt ist (wenn man den Diffusor irgendwie auf einer Distanz von 2-3cm von der Scheibe entfernt halten könnte wäre das Geräusch vermutlich weg).

Mich stört es bisher nicht weil ja doch meistens immer irgendwelche anderen Geräusche das Zwitschern überdecken...und nachts läuft die Anlage eh nicht.
Viele Gruesse,
Markus
BonesMC
Posts: 100
Joined: 01 Jan 2010 23:15
Feedback: 11 (100%)
Postby cyjo5 » 18 Jul 2016 16:07
Hallo, habe den U-Type gross seit September 2015 in meinem 360 Liter Becken. Lief bisher problemlos. Letztes WE war dann die ERSTE Reinigung fällig. 1 Stunde in H2O2 und er läuft wieder wie am ersten Tag.
Nochmals Danke an Tobi für den Test und den Superservice damals.

Viele Grüsse
Frank
Viele Grüße
Frank

Genieße jeden Tag deines Lebens, denn das Leben ist viel zu kostbar, um es mit Trauer, Wut, Hass und Leiden zu durchleben.
Die Sklaven von heute werden nicht mit Peitschen, sondern mit Terminkalendern angetrieben.
User avatar
cyjo5
Posts: 270
Joined: 26 Jul 2012 14:27
Location: Witten
Feedback: 9 (100%)
67 posts • Page 5 of 5
Related topics Replies Views Last post
Größe von CO2 Diffusoren
by wally » 22 Oct 2008 11:25
19 3139 by Bender View the latest post
24 Oct 2008 11:29
Skimfilter aus Acryl
by J-Bob » 06 Jan 2014 14:15
3 384 by J-Bob View the latest post
06 Jan 2014 15:01
Frust mit CO2 Diffusoren
by MarkusBu » 17 May 2019 07:40
27 694 by MarkusBu View the latest post
18 May 2019 17:28
Reinigung von Co2-Diffusoren mit EasyCarbo!
by Acciola » 02 Mar 2013 20:20
5 698 by Acciola View the latest post
02 Mar 2013 21:51
transparenter Filter-Ein-/Auslauf aus Acryl?
by java97 » 29 Jul 2010 14:57
3 794 by Simon View the latest post
29 Jul 2010 15:42

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests