Post Reply
16 posts • Page 2 of 2
Postby MarkusBu » 22 Apr 2019 11:13
Hallo,
ich habe kürzlich ein 25 Liter Aquarium mit Teicherde eingerichtet und bisher läuft es super. Steht sogar auf einer Fensterbank auf der Südseite und bekommt gelegentlich volle Sonne. Die wird aber durch eine Milchglasfolie und Schwimmpflanzen etwas gedämpft. Zu viel Licht ist weniger das Problem. Vielmehr die Temperatur.

Das Wasser ist noch etwas braun, aber eher von der Wurzel als vom Bodengrund. Als Besatz sind bisher nur Schnecken drin. Garnelen sollen noch flogen. Die Pflanzen wachsen bisher gut, vor allem der Tigerlotus. Die braune Färbung stört mich auch nicht sonderlich

Ich habe vor, nach der gleichen Methode ein 100l Aquarium einzurichten. Da ist im Moment nur Kies drin und es wächst nicht so recht. CO2 will ich nicht dazu geben.

Der Grund, warum ich Teicherde verwendet habe ist der Phosphatgehalt. Die verwendete Erde sollte nicht so viel Phosphat enthalten und praktisch jede Erde, auch Kompost und ähnliches, hatte zu viel Phosphat.

Bin selbst gespannt, wie es läuft. Bisher sieht es aber gut aus.

Frohe Ostern
Markus
MarkusBu
Posts: 202
Joined: 22 Apr 2019 09:15
Feedback: 1 (100%)
16 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
Idee? Senkrechte Steinwand mit Fugenbegrünung / -vegetation
by Gismor » 06 May 2016 11:00
4 862 by Gismor View the latest post
07 May 2016 11:51
Africana Soil - überhaupt eine gute Wahl?
by Aniuk » 17 Jun 2011 11:59
5 728 by kiko View the latest post
17 Jun 2011 19:04

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests