Post Reply
25 posts • Page 2 of 2
Postby Henning » 06 Jan 2009 09:35
Hallo nochmal :wink: ,

wie wärs denn mit Akadama als Bodengrund?
Hat da schon jemand Erfahrung mit gemacht ?
Das Zeug ist auch ja nicht so teuer...werd die tage aber nochmal zu nem anderen AQ-Shop Fahren und nach Kies gucken.
Liebe Grüße, Henning :)
User avatar
Henning
Posts: 428
Joined: 02 Sep 2007 06:26
Location: Hage
Feedback: 10 (100%)
Postby PJago » 06 Jan 2009 17:57
Servus Henning,

ich habe seit gestern Akadama als Bodengrund im Einsatz.

Fotos findest Du in meiner persönlichen Gallerie und in dem Thread meine Erfahrungsberichte nach einem Tag (noch nicht sonderlich aussagekräftig).

topic-4934.html

Viele Grüße

Patrick
User avatar
PJago
Posts: 66
Joined: 03 Jan 2008 08:24
Feedback: 0 (0%)
Postby Gast » 30 Jun 2010 08:36
Hallo

Ich würde Terragran XL nehmen und das Terrapearl zumischen

(Terragran XL steht für das Aquarium als Bodengrund, die Basis für ein pH-neutrales Bodensubstrat, aus einer speziellen Torf -Sand-Tonstaubmischung (Formel: 40-40-20), seit Jahrzehnten als Garant für prächtiges Wachstum, zur Verfügung.)

Terrapearl
• N Gesamtstickstoff 11,5 %
• P2O3 Gesamtphosphat 3,3 %
• K2O Kalziumoxid 5,1 %
• Fe Eisen 0,1 %
• Organische Masse 78,0 %

Mfg
Gast
Feedback: 0 (0%)
Postby MarcelD » 30 Jun 2010 08:43
Hallo Alex,

so langsam wird's aber merkwürdig... hier scheinst du vollkommen überzeugt davon zu sein, während du hier noch fragtest, ob jemand damit Erfahrungen hat?! :?: :roll:

Hast du denn jetzt innerhalb eines Tages schon Langzeit-Erkenntnisse, die deine Empfehlung untermauern könnten?


Schöne Grüße,
Marcel.

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image

Lebenskunst ist nicht zuletzt die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
(Vittorio de Sica, 1902-1974)
User avatar
MarcelD
Team Flowgrow
Posts: 1947
Joined: 05 Sep 2008 19:39
Location: Braunschweig
Feedback: 33 (100%)
Postby Gast » 30 Jun 2010 09:12
Hallo Marcel,

Ich meinte nur wenn ich es ausprobieren würde hätte ich diese Mischung genommen, ich werde es auf jeden fall bestellen wenn es ums ausprobieren geht bin ich immer dabei ;-) ich werde mich auch noch mit dem Hersteller in Verbindung setzen um noch ein paar Fragen zu klären und mehr Information zu bekommen.

Ich meine das die Herstellung und die und Art des Bodengrundes und dessen Material nahezu identisch sind mit dem ADA bis auf die Düngezusatzstoffe.

Mfg Alex
Gast
Feedback: 0 (0%)
Postby CarstenLogemann » 30 Jun 2010 10:12
Hi Alex,
ich finde es klasse das Du es ausprobieren möchtest.... Ich würde mich freuen von Dir hier später nähere Infos zu lesen und gerne auch ein paar Detailbilder sehen.

Ich meine nämlich das wohl weder die Herstellung noch die Art und schon gar nicht das Material mit den bekannten Soils aus Japan zu vergleichen sind.

Es wird denke ich seinen Grund haben warum fast alle Soilmarken bisher nur in Japan hergestellt und auf ganz wenige Hersteller zurückgehen. Ich habe bei meinem letzten Japanbesuch einen Berg voll Soils (Ein Bekannter von mir hat fast alle in Japan angebotenen Soils gekauft und Versuche bei sich in der Anlage gemacht.)in unterschiedlichen Verpackungen gesehen und bei einem Großteil war die Patentnummer von Hirose drauf. :wink:

P.S.
Dein Zitat hier substrate/alternative-zum-ada-terragran-tonerden-aber-gunstiger-t11335.html
Wennn man das gelesen hat und mann auch hört das ADA teilweise zerfällt, weil es ja gepresst ist genau wie das von euratec und alle Eigenschaften von ADA auch aufweist.
Also warum sollte das nicht genau das gleiche sein ? De*****e macht es ja genau so im Baumarkt gibt es die größeren Seramiskugeln 25kg = 8€ und bei De*****e heißt das " B*o Fi***r P*r " ist aber genau das selbe.

ADA Soil ist doch nicht gepresst,... wie kommst Du darauf? Wenn Du öffentlich Vergleiche ziehst, dann solltest Du auch ADA Soil mal gesehen und angefasst haben. Ansonsten basieren Deine Vergleiche bloß auf reiner Phantasie und das solltest Du den Lesern hier dann auch deutlicher erkennbar machen. Und wie kommst Du darauf das euratec alle Eigenschaften von ADA aufweist?? Schon in den Artikelbeschreibungen steht doch drin das es eben nicht so ist. Verbreitest Du hier mit Absicht Unwahrheiten? Vielleicht bist Du ja noch sehr Jung oder auch unbedarft, aber wenn z.B. Dennerle Deinen Beitrag liest, dann provozierst Du arg eine Reaktion von denen und wirst Dich eventuell für Deine Behauptungen verantworten müssen.

Grüße
Carsten
User avatar
CarstenLogemann
Team Wirbellotse
Posts: 318
Joined: 12 Feb 2008 00:39
Location: Hamburg
Feedback: 1 (100%)
Postby Simon » 30 Jun 2010 10:24
Hallo Zusammen,

genau aus diesem Grund, hab ich mal ein wenig zensiert. Alex, entweder verbreites Du nun hier deine Sachen, oder im anderen Thread, aber nicht in 2 Threads ein und den selben Spuck verbreiten... Doppelposting ist nicht gerne gesehen.
Beste Grüße
Simon
User avatar
Simon
Posts: 1463
Joined: 24 May 2009 17:48
Location: Swisttal
Feedback: 24 (100%)
Postby Japanolli » 30 Jun 2010 17:15
Hallo,

ich würdde auch nur etwas empfehlen, was ich selber ausprobiert habe oder zumindest irgendwelche erfahrungsberichte dazu existieren.
Zumal die Aquapearls laut Angabe für emerse Pflanzen gedacht sind, würde ich damit vorsichtig sein.
Der Bodengrund ist vielleicht wirklich eine Alternative, vielleicht probiert es ja mal jemand aus und berichtet ;-)
Gruß
Olli

Made in Japan

Image
User avatar
Japanolli
Posts: 1261
Joined: 18 Aug 2009 19:48
Location: Burgwedel
Feedback: 10 (100%)
Postby Skout » 21 Jul 2010 21:16
Hat jemand schonmal Waterplantsoil von Ebi Gold probiert?
17,49 € pro 5 Liter Beutel.
Auch in Japan hergestellt.

http://www.aquamoos.de/product_info.php ... braun.html

"enthält alle Mikro- und Makronährstoffe für prächtigen Pflanzenwuchs "
Viele Grüße,
Alexander
User avatar
Skout
Posts: 307
Joined: 24 Aug 2009 17:09
Feedback: 2 (100%)
Postby Japanolli » 26 Jul 2010 21:08
Hallo zusammen,

werde jetzt das Terragran mal bestellen und antesten.
Hat es zufällig schon jemand anderes getestet?
Bin zugegeben sehr neugierig.
Gruß
Olli

Made in Japan

Image
User avatar
Japanolli
Posts: 1261
Joined: 18 Aug 2009 19:48
Location: Burgwedel
Feedback: 10 (100%)
25 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
Ewiger Bodengrund, der nicht gammelt - Gibt es den?
by Carter-Garnele » 14 Jun 2020 19:55
19 1552 by strauch View the latest post
17 Sep 2020 12:25
Alternative zu ADA Aquasoil ?
by oliver91 » 30 Mar 2011 11:20
1 1762 by Jan1985 View the latest post
30 Mar 2011 11:30
## ADA Bacter 100 - Alternative ?
by About100 » 04 May 2015 11:54
3 1421 by About100 View the latest post
04 May 2015 15:13
Alternative zum ADA = Terragran Tonerden aber günstiger
by Gast » 29 Jun 2010 19:14
19 2713 by Japanolli View the latest post
30 Nov 2010 11:07
Alternative zu Cal Aqua Labs Black Earth Premium?
by Phone » 08 May 2020 10:11
1 196 by Thumper View the latest post
08 May 2020 10:14

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest