Post Reply
19 posts • Page 2 of 2
Postby Tiegars » 12 Feb 2012 07:50
Hallo Julia,

da hast du natürlich vollkommen Recht. Beim Soil kann man es einfach ins Becken schmeissen und fertig :thumbs:
Viele Grüsse

Javi
___________________
Aguaworld
User avatar
Tiegars
Posts: 966
Joined: 10 Aug 2011 20:12
Location: Grenzgebiet Waldshut
Feedback: 67 (100%)
Postby MarcoO » 12 Feb 2012 09:51
:gdance: hab gerade nach dem 9 Liter Soil geschaut und das ist ja gar nicht soo teuer wie ich dachte. Habe halt nur die 3 Liter Packung gesehen und dachte mir: 3 liter um die 20 Euro, dann wird der 9 Liter Sack bestimmt auf 60 Euro kommen, aber den bekommt man ja schon für 30! :)
Jetzt steht einem Becken mit ordentlich Steigung nach hinten nichts mehr im Wege ^^
Habt ihr das normale soil oder den feinen "sand-soil" ?
MarcoO
Posts: 17
Joined: 06 Feb 2012 07:42
Feedback: 0 (0%)
Postby Lipfl » 12 Feb 2012 12:24
Hi,
na siehste :thumbs:
Beim "groben Soil" is das Einpflanzen etwas nervig. Mit einer Schicht Powder drüber halten die Pflanzen anfangs besser und schwimmen nicht so leicht wieder auf. Seit kurzem gibt es aber auch eine mittlere Körnung, die dürfte dann ideal sein :)
Beste Grüße
Philipp


Folge mir auf Flickr:
https://www.flickr.com/photos/philipptauchmann
User avatar
Lipfl
Posts: 443
Joined: 09 Nov 2010 03:38
Location: Markkleeberg
Feedback: 52 (100%)
Postby Kornilein » 26 Feb 2012 12:32
Was ist eigentlich vom Ebi Gold WaterplantSoil zu halten - insbesondere im Vergleich zu Ada und O. Knott?
Gruß,
Daniel
Kornilein
Posts: 24
Joined: 19 Feb 2012 20:17
Feedback: 0 (0%)
19 posts • Page 2 of 2

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests