Suchergebnisse

  1. B

    Nähstoffmangel Hygrophila corymbosa 'Siamensis' ?

    Danke für die Idee. Wegen dem Bodendecker würde ich aber nur ungern die Beleuchtung reduzieren. Eisen ist wird bei mir auf Stoß auf 0,1 mg/l gedüngt pro Woche. Ich werde es mal mit einer Erhöhung von Kalium, Fe und vielleicht auch Phosphstdüngung probieren.
  2. B

    Nähstoffmangel Hygrophila corymbosa 'Siamensis' ?

    Problembeschreibung Nähstoffmangel Hygrophila corymbosa 'Siamensis' Sind in letzter Zeit Änderungen am Aquarium erfolgt? Leichtes Absinken CO2 und Verdoppelung der Mikronährstoffe => Erste Pinselalgen :-/ Allgemeine Angaben zum Becken...
  3. B

    Nähstoffmangel Hygrophila corymbosa 'Siamensis' ?

    Hallo Mich, danke für die schnelle Antwort. Ich kann das aber gerade noch nicht ganz nachvollziehen: Vor 5 Minuten habe ich nochmal zur Sicherheit den K-Gehalt im Wasser gemessen (heute WW, also letztes mal gedüngt vor 7 Tagen) und ich bin bei ca. 15 mg/l. Laut Lehrbuch sollte das ja im...
  4. B

    Nähstoffmangel Hygrophila corymbosa 'Siamensis' ?

    Hallo zusammen, ich rätsle schon seit längerem, ob ein Nährstoffmangel meiner Hygrophila corymbosa 'Siamensis' zu schaffen macht. Im wesentlichen werden manche, gerade "untere", Blätter mit der Zeit matisch grau und fallen ab. Die "gesünderen" werden löcherig und ausgefranst, siehe Fotos. Laut...
  5. B

    Nährstoffverbrauch und Level im Aquarium

    Danke für eure Anregungen. Ich werde mir mal ne Strategie für die Verbesserung der Mikroflora und ein über 1-2 Monate konstantes Düngekozept überlegen. Das Becken ist einfach zu schade um von Pelzalgen überwuchert zu werden...
  6. B

    Nährstoffverbrauch und Level im Aquarium

    Danke für eure Antworten, aber irgendwie kapier ich nicht warum manche Aquarien mit der Strategie " Nur Zuführen, was verbraucht wird" und andere mit "Nährstoffe im Überschuss" funktionieren können. o_O Gerade als Anfänger tu ich mich da wirklich schwer, einen Ansatzpunkt bei meinen Pelzalgen...
  7. B

    Nährstoffverbrauch und Level im Aquarium

    Hallo zusammen, da ich mich momentan sehr tief in das Thema Düngung einarbeiten muss (Grünalgen :rolleyes:), würde ich gerne mal eine grundsätzliche Frage zur Nährstoffzugabe und dem konstanten Level im Aquarium stellen: Auf Aquasabi wird hier z.B. ein Nitratwert von ca. 10 -25 mg/l im...
  8. B

    Bitte um Hilfe bei Algenbestimmung

    Hallo zusammen, danke für eure Hilfe. Ich persönlich muss sagen der Twinstar Nano hat mir bis dato gute Dienste erwiesen. Gerade für mich als Anfänger in der Aquaristik ist das Teil wirklich hilfreich. Die ersten 4-5 Wochen hatte ich im Becken 0 Algen und dann kamen allmählich die Kieselalgen...
  9. B

    Bitte um Hilfe bei Algenbestimmung

    Hi Kurt, danke für den Input :) Das Wasser an sich ist eingentlich sehr klar und ich verwende einen Twinstar Nano zur Vorbeugung von Algensporen im Wasser. Es kann sein, dass die Garnelen den Schmutz aufwirbeln oder dieser beim Wasserwechssel verteilt wird und dann hängen bleibt. Ich werde mal...
  10. B

    Bitte um Hilfe bei Algenbestimmung

    Hi Manuel, danke für die Antwort. Die Probe mit Alkohol war nicht wirklich eindeutig. Ich tippe aber eher auf Rot-/ Pinselalge als Grünalge. Wenn es jemand mit Sicherheit weiß, bitte um kurzen Post. Vielen Dank!
  11. B

    Bitte um Hilfe bei Algenbestimmung

    Hallo zusammen, ich bräuchte eure Hilfe. Seit mehreren Wochen beginnen in meinem Bodendecker Algen zu wachsen, siehe Fotos im Anhang. Ich hab aber leider keine Ahnung, welcher Gattung ich diese zuordnen soll. Das neue Becken läuft nun seit ca. 9 Wochen. Bekannt ist, dass ich noch einen...
  12. B

    Unkontrolliertes Grünalgenwachstum

    Vielen Dank für die Tipps Leute :tnx: n
  13. B

    Unkontrolliertes Grünalgenwachstum

    Hallo zusammen und erstmal vielen Dank für die Antworten bzw. die beruhigenden Worte. :tnx: Ich bemühe mich die fehlenden Informationen bereitzustellen: Dünger, siehe oben in der Beschreibung, wird an zwei Zeitpunken in der Woche ins Aquarium gegeben Filter JBL Crystal Profi e402 mit...
  14. B

    Unkontrolliertes Grünalgenwachstum

    Probleme:Wie lässt sich das Problem generell beschreiben? [<i>z.B. Algen, schlechter Pflanzenwuchs, etc.</i>]<span style="color:#FF0000;">*</span> Unkontrollierter Grünalgenwuchs bei eigentlich guten Pflanzenwuchs Wurden in letzter Zeit großartige Veränderungen am Aquarium durchgeführt...
  15. B

    Mangelerscheinung Cryptocoryne wendtii "Green"

    Hi Marco, danke für die Antwort. Ich habe tatsächlich im Internet einige Fotos gefunden, auf denen im Ansatz eine ähnliches Aussehen zu sehen war. Allerdings habe ich momentan eher den Eindruck, dass sich die Blätter im Ganzen nach und nach braun färben und es nicht nur bei der "Zeichnung"...
  16. B

    Mangelerscheinung Cryptocoryne wendtii "Green"

    Hallo zusammen, ich bin neu in der Aquaristik und fahre seit ca. 6 Wochen ein neues Aquarium ein. Abgesehen davon, dass ich eine Grünalegenplage jenseits meiner Vorstellungskraft habe :-/ , zeigt meine Cryptocoryne wendtii "Green" im Becken seit ungefähr einer Woche eine eigenartige...
Oben