Suchergebnisse

  1. B

    Eriocaulon cinereum: Wurzelwachstum

    Hi Michael, Über das Wurzelwachstum habe ich mir ehrlich gesagt bisher noch gar keine Gedanken gemacht da nichts auffällig war. Was ich aber aus der Erfahrung raus sagen kann ist dass die Erios allesamt (E.sulawesi sp. ausgenommen) innerhalb kürzester Zeit extreme Wurzelballen bilden. Die...
  2. B

    Eriocaulon sulawesi sp und Parkeri

    Moin, ich biete Euch an, je eine Eriocaulon sulawesi sp. UND eine Eriocaulon parkeri ZUSAMMEN für 10€ plus 2,70€ Versand als Brief im Hartkarton Beide wachsen im Sand wie im Soil. Meine Empfehlung wäre eine kh unter 7 für eine dauerhafte Pflege. die Sulawesi sp. erreicht eine ca Höhe von 3cm...
  3. B

    Eriocaulonpaket

    Moin :smile: ich habe mal wieder die etwas in der raren Ecke geplündert und könnte folgendes Paket abgeben: Eriocaulon parviflorum Eriocaulon parkeri Eriocaulon sulawesi sp Eriocaulon Malayttoor Alle Pflanzen sind bereits teilbar in 2 oder mehrere Ableger! mit 20€ für das gesamte Paket...
  4. B

    Farne , Bucen und Eriocaulon

    Moin und ein frohes Osterfest wünsche ich Euch. zwei Becken sind bereits weg und dem nächsten geht's an den Kragen: Bild 1: Microsorum pteropus sp Microsorum pteropus needle leaf (die breitere Variante) Microsorum pteropus needle leaf (der echte!) Bild 2: Microsorum pteropus sp Microsorum...
  5. B

    Ludwigia white

    Hi, Mal was neues zur L. White. Einen der grünen Triebe habe ich mal in bessere Bedingungen gesetzt.. Erinnert an die L.i.v. Cuba meine ich. Gruß Bernd
  6. B

    Ludwigia white

    Hi Andreas, Syngonanthus cf. Innundatus wächst dort . Gruß Bernd
  7. B

    Ludwigia white

    Moin, Ich möchte Euch heute mal die Ludwigia white vorstellen. Seit knapp 3 Monaten pflege ich sie und erste eigene Erfahrungen sind nun vorhanden, wenn auch nur wenige. Die Becken haben bei mir alle eine komplette Düngerabdeckung, weiches Wassee und hohe Lichtversorgung. Einzig der Bodengrund...
  8. B

    Das maximale Rot!

    Hi, Leidet ist bisher kein Wachstum festzustellen und leider zeigen die Links von Heiko eine enorme Ähnlichkeit mit der "Pflanze". Ich befürchte ja dass Heiko wiedereinmal richtig liegt aber das wird dann die Zeit zeigen ich habe sie auch erst seit ca einer Woche. Interessant wäre dann auch wie...
  9. B

    Das maximale Rot!

    Hi ihr beiden, Unglücklicherweise rückt der Finder mit keinerlei Infos raus. Somit weiß ich absolut nichts über diese Pflanze geschweige denn Ihre Haltung. Ein paar Stengel habe ich jetzt mal durch halb Europa verteilt zu Leuten wo ich sie in besten Händen glaube. Vorrangig ist aktuell der...
  10. B

    Das maximale Rot!

    Hi , Viel gibt's hier leider noch nicht zu zu sagen. Was extrem auffällt ist dass sie von alleine absinkt und sich auf dem Beckengrund senkrecht stellt. Das kenne ich eigentlich von keiner Aquapflanzen. Fürs erste habe ich sie in verschiedenen Weichwasserbecken satt in Nährstoffen stehen und...
  11. B

    Nu haben wir den Salat. Extreme Eisenausfällung :(

    Moin, Ich guck mal die Tage wie es in den Soilbecken aussieht. 2 stehen schon ziemlich lange und der Soil bröselt vor sich hin, sind also schon längst hinüber. Man mag noch nicht mal mehr etwas pflanzen da es nur staubt. Die Unberechenbarkeit von Soil ist auch nicht immer lustig. Daher bin...
  12. B

    Nu haben wir den Salat. Extreme Eisenausfällung :(

    Hi Frank, Die konstante PO4 Versorgung war eher mal als Test gedacht, wobei ich schon Becken hatte ohne die Problematik solcher extremen Ausfällung. Pinselalgen sind so eine Sache bei der ich anderer Meinung bin aufgrund der Erfahrungen in meinen Becken. Spurenelemente inkl Fe dünge ich seit...
  13. B

    Nu haben wir den Salat. Extreme Eisenausfällung :(

    Hi Tobi, In der Tat hatte ich wirklich sehr fett den spezial dosiert bevor ich Fetrilon dazu genommen habe. Evtl stammt die Ausfällung dann aus vorherigen Wochen allerdings weiß ich das nicht. Ich putz mal durch und beobachte. Allerdings habe ich jetzt keine Probleme mit Rottönen mehr :D...
  14. B

    Nu haben wir den Salat. Extreme Eisenausfällung :(

    Moin, Nu hats mich auch erwischt, leider eiskalt. Vor einer Woche ist mir aufgefallen dass sich dieser bräunliche "Schlick" im Sand bildet. Da ich gröberen Sand nutze liegt er nicht oben auf sondern sickert ca 1cm in den Boden. Beim Uprooting holt man es sich allerdings hoch und dabei fiel es...
  15. B

    Eine Botanische Reisen zu Eriocaulon aquaticum

    Klasse Bericht Marco, die Wasserwerte sind ja recht extrem. Sehr interessant! Gruß Bernd
  16. B

    Probleme nach dem Einsatz von Special Blend+ Mängel

    Hi Michi, Das ist jetzt rein spekulativ, evtl meldet sich einer der Cracks noch dazu. Möglich dass Du Dir mit der H2O2 Kur einiges an Mikroflora zerlegt hast und das ML jetzt am aufräumen ist. Dadurch viel Mulmbildung und Nitratanstieg. Ich würde kein Nitrat mehr düngen und Magnesium anheben...
  17. B

    Plötzlich kleine komische Tiere im Becken

    Hi, Trifft hier wahrscheinlich nicht zu. Aaaaaber sollte diese Libellenlarve durch Pflanzen aus dem Handel eingeschleppt worden sein, dann bitte vernichten. Da besteht nämlich die Möglichkeit dass sie aus Asiatischen Gärtnerei, mit den Pflanzen, eingewandert ist. Gruß Bernd
  18. B

    Meine Welt der Eriocaulon

    Hi Frank, Eine sehr schwierige Frage stellst Du da. Aber ich versuche es mal aus der eigenen Erfahrungen heraus zu beantworten. Im meinem alten Becken hatte ich t5 mit Reflektoren. Die brachten 0,6 Watt pro Liter ( für einfache Vergleiche halte ich W/L hervorabend geeignet). Das Becken hatte...
  19. B

    Anubias barteri var. nana 'Pinto'... Färbung?

    Hi Thorsten, Unter besten Bedingungen (Licht und Düngung) treibt sie schneeweiße Blätter aus und hält sie auch sehr lange so. Eine sehr variable Pflanze, wahrscheinlich bekommt sie auch deswegen manchmal solche Namenszusätze wie "snow" oder dergleichen. Ist aber alles ein und das selbe. Gruß Bernd
  20. B

    Meine Welt der Eriocaulon

    Hi, mal wieder paar Bilder zeigen:Die Parviflorum hat bereits bis zu 15 cm Höhe erreicht, dabei wächst sie immer noch sehr schön und regelmäßig. Erinnert bißchen an eine aufgestellte Goias. Die Black Ball erinnert nach wie vor stark an das was bei uns als Polaris gehandelt wird. Allerdings ist...
Oben