Suchergebnisse

  1. L

    jetzt kommen die Probleme

    Hallo Carsten, Eine gute Orientierung sind: NO3 15 mg/L und nachdüngen dass es nur nie 0 wird PO4 1x pro Woche nach Bedarf 0,1-0,5 mg/L K 5-10 mg/L wird von Pflanzen kaum verbraucht Eisen gerade so nachweisbar. 0,1 mg/L ist in vielen Aquarien schon zu viel. Eisenmangel ist gut erkennbar Mg>10...
  2. L

    Unbekannter Neubewohner

    Hallo Christoph, Die lange Rückenflosse und Körperform spricht für eine Barschart. Leider gibt es da sehr viele... Spontan erinnert er mich an Dario. Der Längsstreifen ist interessant, denn Barsche sind meist quer und nicht längs gestreift. Hm... Google hat mit dem Bild auch einen Fadenfisch...
  3. L

    Hallo, Für so etwas sind private Nachrichten besser geeignet ;) Viele Grüße Alicia

    Hallo, Für so etwas sind private Nachrichten besser geeignet ;) Viele Grüße Alicia
  4. L

    Große Verwirrung um die Düngung

    Hallo Sven, Mach so weiter. Sind es Staub- oder Punktalgen an den Scheiben? Staubalgen treten bei Änderungen in starkem Licht häufiger temporär auf. Punktalgen wären ein Zeichen, dass Phosphat etwas knapp ist, aber wenn es vorher im Mangel war ist der Verbrauch erst höher, später dann wieder...
  5. L

    Alles Wächst auch die Algen!!! HILFE!!!

    Hallo, Ja das passt genau. Hab das mit nem Teich gehabt: Halbschatten, Hitze und Trockenheit. Zum Einfahren gab es ordentlich Dünger und Aquariumwasser. Bevor die Pflanzen sich ausbreiten konnten kamen Schwebealgen extrem dicht, dann kamen irgendwoher Wasserflöhe und stabil wurde es erst mit...
  6. L

    DESINFEKTION VON AQUARIEN

    Hallo Andy, Verzeihung, die Signaturen sind je nach Licht unsichtbar. Hellgrau auf weiß ist einfach schlecht. Wenn du behandeln möchtest, dann behandle die Pflanzen mit. So hast du eine größere Auswahl und kannst dir sicher sein Es gibt nur wenige Parasiten die ich für sehr problematisch...
  7. L

    Licht

    Hallo, Schau Mal ins Wiki von flowgrow/aquasabi und Aqua Rebell. Niemand kann hellsehen wie lange das Soil reicht. Da hilft nur messen oder gut beobachten. Und wenn der Filter Nitrat verbraucht, dann hilft das Soil nicht. Und ja: man kann die Intensität reduzieren und die Zeit erhöhen. 12...
  8. L

    Helle Blase am Maul von Fünfgürtelbarbe

    Hallo, Für Laichausschlag ist es zu punktuell und zu groß. Sieht nach einer Verletzung aus. Ist im.becken etwas Scharfkantiges? Verletzungen beim Fang kann auch passieren. Viele Grüße Alicia
  9. L

    Umzug mit allem: Substrat, Pflanzen, Fische, Technik...Rat?

    Hallo, Algensporen sind fast immer vorhanden, daher ist die Ursache in der Regel ein Ungleichgewicht der Nährstoffe - inklusive Licht und CO2. Schmierig fädige Algen ordne ich meist eher Bartalgen zu. Sie wachsen zunächst bevorzugt an Blattspitzen. Sie sind bei mir immer ein Zeichen für zu viel...
  10. L

    Das Problem an der Wurzel packen...

    Hallo Michael, Die meisten Aquarienpflanzen brauchen eine hohe Luftfeuchtigkeit. Moos hilft, lokal die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen, einfach weil es eine große Oberfläche hat und auf kurzen Strecken Wasser leitet. Du brauchst also erst ein gesundes Moospolster, dann kann auch anderes darin...
  11. L

    Licht

    Hallo, Wenn du mit der Stickstoffdüngung nicht hinterher kommst, ist es zu viel Licht. Die Chihiros passen in ihrer Stärke sehr gut für Standardbecken, sind dann aber meist bei mittel bis hoch einzuordnen. Nach meiner Erfahrung entstehen Fadenalgen bei NPK Düngung oft durch Stickstoffabbau...
  12. L

    Licht

    Hallo Flo, Zum besseren Verständnis hole ich ein wenig aus: Pflanzen nehmen das Licht auf und erzeugen daraus chemische Energie. Ja, es gibt ein Maximum an Lichtintensität die eine Pflanze verträgt und als Reaktion auf zu viel Licht haben Pflanzen verschiedene Schutzmechanismen - z.B. Rotfärbung...
  13. L

    DESINFEKTION VON AQUARIEN

    Hallo unbekannt, Um welche Parasiten und Schnecken geht es? Gegen viele Würmer und die meisten Schnecken ist Sera Nematol sehr stark. Kupferbasierte Präparate wirken sehr gut gegen viele weitere Parasiten. In den meisten Fällen ist eine zweite Behandlung notwendig. Beide mittel werden von...
  14. L

    120 x 45 x 45 Pool mit Juwel Bioflow 600

    Hallo Tom, Hol dir für den Eheim einen Vorfilter Aufsatz und lass den Topf fast leer. So musst du ihn fast nie öffnen. Ansonsten reichen bei dem geringen Besatz auch sehr grobe Schwämme im Außenfilter. Oft wirst du die dann nicht reinigen müssen. Mit dem Außenfilter kannst du CO2 über online...
  15. L

    CO² Befüllkosten

    Hallo Benny, Nicht alle Gashändler befüllen für Privatpersonen. Auch ein Zoohandel sollte eine Waage zur Kontrolle haben. Alles andere wäre sehr ungenau... Viele Grüße Alicia
  16. L

    Auswirkungen harten Wassers und hohem Ca:Mg Verhältnis

    Hallo Tiziano, Zu viel Fe und Phosphat sind problematisch wenn die anderen Nährstoffe (inklusive Licht und CO2) nicht dazu passen. Nach meiner Erfahrung kann P. Quadrifolius flutend unter der Wasseroberfläche oder mit viel Licht unter Vollversorgung schneller als Wasserpest wachsen, also mehr...
  17. L

    Auswirkungen harten Wassers und hohem Ca:Mg Verhältnis

    Hallo Tiziano, Ich sehe gerade P. quadrifolius im Hintergrund. Er wächst nur bei guter Phosphatversorgung schnell und mit kräftigen Stengeln. Im Gegenzug schluckt er gerne enorme Mengen Nährstoffe. Auch L. sessiflora wird kräftiger werden. Hornkraut und Wasserpest sind meist kaum zu bremsen...
  18. L

    Auswirkungen harten Wassers und hohem Ca:Mg Verhältnis

    Hallo Tiziano, Du kannst Phosphat und Eisen verdoppeln. Am einfachsten durch eine zweite Stoßdüngung. Bei so vielen Stängelpflanzen darf es auch Mal mehr sein. Viele Grüße Alicia
  19. L

    PH über 8 auf Dauer schädlich?

    Hallo, Was ist das für ein PH Digitalmesser? Ich kenne eher PH Elektroden und diese müssen geeicht werden. Ein Tropfentests ist immer eine gute Kontrolle. Die "Schichtung" von grober Lava, dann Soil und schließlich Sand wird nicht funktionieren, denn der Sand füllt die Zwischenräume des Soil...
  20. L

    Interessantes Gestein

    Hallo Lukas, Dann ist ein Hauptbestandteil Feldspat, was viele mögliche Mineralien enthalten kann, wie Kalium, Calzium, Magnesium und natürlich Silikat, wobei ich letzteres für harmlos halte. Nach einem Säuretest mit dem du Carbonate nachweisen kannst (und sich ob der Stein sich auflösen wird)...
Oben