Suchergebnisse

  1. J

    Neues Becken - Beleuchtung zu stark?

    Hallo zusammen, Verzeiht, wenn ich di Diskussion über das Für und Wider von Soil links liegen lasse - das ist sicherlich ein ausgedehnter Diskussionsstoff, der gesondert behandelt werden sollte. Bei meinen Faden-Kieselalgen ist kein Wachstum mehr zu verzeichnen. Bodendecker und Moose sind...
  2. J

    Kakadu Weibchen

    Hallo Thomas, Das sieht nach Fräskopfwürmern aus, allerdings würde ich gerne eine Zweitmeinung dazu hören! Beste Grüße, Julian
  3. J

    Neues Becken - Beleuchtung zu stark?

    Hallo zusammen, @Max Besten Dank für den Link. Ich habe jetzt auch Hornkraut eingesetzt und mir zusätzlich Posthornschnecken besorgt. Diese scheinen die Algen zu fressen, zumindest sind sie durchgehende darauf zu sehen, zur Zeit sind es 3, da werde ich wohl nochmal aufstocken. Ich habe außerdem...
  4. J

    Neues Becken - Beleuchtung zu stark?

    Hallo zusammen, Das nimmt ja ungeahnte Ausmaße an hier, danke an alle, die sich an der Diskussion beteiligen! Bei mir sieht es folgendermaßen aus: Neue Algen auf dem Sand gibt es nicht. Dafür in den Pflanzen, ich bin dazu übergegangen, die "Algen" mit dem Schlauch abzusagen und nicht mehr mit...
  5. J

    Neues Becken - Beleuchtung zu stark?

    Hallo Max, Besten Dank für die Bilder und die Mühen beim Mikroskopieren! Meine weißen Fäden zerfallen auch beim aufsammeln. Mittlerweile gehe ich davon aus, dass es ein Mix aus Kieselalgen und Bakterien ist. Der Bakterienrasen auf den Wurzeln geht langsam zurück. Ebenso werden die Pflanzen...
  6. J

    Neues Becken - Beleuchtung zu stark?

    Hallo zusammen, @ Helmut Aktuell habe ich nur den Estimative Index hier, der als Kaliumquelle dienen kann. Die Düngung von ADA wäre natürlich eine Möglichkeit. Ich bin mir aber nicht sicher, ob es noch Sinn macht, nach fast vier Wochen umzustellen. Amanogarnelen sind 18 im Becken (2x10 gekauft...
  7. J

    Neues Becken - Beleuchtung zu stark?

    Hallo Helmut, Danke für die Antwort. Ja, das mit dem Soil ist so eine Sache, wie gesagt, das erste Mal im Einsatz. Die ersten 2 Wochen habe ich jeden zweiten Tag das Wasser gewechselt, dann eine Woche jeden dritten, jetzt bin ich bei einmal die Woche 50 %. Kalium habe ich leider nicht extra...
  8. J

    Neues Becken - Beleuchtung zu stark?

    Hallo Alicia, Besten Dank für die Antwort! Sind auch die Fäden im Moos und am Monte Carlo Bakterien? Die hätte ich eher als Fadenalgen angesprochen, bin aber nicht zu 100% im Thema. Die Wurzeln haben ja noch einen schönen Bakterienrasen. Die betroffenen Pflanzen sind tatsächlich fast komplett...
  9. J

    Neues Becken - Beleuchtung zu stark?

    Hallo zusammen, erstmal ein bisschen was zu mir: Ich bin nach ca. 10 Jahren wieder dazu gekommen, mir ein Becken zuzulegen: Rio 240 von Juwel mit ein paar Änderungen. Besatz sind jetzt 20 Amanos, ein paar Schnecken und 2 Antennenwelse drin. Der Rest steht noch nicht fest. Aktuell läuft das...
  10. J

    Light-Bars Rio 240

    Hallo Tobias, ja, ich habe mir gerade einen zweiten MultiLux Leuchtbalken bestellt. Zu den Solid SB muss dann noch ein Controller gekauft werden, dann passt der Spaß wahrscheinlich nur so halb in die Abdeckung usw. Für den Multilux konnte ich außerdem noch einige Gutscheine einlösen, wodurch...
  11. J

    Light-Bars Rio 240

    Hallo zusammen, mein erster eigener Thread hier, habe sonst hauptsächlich mitgelesen. Ich habe immer mal wieder Aquarien gehabt, musste durch das Studium aber häufig umziehen und habe diese dann erstmal auf Eis gelegt. Das ist jetzt vorbei, also kanns wieder losgehen. Ich bekomme in den...
  12. J

    Beleuchtung Rio 240 mit 2 MultiLux

    Hallo zusammen, mein erster Beitrag hier, ich habe sonst nur mitgelesen. Ich hänge mich hier auch mal dran. Mein Rio 240 soll in einer Woche kommen und ich überlege, direkt eine zweite MultiLux LED einzubauen. Hat damit sonst schon jemand Erfahrungen gemachen? Bzw. geht die Rechnung auf...
Oben