Suchergebnisse

  1. S

    Elatine Triandra

    Habe einige Portionen Elatine triandra abzugeben. Eine Portion besteht aus einer Matte mit Ø 10cm und enthält weit mehr als 100 Pflänzchen. Für eine Portion hätte ich gerne 8,- € incl. Versand - jede weitere Portion 5,- €.
  2. S

    Suche Riccia fluitans

    Hallo zusamen, suche eine Portion Riccia fluitans oder Riccia sp. "dwarf". Bitte nur zusammenhängende Polster und kein "Fitzelzeug" anbieten. Viele Grüße Norbert
  3. S

    Suche Pflanzen

    Hallo zusammen, folgenden Pflanzen suche ich immer noch: Elatine triandra Gruß Norbert
  4. S

    Meine Otocinclus fressen die Bucephalandra's

    Hallo Pat, ja, klar. Alle Pflanzen, die größere Blattflächen und auch etwas kräftigere Blätter ausbilden gehen. Nymphaea wäre ungünstig, da deren Blätter zu weich sind. Trotzdem weiterhin überbrühte Zucchini oder Gurke (am Boden) füttern. Gruß Norbert
  5. S

    Mein erstes Mini-Paludarium

    Hallo Dominique, wie trennst Du in den Gläsern die Drainage vom Substrat. Hast da ein Vlies o. Ä. drin? Hast Du die unter Kunstlicht oder einfach auf der Fensterbank stehen? Gruß aus Niederbayern Norbert
  6. S

    Meine Otocinclus fressen die Bucephalandra's

    Hallo Pat, setze z. B. eine oder zwei Echinodorus o. Ä. ins Becken und die kleinen Raspler werden sich darauf verteilen. Die Pflanzenschäden werden verschwinden. Lass ältere Blätter an den Pflanzen. Dort bildet sich ein leichter Algenbelag, in dem wiederum Mikroorganismen leben. Diesen Belag...
  7. S

    Meine Otocinclus fressen die Bucephalandra's

    Hallo, Otocinclus sind keine Pflanzen- sondern Aufwuchsfresser. Auch an den Zucchini bildet sich im Wasser mit der Zeit ein Biofilm, den sie abweiden. Um ihrem natürlichen Freßverhalten nachzukommen, brauchen sie Blätter von großblättrigen Pflanzen an denen sie mit ihrem Maul entlang raspeln...
  8. S

    Mein erstes Mini-Paludarium

    Hallo Dominique, find´ ich eine klasse Idee mit den bepflanzten Gläsern. Jetzt weiß ich endlich was ich meinen leeren Olivengläsern anfange. Hoffentlich wird es nicht zur Sucht. Werde das mit Cryptocorynen submers beginnen und dann das Wasser nach und nach abziehen bis sie emers wachsen (und...
  9. S

    Pico Aquarium

    Hallo, die Filtermatte würde ich - zumindest mit der Sichtseite - einige Tage in schwarzen Tee legen, damit das hässliche Blau verschwindet..... Gruß Norbert
  10. S

    Bringt Echinodorus andere Pflanzen in den Notstand?

    Hallo, ich betreibe seit 25 Jahren u.A. ein 800L-Becken in dem mehrere Echinodorus bleheri stehen - und die stehen da seit 25 Jahren ( in Worten: fünfundzwanzig ). Der Bodengrund wurde nie ausgetauscht und es wurden nie Düngekugeln oder dergleichen verwendet. Gedüngt wird ausschließlich über...
  11. S

    Suche Pflanzen

    Hallo zusammen, folgenden Pflanzen suche ich immer noch: Cryptocoryne parva (größere Menge) Didiplis diandra Elatine triandra Ludwigia inclinata var. verticillata 'Pantanal' Myriophyllum tuberculatum Pogostemon erectus Rotala wallichii sowie einzelne kleiner bleibende Cryptocorynen Am...
  12. S

    Suche Pflanzen

    Hallo zusammen, folgenden Pflanzen suche ich noch: Alternanthera reineckii 'Mini' Cryptocoryne parva (größere Menge) Elatine triandra Glossostigma elatinoides Ludwigia inclinata var. verticillata 'Pantanal' Myriophyllum tuberculatum Pogostemon erectus Pogostemon helferi Rotala wallichii...
  13. S

    Suche Pflanzen

    Hallo zusammen, da ich mein großes Becken neu aufsetzen muss, bin ich auf der Suche nach folgenden Pflanzen: Alternanthera reineckii 'Mini' Blyxa japonica var. japonica (größere Menge) Cryptocoryne parva (größere Menge) Didiplis diandra Elatine triandra Glossostigma elatinoides Hygrophila...
  14. S

    Pflanzenpaket abzugeben

    Re: Pflanzenpaket abzugeben Hallo Marco, solltest Du auch einzelne Arten versenden - ich hätte Interesse an: Helanthium bolivianum"latifolius" - Breitblättrige Zwergschwertpflanze Hygrophila corymbosa 'Kompakt' - Kurzstängeliger Wasserfreund Gruß Norbert
  15. S

    Strömungsbecken - welche Pflanzen geeignet?

    Hallo, @Andreas Das mit dem "langsam anfahren" hab ich auch gemacht. Hat aber m. E. nichts gebracht, da sich das System nach der Erhöhung der Strömung vollkommen umstellt. Meine beiden Pumpen "hauen" das Wasser über der Wasseroberfläche ins Becken, damit der Bach natürlicher aussieht. CO2 ist...
  16. S

    Strömungsbecken - welche Pflanzen geeignet?

    Hallo Christian, auf den bin ich noch gar nicht gekommen. Werde ich einfach mal versuchen - denn: "Versuch macht kluch". Hab genug davon in den anderen Becken. Hat das schon mal jemand versucht, Javafarn mit (speziellem) Silikon im Wasser zu befestigen? Gruß Norbert
  17. S

    Strömungsbecken - welche Pflanzen geeignet?

    Hallo zusammen, zunächst mal vielen Dank euch beiden für die Antworten. Die Sagittaria subulata "pusilla" habe ich in anderen Becken, die Vallisneria spiralis hatte ich noch nie. Ich kann jedoch keine Pflanzen verwenden, die man in den Boden einsetzen muss, da es praktisch keine Fläche dafür...
  18. S

    Strömungsbecken - welche Pflanzen geeignet?

    Hallo zusammen, ich betreibe seit längerer Zeit ein 250L-Becken als "Strömungsbecken". Es handelt sich um ein "Kaltwasser"-Becken dessen Wassertemperatur - je nach Jahreszeit - zwischen 12° und 16° schwankt. Beleuchtet wird es mit zwei 36W-T8 Röhren (840 und 865). Die Einrichtung besteht aus...
  19. S

    Pflanzenloses Becken, nur Steine - Algen ?

    Hallo Freddy, Tut mir leid, aber für mich sieht es aus als hätte jemand einen Eimer voll Gleisschotter in das Becken gekippt :wink: . Die Steine sind von der Größe her zu homogen - so erweckt es den Eindruck einer Kieshalde. Auch wirkt das aufeinander gestapelte Gestein wenig natürlich - so...
  20. S

    Pflanzen werden bernsteinfarben & braune Stellen an Scheibe

    Re: Pflanzen werden bernsteinfarben & braune Stellen an Sche Hallo Jan, der bräunliche Belag, den Du nicht mit den Fingern wegwischen kannst, sind Kieselalgen. Den braunen "Staub" kann ich nicht beurteilen - könnte aber auch eine Form von Kieselalgen sein. Deine Pflanzen wachsen schlecht...
Oben