Post Reply
35 posts • Page 3 of 3
Postby uruguayensis » 06 Aug 2015 23:19
Sumpfheini wrote:Hi,
also, falls irgendjemand Hintergrund-Infos über die Bestimmung(?) von "Creeping moss" als Vesicularia miquelii hat: Bitte melden! :smile:

Gruß
Heiko


http://www.mobot.org/MOBOT/moss/Thailand/thai-v-z.shtml

Hallo Heiko, hatte mich auch damit beschäftigt. Auf dieser link sind einige Informationen über Vesicularia miquelii.
Beim Echinodorus shop kann man Creeping moos als Vesicularia miquelii kaufen von Herrn Quester.
Auf diesen link kann man es von nahen sehen, das von Herrn Quester: http://echinodorus-shop.de/images/creeping-moos.jpg

Auf diesen link ist noch ein Herbar von V. miquelii von 1918: http://160.111.248.28/content/2012/03/08/00/24772_orig.jpg
Man kann es gut heranzoomen und vergleichen, stammt aus diesen link: http://eol.org/data_objects/29657985

Taxithelium argentatum soll eine Synonymie für Vesicularia miquelii sein.
http://www.theplantlist.org/tpl/record/tro-35100543

Weiter Synonymie sind

Hypnum miquelii Sande Lac. http://www.theplantlist.org/tpl/record/tro-35118349
Isopterygium miquelii (Sande Lac.) A. Jaeger http://www.theplantlist.org/tpl/record/tro-35137700
Plagiothecium miquelli (Sande Lac.) Broth. http://www.theplantlist.org/tpl/record/tro-35124520


MfG
Emrah
User avatar
uruguayensis
Posts: 772
Joined: 20 Dec 2008 17:34
Feedback: 3 (100%)
Postby uruguayensis » 07 Aug 2015 00:38
Wer das" Creeping moos" als V. miquelii benannt hat das weis ich leider auch nicht. Vielleicht wissen die Aquarienpflanzen Gärtnereien die es als erstes importiert und vermehrt haben mehr darüber, es könnte sein das die es als V. miquelii benannt haben. Mann müsste forschen aber ob man da Antworten bekommt und weiter kommt ist die Andere Sache. Ich sehe daher den Namen " Creeping moos" als zweitrangig.
Vielleicht könntest Du aber mit den V. miquelii auf dem Markt und den Herbar Belegen was Anfangen.
Mfg Emrah
User avatar
uruguayensis
Posts: 772
Joined: 20 Dec 2008 17:34
Feedback: 3 (100%)
Postby sabrikara » 07 Aug 2015 09:04
Huhu,

Die Cryptocoryne lutea "Hobbit" sieht wirklich gut aus. Hab die auch gekauft allerdings sieht die momentan ganz anders aus. Bin mal gespannt ob die später auch so aussehen wird oder ob wieder einfach irgendwas gelabelt wurde. Braun ist sie bisher kein Stück. Kaum zu fassen, wie sich Pflanzen ändern können, wenn Sie Unterwasser leben müssen. Na gut, auch der Lebensraum ändert sich drastisch.
Wenn ich das auch mal könnte :)
Liebe Grüße
Sabri
User avatar
sabrikara
Posts: 509
Joined: 25 Feb 2013 20:05
Location: Essen
Feedback: 1 (100%)
Postby Thumper » 02 Nov 2018 22:23
Moin Heiko,

ich pack mal wieder den Spaten aus und begehe Leichenschändung. :grow:

Sumpfheini wrote:- Brasenia schreberi: Schwimmblattpflanze, wohl nur bedingt aquarientauglich, aber in Aquarienliteratur behandelt
Gruß
Heiko


Mein Bekannter war letztens am Biotop der o.g. Pflanze. Unterseite der Pflanze extrem Schleimig/Geleeartig.
Leitfährigkeitswert im Biotop 155µS/cm, 23°C (Anfang Oktober).

Biotopbilder:

38194

38193

38192

38191

Edit: Wasserwerte im Biotop:
190µS/cm
23-25°C
KH 5°dKH
pH 7,6
Grüße,
Bene


Aktuelle Projekte: 80x40x40 Sanzon Iwagumi & 35x35x35 ADA Manten
Permanenter Pflanzenverkauf: Hier zu finden

Suche: Cryptocoryne cordata var. siamensis 'Rosanervig'
User avatar
Thumper
Posts: 1906
Joined: 15 Jan 2017 13:41
Location: zwischen Köln & Bonn
Feedback: 40 (100%)
Postby Matz » 25 Nov 2018 13:04
Moin moin,
ich habe mal für eventuelle neue Datenbanken-Einträge einen Sammel-Thread eröffnet.
Vielleicht finden sich ja mal wieder ein paar Interessierte, die an den Projekten weiterarbeiten möchten.
Der Fred ist folgender: nachricht372538.html#p372538
Danke!
Bis bald,
:bier:
Grüssle :-), Matthias
User avatar
Matz
Team Flowgrow
Posts: 2551
Joined: 30 Sep 2009 11:51
Feedback: 145 (100%)
35 posts • Page 3 of 3
Related topics Replies Views Last post
cryptocoryne sp. "flamingo" - neue dennerle pflanze
Attachment(s) by dirkHH » 11 Jul 2008 18:27
22 4766 by stephan* View the latest post
14 Oct 2014 13:21

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest