Post Reply
4 posts • Page 1 of 1
Postby DOhDoh » 12 Dec 2011 16:49
Hallo Flowgrow Forum,

wie versorgen sich folgende Pflanzen mit Nährstoffe. Über die Wassersäule oder den Wurzeln.

    Rotala species 'Green'
    Marsilea hirsuta
    Bacopa australis
    Staurogyne repens
    Heteranthera zosterifolia

    Anubias barteri var. nana mini im 5cm Topf - Wassersäule
    Taxiphyllum barbieri (Vesicularia dubyana) - Wassersäule

In meinem Becken 160 x 60 x 60 verwende ich 7cm Granatsand ohne Bodendünger.
Bei welchen Pflanzen würdet Ihr Bodendünger (Tonkugel, Düngestäbchen) zupacken?

Ich habe einiges zu Substral Düngestäbchen gelesen. Diese wollte ich gerne
ausprobieren.

Mit freundlichen Grüßen
Christian
User avatar
DOhDoh
Posts: 41
Joined: 16 Sep 2011 08:52
Feedback: 0 (0%)
Postby Ebs » 13 Dec 2011 12:17
Hallo Christian,

zur Boden- oder Wassersäulendüngung gibt es die unterschiedlichsten Erfahrungen. Alles kann man versuchen.
Alle Pflanzen nehmen mehr oder weniger Nährstoffe mit Blättern und Wurzeln auf.

Ich dünge z.B. grundsätzlich nur über die Wassersäule und es wachsen Stängelpflanzen wie Wurzelzehrer in der Regel gleichermaßen gut.

Nur bei unbefriedigendem Wuchs, versuche ich es mit zusätzlicher Bodendüngung und das war und ist äußerst selten.

Ich würde das bei deinem Pflanzensortiment ebenso halten.

Wenn du zusätzlich deine Düngestäbchen ausprobieren willst, dann spricht nichts dagegen.
Ob deine Pflanzen davon profitieren, wirst du am Wuchs feststellen können.

Staurogyne wächst bei mir z.B.ohne Bodendüngung eingepflanzt (siehe halblinks vorne) und nur in ein Plastetöpfchen (Wasserpflanzenkauf) mit Filterwatte gesteckt, liegend auf den Welshöhlen (siehe vorne mittig, leicht rechts).

Gruß Ebs

Attachments

Aquarium von Eberhard:ca.100 l Netto, KH 6; GH 13; PH 6,8/6,9; CO2 25/30; NO2 n.n; NO3 10/15; PO4 um 0,5; K um 8; Fe 0,1; Ca/Mg 7 :1; Bel. ca. 5000 Lumen LED; 15 Std. Bel. ; keine sichtb. Algen
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/juwel-panorama-80-120l-vorstellung-t13998.html
User avatar
Ebs
Posts: 1134
Joined: 02 Jan 2011 10:20
Feedback: 0 (0%)
Postby Erwin » 13 Dec 2011 16:18
Hallo Christian,
bei deinen Pflanzen würede ich keine Substral Düngestaebchen benutzen.
Die sind vor allem für stark Wurzelzehrenden Pflanzen angedacht. Also Echinodoren, Tigerlotus, Crinum, usw....
Bei normalen Pflanzen, waerendie zu stark dosiert. Allenfalls bei der Staurogyne könnte ichsie mir noch als nützlicch vorstellen. Dann aber ein Staebchen in 4 Tele zerbrochen und ganz tief in den Sand. Und wie immer solchen Staechen sehr sparsam dosieren. Hoechstens 1-2 Stück in den Sand .pro 100 Liter Beckenvolumen auf einmal dosieren. Sonst fördern sie die Algen,so meine Erfahrung. Nachdosierung auch höchstens alle 2 Monate.
MFG
Erwin
Schwergängiger Magnetscheibenreiniger?
Silikonspray auf den Aussenscheiben mit einem weichen Tuch trocken wischen und es flutscht wieder.
User avatar
Erwin
Posts: 1652
Joined: 19 Nov 2009 22:27
Location: Bayern
Feedback: 0 (0%)
Postby DOhDoh » 13 Dec 2011 19:09
Hallo Ebs,
Hallo Erwin,

vielen Dank fuer die guten Informationen. Ich werde mit dem Duengen ueber die Wassersaule
starten. Bei schlechtem Wachstum werde ich mit Duengestaebchen vorsichtig nachhaelfen.

Am Wochenede bekomme ich meine Pflanzen...

Mit freundlichen Gruessen
Christian
User avatar
DOhDoh
Posts: 41
Joined: 16 Sep 2011 08:52
Feedback: 0 (0%)
4 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Pflanzen und wenig Nährstoffe
by Matze222 » 30 May 2010 11:27
3 656 by Joerg Brehm View the latest post
30 May 2010 16:02
Sind diese Wasserwerte gut für Pflanzen ?
by Henning » 29 Oct 2007 09:13
3 842 by Sabine68 View the latest post
02 Nov 2007 08:51
diese wasserwerte bei empfindlichen pflanzen
by Fritzelmann » 14 Jan 2008 16:52
9 889 by Grünling View the latest post
15 Jan 2008 20:57
Passen diese Pflanzen zu meinen WW????
by bongel » 23 Nov 2008 22:36
1 576 by bastifantasti View the latest post
23 Nov 2008 22:50
Passen diese Pflanzen zusammen?
by Looping Louie » 04 Sep 2013 16:40
5 820 by fischbock View the latest post
13 Oct 2013 00:34

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests