Post Reply
19 posts • Page 2 of 2
Postby Kugel-Peter » 21 Jan 2014 20:51
Hallo Simone,
das Aufbringen von Pflanzen auf Steinen und Holz (sogar direkt auf Glas) mit Sekundenkleber geht sehr gut. Sekundenkleber ist Cyanacrylat. Der Klebstoff, der in der Chirurgie angewandt wird, ist auch nichts anderes, woraus man schon auf eine gewisse Unbedenklichkeit schließen kann. Der Kleber polymerisiert auch unter Wasser recht schnell - allerdings nicht in Sekunden. Nach etwa 2 Minuten klebt er nicht mehr. Wenn es gelingt, so lange Garnelen von der frischen Klebestelle fernzuhalten, passiert den Tieren nichts. Es wird nachträglich nichts vom Kleber ans Wasser abgegeben. Das ist also eine sehr verträgliche Methode. Hier im Forum wurde schon einmal darüber berichtet: nachricht255195.html?hilit=Sekundenkleber#p255195
Ich habe das inzwischen mit Sekundenkleber in Gelform vom Baumarkt ausprobiert - es ging wunderbar.
User avatar
Kugel-Peter
Posts: 40
Joined: 11 Sep 2013 19:43
Location: Radeburg
Feedback: 0 (0%)
Postby Zewana » 21 Jan 2014 20:59
Hallo Peter,

ich gebe den Büscheln noch ein paar Wochen, wenn sie dann nicht wurzeln wollen, so habe ich ihnen versprochen, fliegen sie wieder raus. :besserwiss: Die werden sich schon beeilen. :nasty: Aber der Kleber ist ein Tipp, um ein nettes Bonsai Bäumchen zusammen zu basteln. Ich habe schon so viele Wurzeln angesehen, aber es fehlte immer hier und da ein Ästchen oder Wurzelchen. Das probier ich einfach mal aus, denn Silikon und Holz ist keine optimale Verbindung.

:tnx:
*********************************************
Viele Grüße Simone
Zewana`s kleiner Wasserpark
User avatar
Zewana
Posts: 130
Joined: 03 Jan 2013 20:09
Location: Pfungstadt
Feedback: 0 (0%)
Postby Ingo R » 22 Jan 2014 09:35
Hallo Simone


sooo rabiat find ich das gar nicht. Wie Peter schon schrieb, ist das mittlerweile eine durchaus gängige Methode um Pflanzen oder Moos auf verschiedenen Dingen zu befestigen.
Der Vorteil in diesem Fall, mit einem laufenden Becken, man kann die Schieferplatten oder Steine oder was auch immer, außerhalb des Beckens kleben. Wenn der Kleber ausgehärtet ist, kann man bedenkenlos "pflastern".

Ich hatte es beim neueinrichten gemacht, also ohne Wasser...


Gruß
Ingo
Ingo R
Posts: 96
Joined: 05 Jul 2013 11:04
Feedback: 1 (100%)
Postby Kugel-Peter » 22 Jan 2014 14:00
Hallo,
es geht eben auch unter Wasser, wenn sich z.B. ein Stein gelöst hat oder man will nachträglich noch was ankleben. Eines hatte ich vergessen: Der Kleber wird beim Aushärten weißlich, und das bleibt auch so.
User avatar
Kugel-Peter
Posts: 40
Joined: 11 Sep 2013 19:43
Location: Radeburg
Feedback: 0 (0%)
19 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
Marsilea hirsuta richtig einpflanzen
by fish-freak » 22 Nov 2012 17:47
2 1037 by fish-freak View the latest post
22 Nov 2012 20:48
roter tigerlotus richtig einpflanzen
by fish-freak » 28 Nov 2012 15:38
4 3355 by fish-freak View the latest post
28 Nov 2012 21:01
Utricularia graminifolia
by schnubbi » 17 Dec 2006 17:54
4 2131 by Ingrid View the latest post
19 Dec 2006 15:06
Utricularia graminifolia
by powerflower » 03 Jan 2007 00:58
19 3364 by powerflower View the latest post
26 Apr 2007 10:03
Utricularia graminifolia
by xilos » 22 Jul 2008 17:17
15 3891 by Matze222 View the latest post
07 Nov 2008 18:13

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests