Post Reply
1 post • Page 1 of 1
Postby Sven_Simon » 23 Oct 2008 19:23
Hallo Wasserpflanzenfreunde,

ich habe jetzt seit fast einer Woche meinen Dennerle Nano Cube am laufen.

Die Mayaca fluviatilis wachsen richtig gut. Bald ist es an der Zeit die Pflanzen zu kürzen.
Wie mache ich das am besten ? Soweit mir bekannt, soll man den Kopf von Stengelpflanzen abschneiden und wieder einpflanzen. Bevor man den Kopf einpflanzt soll die "Altpflanze"entfernt werden.

Image


Macht man das bei der Mayaca fluviatilis auch so ?
Muss man auf etwas besonderes bezüglich des Bodengrundes (Powersand + Aquasoil) achten ?

Hier ist der Thread zu meinem Nano: Dennerle Nano

Danke für Eure Hilfe,

MfG

Sven
Sven_Simon
Posts: 40
Joined: 10 Oct 2008 17:06
Feedback: 0 (0%)
1 post • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Mayaca fluviatilis
Attachment(s) by lumos » 17 Nov 2018 15:55
12 593 by lumos View the latest post
13 Dec 2018 19:02
Mayaca fluviatilis neu setzen?
by Tamura » 27 Mar 2009 12:37
1 735 by Tamura View the latest post
28 Mar 2009 19:41
Grünes Mooskraut / Mayaca fluviatilis hat hellgrüne Spitzen
Attachment(s) by Hokar » 08 Jul 2013 16:03
2 591 by aQua96 View the latest post
08 Jul 2013 20:40
Mayaca fluviatilis zieht luftwurzeln und neue triebe weiss
by guenther36 » 07 Apr 2010 09:55
1 680 by juppes View the latest post
07 Apr 2010 11:55
Tonina fluviatilis...
Attachment(s) by ThomasD » 16 Nov 2009 14:29
8 1021 by Japanolli View the latest post
18 Nov 2009 16:43

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests