Post Reply
3 posts • Page 1 of 1
Postby Jbos123 » 19 Jan 2020 17:00
Hallo Zusammen,

Mein erster Post, nach vielen Jahren mitlesen.
Mein Name ist Jeremias, ich bin 34 und betreibe seit ca. 12 Jahren Aquarien, ich hatte 6 Jahre ein Salzwasser Becken (300 Liter) und ein Süßwasser Becken (720 Liter)... Dann kam ein Haus und die Verkleinerung auf 30 Liter. Das 30er hätte jetzt neu gemacht werden müssen, ist 4 Jahre alt und Soil usw ist komplett durch, naja wie ihr euch vorstellen könnt gab mir das die Chance wieder zu wachsen.

Ich werde einen Thread mit Details zum Projekt erstellen, ich habe eine Menge selbst geschreinert, Wasseranschluss gelegt usw... ist sicher spannend für viele.

Eckdaten zum Projekt:

Juwel 125
Bio Flow M Filter
CO2 Anlage
Grotec Dosieranlage 2x1er (Dünger nutze ich Rebel NPK und Eisen)
LEDAquaristik 1x 50cm Grow5, 1x50cm Daylight, 1x50cm Sky. Steuerung über TC420.
Osmosewasser mit direkt Zulauf zum Aquarium.
EHEIM Skimmer 300

Bodenaufbau: Im hohen Bereich ist in einem Wäschenetz Lavamulch (5cm)
Drüber liegt Sansibar Dark (5cm)

Ich habe mich aktiv _gegen_ Soil entschieden.

Hardscape: Drachenstein und Fingerwurzel

Bilder (ich mache später noch welche bei voller Beleuchtung)

40405

40403

40404

40402


Im Freiraum möchte ich primär Eleocharis Mini setzen. Ich bräuchte da noch Ideen für Pflanzen für den Hintergrund des Freiraum (und ganz Allgemein) die aber nicht zu hoch wachsen.

Auf der Wurzel bzw. den Steinen dachte ich an verschiedene Bucephalandra und Anubis, Korallenmoos

Im Hintergrund der Wurzel braucht es noch was cooles Rotes und Grünes

Im Allgemeinen sollte die Wuchsgeschwindigkeit moderat sein, Wobei ich eventuell einen Nährstoffkiller brauche um mir die Algen vom Leib zu halten...

Was würdet ihr Pflanzen?

Danke schon mal :-)

Jeremias


Achse, aktuell ist noch kein Wasser drin. Der Sand ist noch nass vom waschen.
Jbos123
Posts: 12
Joined: 19 Jan 2020 15:47
Feedback: 0 (0%)
Postby hans66 » 19 Jan 2020 20:31
Hallo Jeremias,

schau dir mal die Hygrophila pinnatifida an, sehr schön Pflanze. Ich habe diese in mein neues Becken gepflanzt, wächst super und ist schön anzuschauen.

Grüße
Hans
User avatar
hans66
Posts: 133
Joined: 29 Nov 2015 12:35
Feedback: 0 (0%)
Postby Jbos123 » 19 Jan 2020 23:50
Hallo,

Anbei nochmals etwas bessere Bilder.

40416

40417

40418

40419

40420

Und eine Skizze meines Plans.


40424

Ich bin noch unsicher bzgl der Rotala macranda - im Ganzen habe ich ja viele Eleocharis und große Runde Blätter an den Anubis usw. Eventuell passt eine filigranere Rote besser...


Grüße

Jeremias
Jbos123
Posts: 12
Joined: 19 Jan 2020 15:47
Feedback: 0 (0%)
3 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Wie soll ich vorgehen?
by senf » 18 Feb 2008 12:19
13 1093 by MarcelD View the latest post
29 Mar 2010 19:14
Was soll ich machen ?
Attachment(s) by hansibub45 » 14 Mar 2014 18:47
3 485 by greenling View the latest post
15 Mar 2014 20:37
Was soll ich mit der Staurogyne machen?
by Sushy » 28 Mar 2010 11:46
9 523 by Sushy View the latest post
29 Mar 2010 17:34
Blyxa soll schnell eingehen?
Attachment(s) by Audowagen » 29 Jan 2017 11:42
11 747 by Audowagen View the latest post
17 Feb 2017 11:50
Bitte um ( ein wenig ) Hilfe - kA wo ich anfangen soll ...
by Daniel87 » 29 Jun 2009 21:23
10 727 by DrZoidberg View the latest post
01 Jul 2009 13:58

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests