Antworten
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon bunterharlekin » 18 Okt 2008 14:51
Hallo Leute,
ich habe mir gerade eine Osmoseanlage gekauft. Mit dem Aufhärtesalz kann ich nun die Härte steuern. Nur was soll ich denn anstreben? Pflanzen werden wohl sein: HC, Blyxa, Echinodorus tenellus, Eleocharis vivipara und noch manch anderes, das ich jetzt aber noch nicht kenne :)
Viele Grüße
Axel (nein nicht Alex...)
Benutzeravatar
bunterharlekin
Beiträge: 646
Registriert: 12 Aug 2007 17:18
Wohnort: HH
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Mark1 » 18 Okt 2008 15:05
Amano empfiehlt 2, ich meine um den Dreh hat er in fast jedem seiner Becken.

LG Mark.
Benutzeravatar
Mark1
Beiträge: 927
Registriert: 12 Dez 2007 19:30
Wohnort: 35792 Löhnberg
Bewertungen: 8 (100%)
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Ideale Wasserhärte?
von phantomas » 14 Nov 2010 20:17
35 4358 von jgottwald Neuester Beitrag
23 Nov 2010 12:04
Ideale Bedingungen für HCC
Dateianhang von Markus587 » 04 Nov 2012 16:05
11 3242 von Markus587 Neuester Beitrag
06 Nov 2012 20:10
Wasserpflanzen und Untergrenze der Härte
von UZK » 19 Jun 2017 05:36
1 305 von moskal Neuester Beitrag
19 Jun 2017 06:22
Ich habs gewusst: Pflanzen sind harte Säue
von Moosman » 16 Feb 2010 17:43
2 512 von Moosman Neuester Beitrag
16 Feb 2010 18:12
Maximale noch für "Teppiche" sinnvolle Härte?
Dateianhang von catmagnet » 23 Aug 2011 20:07
16 975 von Sushy Neuester Beitrag
26 Aug 2011 07:55

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste