Post Reply
12 posts • Page 1 of 1
Postby Siebn » 23 Mar 2019 09:50
Hallo Zusammen
Habe mir eine Pflanze gekauft aber keine Ahnung mehr welche es ist :irre:
Könnt ihr mir weiterhelfen?
Merci und Lieber Gruss
Jan

Attachments

Siebn
Posts: 10
Joined: 31 Jan 2019 20:14
Feedback: 0 (0%)
Postby Nightmonkey » 23 Mar 2019 17:08
Hallo Jan,

ich tippe auf Micranthemum tweediei ("Montecarlo-3"), der einfachheit MCC genannt.

Gruß Marco
*Ein Leben ohne Aquarium ist zwar möglich aber sinnlos*

LavaJungle
User avatar
Nightmonkey
Posts: 485
Joined: 07 Oct 2016 19:29
Location: Nahe FFM
Feedback: 0 (0%)
Postby Siebn » 23 Mar 2019 21:12
Hallo Marco
Danke, denke aber es ist nicht Montecarlo, es ist etwa 10-15 cm hoch oder wächst das auch in die höhe?
Gruss Jan
Siebn
Posts: 10
Joined: 31 Jan 2019 20:14
Feedback: 0 (0%)
Postby nik » 23 Mar 2019 21:19
Hallo Jan,

selten schlechtes Bild! Kaum eine scharfe Stelle im Bild zu finden und dann noch die Pflanze in der Hand. Schau mal nach H. micranthemoides.

Gruß Nik
nik wrote:
Wasserpflanzenaquaristik mit allem Drum und Dran

- funktioniert bestens mit ungedüngtem Sand
- ausschließlicher, vollständiger Wasserdüngung
- Geringfilterung, d.h. so viel Filterung wie nötig
- und mit einer gut funktionierenden Mikroflora
User avatar
nik
Team Flowgrow
Posts: 7192
Joined: 17 Aug 2007 11:06
Location: vom Frankfurter Hügelchen, Bergen-Enkheim
Feedback: 7 (100%)
Postby Siebn » 23 Mar 2019 21:43
Hei Nik
Ok.
Ja Super das ist es, jetzt wo ichs lese kommt mir der Name bekannt vor.
Danke!
Gruss Jan
Siebn
Posts: 10
Joined: 31 Jan 2019 20:14
Feedback: 0 (0%)
Postby Nightmonkey » 25 Mar 2019 17:31
Hallo ihr beiden,

die Pflanze müsste dann aber Hemianthus glomeratus genannt werden.

Gruß Marco
*Ein Leben ohne Aquarium ist zwar möglich aber sinnlos*

LavaJungle
User avatar
Nightmonkey
Posts: 485
Joined: 07 Oct 2016 19:29
Location: Nahe FFM
Feedback: 0 (0%)
Postby nik » 25 Mar 2019 18:08
Hallo Marco,

yep, du hast Recht. Muss ich mir mal abgewöhnen respektive angewöhnen. :roll:

Gruß Nik
nik wrote:
Wasserpflanzenaquaristik mit allem Drum und Dran

- funktioniert bestens mit ungedüngtem Sand
- ausschließlicher, vollständiger Wasserdüngung
- Geringfilterung, d.h. so viel Filterung wie nötig
- und mit einer gut funktionierenden Mikroflora
User avatar
nik
Team Flowgrow
Posts: 7192
Joined: 17 Aug 2007 11:06
Location: vom Frankfurter Hügelchen, Bergen-Enkheim
Feedback: 7 (100%)
Postby Ebs » 31 Mar 2019 17:39
Hallo,

bin zwar etwas spät :D , aber ihr irrt leider. :bier:

die gefragte Pflanze ist eine Micranthemum umbrosum.

db/wasserpflanzen/micranthemum-umbrosum

Hemianthus glomeratus (früher Micranthemum micranthemoides) sieht anders aus.
Blätter schmaler, nicht paarig sondern 3-4 Blätter quirlig pro Knoten, habe sie im Becken (siehe Anhang)

Gruß Ebs

Attachments

Aquarium von Eberhard:110 l Netto, KH 6; GH 13; PH 6,8/6,9; CO2 25/30; NO2 n.n; NO3 10/15; PO4 um 0,5; K um 8; Fe 0,1; Ca/Mg 7 :1; Bel. T5 2x 28W + 1400 Lumen LED; 15 Std. Bel. ; keine sichtb. Algen
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/juwel-panorama-80-120l-vorstellung-t13998.html
User avatar
Ebs
Posts: 1113
Joined: 02 Jan 2011 10:20
Feedback: 0 (0%)
Postby Nightmonkey » 01 Apr 2019 21:12
Hallo Ebs,

ich wäre mir da nicht sicher das es sich dabei um Micranthemum umbrosum handelt.
Auf dem Bild von Jan sehe ich eine emers gezogene Topfpflanze und emers hat Hemianthus glomeratus auch runde Blätter.
Ich habe Hemianthus glomeratus auch in meinem Becken und kann auch Blattknoten mit nur zwei Blättern sehen, diese 2 liegen sich auch genau gegenüber, da ist also keins abgefallen.

Gruß Marco
*Ein Leben ohne Aquarium ist zwar möglich aber sinnlos*

LavaJungle
User avatar
Nightmonkey
Posts: 485
Joined: 07 Oct 2016 19:29
Location: Nahe FFM
Feedback: 0 (0%)
Postby Ebs » 02 Apr 2019 13:35
Hallo Marco,

habe mit jetzt mal Bilder für beide Arten emers gesucht und verglichen.
Du könntest recht haben, beide sehen einander sehr ähnlich. :thumbs:
Ich kannte M. umbrosum emers bisher leider noch nicht vom Bild her.

Gruß Ebs
Aquarium von Eberhard:110 l Netto, KH 6; GH 13; PH 6,8/6,9; CO2 25/30; NO2 n.n; NO3 10/15; PO4 um 0,5; K um 8; Fe 0,1; Ca/Mg 7 :1; Bel. T5 2x 28W + 1400 Lumen LED; 15 Std. Bel. ; keine sichtb. Algen
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/juwel-panorama-80-120l-vorstellung-t13998.html
User avatar
Ebs
Posts: 1113
Joined: 02 Jan 2011 10:20
Feedback: 0 (0%)
Postby rommi » 08 Apr 2019 09:03
Siebn wrote:Hallo Zusammen
Habe mir eine Pflanze gekauft aber keine Ahnung mehr welche es ist :irre:
Könnt ihr mir weiterhelfen?
Merci und Lieber Gruss
Jan


Ich hatte zuerst an die hier gedacht. Aber ich denke eher doch nicht, dass es die ist. Das Foto ist bei mir so klein, kann es kaum erkennen :D
rommi
Posts: 1
Joined: 02 Apr 2019 07:31
Feedback: 0 (0%)
Postby Siebn » 13 Apr 2019 14:51
Hallo Leute
War heute wieder in diesem Geschäft. Und habe nachgeschaut, es handel sich um Micranthemum umbrosum. Diese Namen machen mir zu schaffen :sceptic: :glaskugel: aber so lange es nur daran scheitert...
Lieber Gruss
Jan
Siebn
Posts: 10
Joined: 31 Jan 2019 20:14
Feedback: 0 (0%)
12 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Was für eine Pflanze ist das?
by Icetiger83 » 30 Jun 2018 12:46
4 388 by Walter1974 View the latest post
02 Jul 2018 02:55
Was ist das für eine Pflanze und wie schneide ich sie zu ?
by jecker1 » 02 Aug 2013 08:10
2 441 by jecker1 View the latest post
02 Aug 2013 09:54
Suche eine Pflanze
by Maxi1214 » 07 Jan 2019 18:43
1 250 by p'stone View the latest post
08 Jan 2019 13:40
wie lange lebt eine Pflanze ?
by flo » 21 Apr 2008 23:13
7 2044 by Bukaroo View the latest post
20 Jan 2010 17:01
Ultricularia gramminifolia ... eine schreckliche Pflanze ;)
Attachment(s) by Tobias Coring » 29 Jul 2010 13:51
1 744 by Zeltinger70 View the latest post
29 Jul 2010 15:25

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests