Post Reply
8 posts • Page 1 of 1
Postby kurt » 16 Dec 2010 19:22
Hallo zusammen,

meine Heteranthera zosterifolia blüht wieder unter Wasser, letztes Jahr war das auch im Dezember... :D
Ist das Zufall oder gibt es einen festen Zeitpunkt/Jahreszeit dem natürlichen Lebensraum nahe.
Der Blütenstand meiner HZ. ist überwiegend submers da sie regelmäßig eingekürzt wird,
die Blütenstängel biegen sich am 2Tag waagerecht herunter!
Ich habe auch Blütenstängel über den Wasserspiegel herauswachsen lassen damit die Blüten sich voll entfalten können.
Zur Zeit blüht auch die Anubias nana.
Gibt es zu Jahreszeiten-Blütezeiten von Pflanzen im Aquarium Angaben?

Hier Bilder dazu,



Gruß Kurt
Unterwassergarten

Einstimmung…
http://unterwasserleben.bplaced.net//Homepage%203/index.html
User avatar
kurt
Posts: 2470
Joined: 31 Aug 2007 19:22
Location: Duisburg
Feedback: 0 (0%)
Postby Skout » 17 Dec 2010 00:32
Einfachste Erklärung: jetzt ist Sommer auf der Südhalbkugel.
Viele Grüße,
Alexander
User avatar
Skout
Posts: 307
Joined: 24 Aug 2009 17:09
Feedback: 2 (100%)
Postby kurt » 17 Dec 2010 09:21
Hallo Alexander,

Skout wrote: jetzt ist Sommer auf der Südhalbkugel.

werden die Jahreszeiten von den Ursprungsländern der Pflanzen grundsätzlich eingehalten (auch im Aquarium),
trotz völlig anderen Bedingungen...?
Gruß Kurt
Unterwassergarten

Einstimmung…
http://unterwasserleben.bplaced.net//Homepage%203/index.html
User avatar
kurt
Posts: 2470
Joined: 31 Aug 2007 19:22
Location: Duisburg
Feedback: 0 (0%)
Postby Joachim1955 » 17 Dec 2010 10:08
Hallo und Moin, Moin,

ich weiß zwar nicht wie es mit Wasserpflanzen aussieht, aber als ehemaliger Züchter/Pfleger von Kakteen/Sukkulenten ist mir bekannt, dass einige sich dem Sommer-/Winter-Rhythmus eines neuen Standortes anpassen, andere jedoch "auf Lebenszeit" dem Rhythmus des Ursprunglandes folgen. Jede Umerziehungsmaßnahme endet dann unweigerlich mit dem Eingehen der Pflanze.

Viele Grüße
Joachim
Joachim1955
Posts: 2
Joined: 21 Sep 2010 09:11
Location: Husum
Feedback: 0 (0%)
Postby Sumpfheini » 17 Dec 2010 12:03
Hallo Joachim,
aber als ehemaliger Züchter/Pfleger von Kakteen/Sukkulenten ist mir bekannt, dass einige sich dem Sommer-/Winter-Rhythmus eines neuen Standortes anpassen, andere jedoch "auf Lebenszeit" dem Rhythmus des Ursprunglandes folgen. Jede Umerziehungsmaßnahme endet dann unweigerlich mit dem Eingehen der Pflanze.
Das ist ja interessant - dann haben die wohl sozusagen eine nicht umstellbare innere Uhr. Vielleicht lassen sich solche Sukkulenten durch Anzucht aus Samen "austricksen"?
Bei den Aquarienpflanzen kann ich mir so was nicht vorstellen. Bei denen gibt es Beispiele für Kurztagpflanzen auch von der Südhalbkugel, die wirklich auf die Beleuchtungsdauer reagieren. - @Alexander: Anubias barteri kommt aus dem trop. Westafrika, v.a. Kamerun -> noch Nordhalbkugel. Dass die submers so oft blüht, erinnert u.a. an Bucephalandra motleyana, die das auch macht. Bestäubung funktioniert bei denen aber nur an der Luft. Ich vermute, die submerse Blütenentw. ist eine Anpassung an häufig wechselnden Wasserstand. Auch Javafarn bildet submers Sporenkapseln, die sich aber nur öffnen, wenn sie trocknen.
@Kurt: Meine Vermutung: Winterhalbjahr -> mehr Zeit für's Aquarium -> noch bessere Bedingungen -> Blüte :wink:

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5213
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby Fino » 17 Dec 2010 21:14
Hallo Kurt,

nach meinen Erfahrungen würden ich eher sagen, dass sie keine innere Uhr haben.

Meine anubias barteri blüht eigentlich das ganze Jahr über, wobei das bei mir nur emers funktioniert. Allerdings bilden sich in kälteren (Wohnzimmer)-Zeiten, wie jetzt, die Blüten nicht vollständig aus (siehe die mit rotem Pfeil markierte Stelle auf dem Bild). Blütenstengel wie auf deinem Bild habe ich nur im Sommer, aber wie gesagt nur emers.

Meine beiden echis genauso. Haben schon im März, Juni, September und Dezember geblüht. Aktuell tut sich auch wieder was :) (siehe Bild).

Viele Grüße
Klaus

Attachments

User avatar
Fino
Posts: 438
Joined: 16 Dec 2009 18:25
Location: Rheinbach
Feedback: 0 (0%)
Postby kurt » 18 Dec 2010 11:53
Hallo zusammen,

Joachim1955 wrote:ich weiß zwar nicht wie es mit Wasserpflanzen aussieht, aber als ehemaliger Züchter/Pfleger von Kakteen/Sukkulenten ist mir bekannt, dass einige sich dem Sommer-/Winter-Rhythmus eines neuen Standortes anpassen, andere jedoch "auf Lebenszeit" dem Rhythmus des Ursprunglandes folgen. Jede Umerziehungsmaßnahme endet dann unweigerlich mit dem Eingehen der Pflanze.

@ Joachim, :top:
finde Sukkulenten auch schön,habe mich damit aber noch nicht so viel beschäftigt.
Bei mir im Garten faulen sie manchmal von unten weg, was gilt es da zu beachten?

Sumpfheini wrote: noch bessere Bedingungen -> Blüte :wink:


Fino wrote:nach meinen Erfahrungen würden ich eher sagen, dass sie keine innere Uhr haben.

@ Heiko, @ Klaus, Prima… :D

Ich sehe das auch so, habe das aber nie genau dokumentiert und bin da unsicher, deshalb auch meine Nachfragen.
Mit der richtigen Düngung über das Wasser kann man schon viel erreichen.
Wurzelzehrer bekommt man aber nach meinen Erfahrungen so nicht zum blühen, z. B. Cryptocoryne, Vallisneria usw.,
da müssen schon die richtigen Bedingungen des Bodengrundes mit vorhanden sein.

@ all
Ich würde mich über weitere Bilder mit Zeitangaben freuen, man bekommt dann einen besseren Überblick.
Die heutigen Möglichkeiten über Digitalkamera und PC sind in dieser Hinsicht ja sehr hilfreich. 8)
Vielleicht gibt es ja auch noch Überraschende Erfahrungen.
Gruß Kurt
Unterwassergarten

Einstimmung…
http://unterwasserleben.bplaced.net//Homepage%203/index.html
User avatar
kurt
Posts: 2470
Joined: 31 Aug 2007 19:22
Location: Duisburg
Feedback: 0 (0%)
Postby lemming » 19 Dec 2010 11:58
hallo,
meine E."kleiner Bär" blüht gerade. Die Pflanze habe ich seit ca.3 Jahren,aber es ist das erste mal das sie blüht.Der Trieb bildete sich letztes Wochenende und ist jetzt ca. 1m lang.
Grüße Andre
lemming
Posts: 104
Joined: 27 Oct 2009 17:02
Location: 07334 kamsdorf
Feedback: 25 (100%)
8 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Cryptocoryne undulata blüht im Aquarium
by schnecken-maike » 21 Apr 2010 05:17
2 650 by SebastianK View the latest post
23 Apr 2010 10:10
Aponogeton blüht ...
Attachment(s) by Anja » 18 Mar 2009 20:51
1 503 by Tobias Coring View the latest post
19 Mar 2009 06:57
hornblatt blüht
Attachment(s) by cararea » 10 Jan 2011 15:14
3 568 by cararea View the latest post
12 Jan 2011 14:53
Grüner Tigerlotus blüht
by frankHH » 20 May 2017 14:30
3 476 by frankHH View the latest post
21 May 2017 10:50
Pogostemon helferi blüht lila
Attachment(s) by CarstenLogemann » 28 Nov 2010 14:07
6 806 by Sumpfheini View the latest post
29 Nov 2010 18:45

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests