Post Reply
39 posts • Page 2 of 3
Postby Devil91 » 05 Sep 2010 13:18
Huhu,

wie sieht es aus, ist jemand an die Pflanze rangekommen?

LG
Devil91
Posts: 10
Joined: 04 Oct 2009 16:44
Feedback: 0 (0%)
Postby DrZoidberg » 06 Sep 2010 13:57
Hallo,
ich war leider erfolglos. Meine beiden Spuren in den Niederlanden verliefen beide im Sande... :cry:
Gruß Christian :fish: :taucher: :fish:
User avatar
DrZoidberg
Posts: 1351
Joined: 05 Dec 2008 10:58
Location: Bremen
Feedback: 22 (100%)
Postby Sumpfheini » 06 Sep 2010 14:15
Hi,

schade... dieser Wasserschlauch war wohl sozusagen ein pinkfarbenes Strohfeuer :wink:
Im www habe ich - abgesehen von der flowgrow-Pflanzendatenbank - keine Informationen über die Pflanze wiedergefunden.
Die bei Bilder-Copyright angegebene Internetadresse fishbid.com.tw gibt es nicht mehr. Wenn man fishbid.com eingibt, kommt man auf die Auktionsseite AquaBid.com. Wahrscheinlich hatte "Biker" aus Taiwan dort um 2005 die Utricularia sp. "Pink" zum Verkauf angeboten, und es gab vielleicht eine Pflanzenbeschreibung, von der die Datenbank-Infos stammen. Dort gibt es keinen entsprechenden Eintrag mehr, oder ich bin nur zu doof, ihn zu finden.
Habe jetzt aufgr. Stephans Beschreibung Wuchsgeschwindigkeit von "mittel" nach "sehr schnell" geändert, "Schwierigkeit" erst mal offen gelassen (einfach? sehr einfach?).

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5219
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby Leetah » 12 Sep 2010 15:43
Hallo!

Ist diese Pflanze http://cozypara.com/tanu-neg.html? Die wird da als Tanukino sp. negro angegeben... Falls es eine andere Art ist, pflegt die jemand?
LG, Leetah
Leetah
Posts: 46
Joined: 21 Jan 2010 10:36
Location: Mülheim/Ruhr
Feedback: 5 (100%)
Postby jaap » 12 Sep 2010 16:20
Heiko,

Wir haben die Utricularia 'pink' einige jahren her, hier in Holland und in Belgien eingefuhrt und gepflegt. Die Pflanze wachst erstaunlich schnell, deshalb vielleicht ist er auch wieder vollig verschwunden. Ein trick war die Utricularia mit 'Liquifry' (flussiges nahrmittel fur kleine fische) zu futtern, und damit wurden die stangel richtig breit und voll. Dieses Bild ist von Januar 2006. Die Pflanze ist nicht sehr 'pink', aber rot.
____________________________
Gruß
Jaap
User avatar
jaap
Posts: 12
Joined: 11 Sep 2010 22:59
Location: Leiderdorp, NL
Feedback: 0 (0%)
Postby Sumpfheini » 12 Sep 2010 19:59
Hallo Leetah,
super, danke für den Link! Na das sieht wirklich sehr nach "biker"'s Utricularia aus. Ich habe auch bei diesem Foto den Eindruck, dass da 'ne ziemlich lila-tönige Beleuchtung drüber war.

Google-Übersetzung aus dem Japanischen: «Utricularia sp. "Negro"» "Fleischfressende Pflanzen aus Südamerika ist eine schöne rosa. 草体die Umwelt verändert." Dazu noch die Bezeichnung "Negro" (Rio Negro?) - die wurde vielleicht von Japanern neben vielen anderen Aquarienpflanzenneuheiten aus Südamerika mitgebracht.

@Jaap: vielen Dank für die Infos! Die lila-pinke Farbe der Pflanze auf den Fotos von biker und cozypara.com ist wohl wirklich ein Beleuchtungseffekt, Stickstoff-Limitierung ist auch denkbar - oder es ist eine andere Utricularia... wer weiß...

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5219
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby Leetah » 12 Sep 2010 20:11
Die Pflanze war wohl auch mal im Shop erhältlich, leider ausverkauft. Ich werd meine nach japan gezogene Freundin mal drauf ansetzen, vielleicht kann sie ja vor Ort mehr herausfinden. Im Oktober, wenn ich Zeit habe, werde ich mal schauen, ob ich japanische Foren finde, in denen sich Haltr dieser Pflanze rumtreben. Umjetzt alle Blogs zu lesen, fehlt mir leider die nötige Zeit...
LG, Leetah
Leetah
Posts: 46
Joined: 21 Jan 2010 10:36
Location: Mülheim/Ruhr
Feedback: 5 (100%)
Postby dieJo » 12 Sep 2010 20:36
Für den Fall der Fälle, dass sich dies Pflänzchen doch noch auftreiben lässt, wär ich auch schwerstens dran interessiert... Schaut echt geil aus :D

lg
jo
dieJo
Posts: 44
Joined: 31 Jul 2010 07:52
Location: Wien
Feedback: 0 (0%)
Postby Leetah » 12 Sep 2010 21:06
Sollte ich wider allen Erwartungen an ein Pflänzchen kommen und sie überlebt meine Pflege und vermehrt sich, werd ich sie her natürlich weitergeben. ;) Bin ja doch guter Dinge, da sie ja im Sho angeboten wurde. Werd da auch mal ne Mail hin schreiben, vielleict lässt sich ja noch was machen. Wobei knapp 10€ für eine Pflanze plus Porto schon recht teuer sind für eine Studentin, aber was tut man nict alles, wenn man etwas unbedingt haben will. :P
LG, Leetah
Leetah
Posts: 46
Joined: 21 Jan 2010 10:36
Location: Mülheim/Ruhr
Feedback: 5 (100%)
Postby Sumpfheini » 12 Sep 2010 21:07
Hallo Leetah,
prima, mal schau'n!
Habe hier noch was gefunden:
http://translate.google.de/translate?hl ... 6ndsp%3D20
http://www.seabass3.com/plants/athermo.html
Das Foto von Utricularia foliosa zeigt eine ziemlich rote Pflanze. Text lt. Google-Übersetzer Japanisch>Deutsch:
"Rio Negro ist ein Fellow der Wasserschlauch produziert. Die rote Farbe ist schön, die rote schwer zu pflegen. Doch es ist schwer zu bekommen. Rimasen Wurzeln gepflanzt werden. Erhöht. Allerdings hat es sich zunehmend grün. ^_^, Ich war rot, aber es stellt sich von einem hübschen Moina sagt. Preise? ? ? Circle. "

Das Foto von Utricularia breviscapa auf dieser Seite zeigt eine blassrosa gefärbte Pflanze, lt. Text aus dem Pantanal.
Die botanischen Namen sind sicherlich mit Vorsicht zu genießen...

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5219
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby Leetah » 12 Sep 2010 21:40
Hab grade noch ne Freundin aus Thailand drauf angesetzt, man kann ja gar nicht an genug Ecken suchen. Morgen geht noch ne Mail nach Neuseeland und Brasilien und demnächst ein Brief nach Australien. Irgendwo muss es dieses Blümchen doch geben! Jetzt sitz ich den ganzen Abend an der Suche anstatt meine Diplomarbeit zu schreiben.... :evil:
Ach ja, eine weitere japanische Bezeichnung für Utricularia ist Tanukimo (タヌキモ), vielleicht hilft das ja jemandem weiter...
LG, Leetah
Leetah
Posts: 46
Joined: 21 Jan 2010 10:36
Location: Mülheim/Ruhr
Feedback: 5 (100%)
Postby Sumpfheini » 13 Sep 2010 09:25
Hallo Leetah,
Jetzt sitz ich den ganzen Abend an der Suche anstatt meine Diplomarbeit zu schreiben.... :evil:
Weia... Bitte nicht ablenken lassen! Weiter Diplomarbeit schreiben!! :)

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5219
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby demlak » 20 Feb 2011 14:43
wie siehts aus, gibt es neuigkeiten zu der pflanze?
grüße
demlak
demlak
Posts: 119
Joined: 16 Aug 2010 19:34
Feedback: 0 (0%)
Postby demlak » 18 Aug 2011 21:44
*thread hochschieb*
grüße
demlak
demlak
Posts: 119
Joined: 16 Aug 2010 19:34
Feedback: 0 (0%)
Postby demlak » 07 Oct 2011 00:10
und noch ein versuch... Utricularia sp. 'Pink' anyone? =)
grüße
demlak
demlak
Posts: 119
Joined: 16 Aug 2010 19:34
Feedback: 0 (0%)
39 posts • Page 2 of 3
Related topics Replies Views Last post
Microsorum Short Narrow ... kennt sich jemand damit aus?
Attachment(s) by darkfish » 19 Dec 2009 01:34
2 492 by darkfish View the latest post
19 Dec 2009 13:06
Utricularia Graminifolia löst sich auf
Attachment(s) by Ismna » 22 Mar 2016 18:04
10 819 by HenningSachs View the latest post
14 Oct 2017 12:37
Hilfe bei Beckenoptimierung - damit es endlich funktioniert
by sonic64 » 26 Apr 2016 19:24
2 448 by sonic64 View the latest post
05 May 2016 17:40
Lagenandra meeboldii 'Pink'
by themountain » 08 Jan 2019 23:06
2 322 by themountain View the latest post
11 Feb 2019 20:09
Hornkraut ist Braun Pink an den Oberen stellen
by badhairday » 16 Feb 2019 22:31
2 418 by Öhrchen View the latest post
17 Feb 2019 10:07

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests