Post Reply
8 posts • Page 1 of 1
Postby cmon » 20 Jul 2017 10:14
Grüß euch!

Ich hab ein neues 128l Becken in Vorbereitung und habe dazu ein paar Fragen an euch. Layout steht noch nicht fest, will euch nur zeigen worum es geht.

35221


Ich möchte die Unzanstones mit einer oder zwei Sorten Aufsitzern begrünen, bin da aber noch unschlüssig.
Ursprünglich habe ich an die Becken in der ADA-Gallerie mit den üppig mit H. Pinnatifida bewachsenen Unzans auf weißem Sand, als Vorbild gedacht.
Allerdings ist mein Becken nur 80cm breit und die Pinnatifida wird dementsprechend groß und bei ~50lm/l wahrscheinlich auch zu rot.

Jetzt habe ich an Bolbitis heteroclita difformis gedacht, ich finde aber kein wirklich einleuchtenden Bilder. Wie groß werden Blätter bei dem? Wächst der auch zu einem schönen, dichteren Busch wie der große Kongofarn oder nur für Akzente geeignet?

Javafarn hab ich mir auch schon überlegt, bin mir aber nicht sicher ob ein Needle Leaf, Narrow oder Trident nicht doch zu üppig für die Beckengröße ist.

Ich hätte echt gerne was buschiges :grow:

Hab ihr vielleicht Ideen/Tipps für mich?
Liebe Grüße,
Simon
60P - Sol lucet omnibus
60F - Driftwood
User avatar
cmon
Posts: 237
Joined: 17 Jan 2013 16:11
Location: Salzburg/Austria
Feedback: 1 (100%)
Postby Plantamaniac » 20 Jul 2017 11:48
Hei, wir wäre es mit
Hymenasplenium obscurum
Oder

Microsorum pteropus "Short Narrow Leaf"
oder
dem ganz schmalen
Microsorum pteropus "Needle Leaf"

Chiao Moni
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4142
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
Postby cmon » 20 Jul 2017 20:49
Hui!
Danke für die Vorschläge!
Den Streifenfarn kannte ich noch gar nicht bzw. wusste ich nicht dass der aquarientauglich ist. Wie lang werden denn die submersen Blätter?
Hast du vieleicht ein Foto aus deinem Aquarium wo man mehr sieht?
Liebe Grüße,
Simon
60P - Sol lucet omnibus
60F - Driftwood
User avatar
cmon
Posts: 237
Joined: 17 Jan 2013 16:11
Location: Salzburg/Austria
Feedback: 1 (100%)
Postby Plantamaniac » 20 Jul 2017 21:47
Hei, das kann ich Dir jetzt garnicht wirklich sagen, weil es ein Schwachlichtbecken ist.
Das scheint dem Farn zu gefallen und er wird darin so etwa 30cm hoch.
Das dauert aber ewig, bis er so groß ist.
In einem andern Becken bleibt er bei ca. 7cm.
Jungpflanzen sind sehr lange klein.
Ich kann Dir ein Foto machen, aber man wird nicht viel darauf sehen, weil es ein 20x30x50 cm Becken mit der schmalen Seite nach vorne, im Regal ist.
Chiao Moni
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4142
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
Postby cmon » 21 Jul 2017 10:29
Hm. Abgesehen davon dass der Streifenfarn nicht so häufig verkauft wird, findet man auch ziemlich wenig Infos und Fotos im submersen Zustand.
Gefallen tut er schon, aber wenn der in einem halben Jahr nur 5 Blätter mit jeweils 20-30cm Länge hat, dann freu ich mich nicht so darüber.

Hast du noch Erfahrung mit dem B. heteroclita difformis? Oder sonst irgendwer?
Liebe Grüße,
Simon
60P - Sol lucet omnibus
60F - Driftwood
User avatar
cmon
Posts: 237
Joined: 17 Jan 2013 16:11
Location: Salzburg/Austria
Feedback: 1 (100%)
Postby Plantamaniac » 21 Jul 2017 10:48
Nee, so schnell wächst der garantiert nicht.
Da reden wir ehr von 3 Jahren.
Die meisten killen ihn sogar.
Wenn er wirklich zu groß wird, verkauft man den und setzt die Ableger frisch.
Einen Tod muß man sterben..entweder eine halbtote, veralgte Pflanze, die kaum wächst, oder eine die immer munter treibt und dafür schön sauber ist.
Ich hab viele Ableger (Ohne C02 und Bremborium im dusteren Garnelenbecken). Wenn Du zb. 5 kleine Testpflanzen willst,sag bescheid. Ich find sie total klasse und kann nicht verstehen, warum die nicht verbreiteter ist?

B. heteroclita difformis ist submers nicht wirklich gut haltbar. Ich hab schon 2 verschlissen.
Wäre halt zu schön gewesen. Gefällt mir auch sehr gut...

Bucen werden nicht so groß, vielleicht wär das was?
Oder Anubias Pangolino?

Chiao Moni
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4142
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
Postby cmon » 21 Jul 2017 11:27
Versuchen möchte ich es schon. Ich schick dir heute Abend noch eine PN.

Hier im Forum sieht man den Difformis auch selten bis gar nicht.

Die Bucen gehören für mich mitunter zu den schönsten Pflanzen die man sich ins Becken geben kann aber in diesem Fall passen sie mir nicht. Erstens ziemlich teuer und zweitens ein wenig zu... ornamental. Die Narrow Braun/Rot wiederrum... Ach ich weiß nicht.

Ich lass mir noch bis Mitte/Ende August damit Zeit.
:tnx:
Liebe Grüße,
Simon
60P - Sol lucet omnibus
60F - Driftwood
User avatar
cmon
Posts: 237
Joined: 17 Jan 2013 16:11
Location: Salzburg/Austria
Feedback: 1 (100%)
Postby Plantamaniac » 21 Jul 2017 12:30
Hei, vorher kann ich eh nicht :bier:
Die laufen ja nicht weg..im Gegenteil...
Chiao Moni
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4142
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
8 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Suche geeignete Vordergrundpflanze
by Sumus » 01 Oct 2009 11:20
3 356 by Freibel View the latest post
01 Oct 2009 14:16
Suche geeignete Vordergrundpflanze - HCC möglich?
by Oliver Alex » 27 Aug 2013 11:38
8 750 by Fredo View the latest post
11 Oct 2013 13:01
Geeignete Pflanze
by Crustaman » 23 Oct 2009 17:45
3 261 by Crustaman View the latest post
23 Oct 2009 20:23
Ich suche Rat
Attachment(s) by SteSchi » 05 Feb 2010 20:13
66 4367 by Roger View the latest post
25 Apr 2010 22:20
Suche Literaturtipps
by bird » 07 Dec 2006 18:44
2 832 by Thomas Schmidt View the latest post
10 Dec 2006 10:23

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests