Post Reply
1 post • Page 1 of 1
Postby osmo » 12 Feb 2015 21:23
Hallo Leute,

habt ihr schon einmal probiert eine Spathiphyllum (Einblatt) submers zu halten? Hab in meinen Wohnzimmer eine Spathiphyllum, welche meine Frau vermutlich aus einen Baumarkt mitbrachte.
Seit ich mehre Bucephalandra pflege habe ich ein Auge für Araceae. :D
Das Gewächs hat eine schöne Größe und würde sich gut im Becken (mehrere tausend Liter Barschaquarium) meines Schwagers machen. Ich denke das ein kein Problem wäre das Rhizom im Wasser und auf Stein gebunden zu halten. Ich habe jedoch bedenken die Pflanze komplett zu versenken.

Was denkt ihr darüber?

Viele Grüße Konstantin
User avatar
osmo
Posts: 27
Joined: 17 Jan 2015 12:19
Feedback: 16 (100%)
1 post • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Lebensdauer HCC submers
by Kalle » 19 Apr 2013 19:30
11 1381 by uruguayensis View the latest post
23 Aug 2013 01:51
Eleocharis quinqueflora submers?
by MasterChief » 27 Nov 2009 19:41
0 321 by MasterChief View the latest post
27 Nov 2009 19:41
Frage zu emers/submers
by kamore » 06 Sep 2011 08:37
7 3971 by Sumpfheini View the latest post
06 Sep 2011 17:04
Submers gezogene Pflanzen
by Ada » 07 Dec 2013 13:09
6 631 by nik View the latest post
02 Jan 2014 13:37
Fleischfressende Pflanze submers?
Attachment(s) by rag » 19 Nov 2016 08:52
10 748 by Rue View the latest post
23 Nov 2016 12:44

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests