Antworten
4 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon Bennys » 11 Feb 2019 10:24
Hallo.

Möchte ein Aquarium für L-Welse einrichten und das Augenmerk auf Steine + Holz richten. Aquarienpflanzen
nur wenige und welche die mit Schwachlicht auskommen.

Was mein Ihr bei einem 1m Aquarium 35b x 35h welche Pflanzen kommen in Frage?

Wieviel Licht braucht es um diese Pflanzen ohne CO2 Versorgung zu versorgenß

Mein Gedanke war Zwerganubias, Cryptocorynen, Schrauben-Vallisnerien, Moos an Rückwandbereich unter einer T5
Röhre 35W. Funktioniert das?
Bennys
Beiträge: 162
Registriert: 19 Nov 2008 20:06
Wohnort: Stuttgart
Bewertungen: 10 (100%)
Beitragvon Ebs » 11 Feb 2019 10:46
Hallo Benny,
Bennys hat geschrieben:
Mein Gedanke war Zwerganubias, Cryptocorynen, Schrauben-Vallisnerien, Moos an Rückwandbereich unter einer T5
Röhre 35W. Funktioniert das?


JA.
Ich würde noch Javafarn (Microsorum) und Bucephalandra- Arten in die Auswahl mit einbeziehen.
Vallisnerien sind lichtbedürftiger, musst du höchstens ausprobieren.

Gruß Ebs
Aquarium von Eberhard:110 l Netto, KH 6; GH 13; PH 6,8/6,9; CO2 25/30; NO2 n.n; NO3 15/20; PO4 um 0,5; K um 8; Fe 0,1; Ca/Mg 7 :1; Bel. T5 2x 28W + 1400 Lumen LED; 15 Std. Bel. ; keine Algen
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/juwel-panorama-80-120l-vorstellung-t13998.html
Benutzeravatar
Ebs
Beiträge: 1075
Registriert: 02 Jan 2011 10:20
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Plantamaniac » 11 Feb 2019 11:21
Hallo, Vallisneria sp. striped/tiger ist bei mir sehr anspruchslos und wuchert munter vor sich hin.
Die Pflanzenauswahl ist super :thumbs: ...ich würde noch die eine oder andere Rampensau wie Myrophyllium romaira, Hornkraut, Nixkraut, Wasserpest, zur NPKvernichtung und Sauerstoffspende mit einplanen.
Süßwassertang geht gut und Spikymoos mit wenig Licht. Auch Erektmoos geht bei mir in lichtarmen Becken wirklich super :grow:
Geht bei moderatem Licht alles super ohne Co2Anlage.
L-welche mögen ja eh ehr weicheres Wasser, dann ist es einfach, das die Pflanzen sich zum Großteil selbst versorgen, den Rest übernehmen Tiere, Boden und Filter.
Chiao Moni
Benutzeravatar
Plantamaniac
Beiträge: 3769
Registriert: 28 Mai 2012 18:19
Bewertungen: 32 (100%)
Beitragvon Ismna » 15 Feb 2019 09:10
Hi Benny,

hatte auch die Ganze zeit ein 30l Cube mit 3W LED beleuchtet ohne CO2, ist alles zu meiner Zufriedenheit gewachsen.

Ich kann Dir noch noch Javafarn und Bolbitis heteroclita "difformis" empfehlen, war beides in dem Becken und hats gut vertragen. Daneben waren natürlich Anubias und Bucephalandren.
Grüßle, Martin
Ismna
Beiträge: 382
Registriert: 02 Okt 2011 11:56
Bewertungen: 21 (100%)
4 Beiträge • Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste