Post Reply
15 posts • Page 1 of 1
Postby einfachnurpat » 24 Jan 2010 15:27
hallo Leute,

meine Rotala Green "kriecht" mehr über den Boden als in die höhe zu wachsen. :o
Liegt das an zuviel Licht?

Die Rotala sieht ca so aus wie bei diesem Becken hier:

Image
Quelle: http://aquaticscapers.com/en/contest-ga ... il=97&z=19

Gruß
Patrick

Gruß
Patrick
einfachnurpat
Posts: 424
Joined: 18 Oct 2009 21:13
Location: Berlin
Feedback: 8 (100%)
Postby einfachnurpat » 24 Jan 2010 16:27
und was mache ich jetzt? :| Weniger Licht? :shock:

:o

Gruß
Patrick

Gruß
Patrick
einfachnurpat
Posts: 424
Joined: 18 Oct 2009 21:13
Location: Berlin
Feedback: 8 (100%)
Postby einfachnurpat » 24 Jan 2010 16:42
Hallo Peter

Das Becken ist neu und läuft jetzt seit ca. 2 Wochen und seit dem habe ich das Licht nicht geändert.
Soll ich die Pflanzen also rausholen und wieder, gekürzt, reinsetzen und dann wachsen sie anders? Oder wie war das gemeint?

Gruß
Patrick

Gruß
Patrick
einfachnurpat
Posts: 424
Joined: 18 Oct 2009 21:13
Location: Berlin
Feedback: 8 (100%)
Postby einfachnurpat » 24 Jan 2010 17:33
Danke für den Link.
Ganu schlau bin ich aber nicht daraus geworden. :o

Also man soll die Pflanze runter schneiden, und dann wächste sie gerade nach oben, nur nicht zutieft, da sie sonst wieder "kriecht"?

Gruß
Patrick

Gruß
Patrick
einfachnurpat
Posts: 424
Joined: 18 Oct 2009 21:13
Location: Berlin
Feedback: 8 (100%)
Postby Tutti » 24 Jan 2010 17:36
Moin,

das ist leider ganz normal bei der Rotala green,wenn man die Pflanze aber immer nur beschneidet und nicht neu setzt gibt sich das Problem fast ganz.
Tobi hat von Roland aber eine "green" bekommen die ich auch teste,wo das Problem nicht besteht.

Grüße Tutti
Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung. (Wilhelm Busch)
User avatar
Tutti
Posts: 1109
Joined: 28 Jul 2007 19:41
Location: Braunschweig
Feedback: 91 (100%)
Postby einfachnurpat » 24 Jan 2010 17:39
danke Tutti, dann mal ran ans schneiden. :) Nur, wie viel? 10cm über dem Kies, oder mehr?

echt? eine neue Art oder wie?
gibt es diese schon bei Roland im verkauf. :D

Gruß
Patrick

Gruß
Patrick
einfachnurpat
Posts: 424
Joined: 18 Oct 2009 21:13
Location: Berlin
Feedback: 8 (100%)
Postby Tobias Coring » 24 Jan 2010 17:49
Hi Patrick,

die kriechende bzw. die mit dem Hang zum vertikalen Wuchs kommt von Tropica. Die ist einen Tick grüner als die andere sp. green. Die von Tropica erinnert von der Farbe an die heteranthera zosteraefolia. Leuchtendes und helles grün.

Die andere sp. green habe ich von Kerstin hier aus dem Forum zugeschickt bekommen. Sie hat die sp. green von Roland (wasserpflanzenfreunde). Die Pflanze macht bei mir momentan eine sehr gute Figur. Sie hat auch ein helles grün, Blattunterseiten können jedoch einen lila schimmer aufweisen.
Sie wächst eigentlich eher nach oben, ein paar Triebe auch mal zur Seite, jedoch nicht vergleichbar mit der Tropica sp. green.
Die Pflanze bildet tollle Büsche und sagt mir sehr zu.
Da ich Rotalas eh mag, ist sie momentan mein "grüner" Favorit.

Ob Roland die zur Zeit wieder besorgen kann, weiß ich nicht.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9979
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby einfachnurpat » 24 Jan 2010 17:54
ich habe die Green bei Roland gekauft, er hat mir aber Töpfe von Tropica geschickt. Bestimmt ist dann "deiner Grüne" zu den Tagen nicht lieferbar gewesen.

Könnte ich bitte, so bald es möglich ist, einpaar Stängel abzubekommen von "deiner Grünen " ?
Das würde mich sehr freuen! :D

Gruß
Patrick

Gruß
Patrick
Last edited by einfachnurpat on 24 Jan 2010 17:55, edited 1 time in total.
einfachnurpat
Posts: 424
Joined: 18 Oct 2009 21:13
Location: Berlin
Feedback: 8 (100%)
Postby Anja » 24 Jan 2010 17:55
Meine Rotala sp. green ist von Niklas und die Wuchs bei mir noch nie in die Waagerechte.
Wächst so wie die rotundifolia auch, also ganz normal schnurstracks nach oben.
Viele Grüße
Anja
User avatar
Anja
Posts: 509
Joined: 11 Jan 2009 21:26
Feedback: 44 (100%)
Postby einfachnurpat » 24 Jan 2010 17:56
das ich mal wieder einen Exot bekomme ist ja klar! :D

Gruß
Patrick

Gruß
Patrick
einfachnurpat
Posts: 424
Joined: 18 Oct 2009 21:13
Location: Berlin
Feedback: 8 (100%)
Postby addy » 24 Jan 2010 18:09
HI Patrik,
einen Exot hast du nicht bekommen. Das ist die "normale Version".
Zumal solltest du dich über Tropica Pflanzen doch eigentlich sehr freuen. Im Vergleich mit manch anderer Gärtnerei kommt bei Tropica immer das an was drauf steht. Die Qualität ist auch sehr gut.

Mit dem Tip von Thorsten kannst du die Pflanze schon "biegen" wie es dir passt :wink:
mfG André :hippy:

Image
User avatar
addy
Posts: 2293
Joined: 22 Dec 2006 15:18
Location: Schwabmünchen
Feedback: 9 (100%)
Postby einfachnurpat » 24 Jan 2010 18:33
Dank Andre. Ok gut, jetzt habe ich alles verstanden. :D
Ja, klar habe ich mich über die Tropica Pflanzen gefreut, nur doof das diese Rotala nicht gleich das macht was ich will. :lol:

Ich werde den Tipp auch gleich ausführen! :top:

Gruß und vielen Dank
Patrick

Gruß
Patrick
einfachnurpat
Posts: 424
Joined: 18 Oct 2009 21:13
Location: Berlin
Feedback: 8 (100%)
Postby enyo » 13 Sep 2016 19:24
Hallo

Der Beitrag ist zwar schon etwas älter, aber ich habe durch Zufall herausgefunden, wie man die Rotala green von Tropica dazu bringt, gerade nach oben zu wachsen. Ich hatte ein leichtes Algen Problem und habe beschlossen, das Licht einfach ein paar Tage aus zulassen. Am 2. Tag habe ich ins Becken geschaut und gesehen, dass die rotala locker 6cm in die Höhe gewachsen ist. Man sah es ganz deutlich an den äußeren Stängeln, die Richtung Boden wollten. Die haben einen richtig engen Bogen nach oben gemacht. Das ganze sah schon richtig unnatürlich aus. Im Moment lasse ich das Licht im Wechsel einen Tag an und am nächsten Tag aus. Es geht auf jeden Fall schneller, als sie jedes mal zu kürzen. Nachteil ist, dass die Abstände von den Blätter größer sind und die Blätter an sich auch irgendwie größer. Lasse es jetzt erstmal bis zur Oberfläche wachsen und werde es danach 5cm unter die gewünschte Länge schneiden. Werde mal die tage versuchen Fotos zu machen.
Mfg Hjalmar
User avatar
enyo
Posts: 16
Joined: 02 Mar 2014 21:05
Feedback: 0 (0%)
Postby Kippendreher » 13 Sep 2016 21:02
Hi.
Ich frage mich gerade, warum zwingt man eine Pflanze die dafür bekannt ist, überhängend zu wachsen, durch Verdunkelung zu geradem Wuchs? :irre: :shock: Wo ist da der Sinn? Abgesehen davon, würden mir meine Anderen das sehr übel nehmen. Sachen gibt`s.....
Gruss Peter
User avatar
Kippendreher
Posts: 169
Joined: 04 Mar 2016 23:12
Location: Lipperland
Feedback: 20 (100%)
Postby Sumpfheini » 14 Sep 2016 07:58
Hi,

ja, ich finde auch, man sollte das als "sortentypisches" Merkmal der 'Green' ansehen (feature, not bug :) ). Leider weiß ich nicht, wo man noch die "gerade green" auftreiben könnte, die Tobi vor Jahren mal hatte (s.o.). Die sollte am besten einen eigenen Sortennamen bekommen. Ich kann mich aber erinnern, dass die einen schwach rötlich-bräunlichen Stängel hatte, nicht rein grün wie die "Tropica-Green".

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5219
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
15 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Heteranthera zosterifolia kriecht
by Tobias Coring » 20 Nov 2009 14:14
2 687 by LuckyLuke_3011 View the latest post
20 Nov 2009 14:34
Rotala sp. green Wuchsform
by SebastianK » 21 Apr 2008 21:46
21 2953 by Sumpfheini View the latest post
29 May 2008 18:53
Probleme mit Rotala sp. green!
by JoBen » 10 Dec 2010 11:08
4 852 by Maximus View the latest post
26 Mar 2011 00:15
Problem mit Rotala sp. green
by Trigo » 21 Nov 2012 20:55
6 2100 by rockmartin View the latest post
22 Nov 2012 10:17
rotala sp. green senkrechter Wuchs??
by Bärtchen » 25 Nov 2008 20:32
4 865 by Bärtchen View the latest post
28 Nov 2008 15:07

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests