Post Reply
36 posts • Page 3 of 3
Postby Jan S. » 23 Jan 2011 12:52
Hallo Lisa.
Yunara wrote:Hoffe das es nicht zu viel zum lesen war. :D

Naja, paar Absätze zwischendurch hätten das Lesen vereinfacht...
Schließe mich aber Matthias an : Fragebogen !
Ohne jetzt aber was genaueres sagen zu wollen , bitte versuche irgendwie deinen CO2 Gehalt im Wasser
so genau wie möglich festzustellen .
Auch Nitrit könntest du mal messen lassen.
So ganz steige ich noch nicht durch, aber paar Sachen deuten in die Richtung.
Verwendest du farbigen Sand?
Gruß Jan
User avatar
Jan S.
Posts: 275
Joined: 13 Apr 2009 15:02
Feedback: 2 (100%)
Postby Yunara » 23 Jan 2011 13:37
Hallo Matthias,
ja die würden wie verrückt wachsen wenn sie denn mal alle Nährstoffe zur verfügung hätten,bei den neu gekauften war das ja die ersten 2 Wochen kein Problem da sie noch alle Nährstoffe hatten aber danach war halt ende.Und das mit dem zerfallen war nur am anfang ,seit ich den NPK benutze passiert das nicht mehr,trotzdem bekommen die älteren Blätter viele Löcher , werden von außen nach innen gelb und gehen dann kaputt,außerdem wachsen die Blätter halt so komisch zerknittert.Die kaputten Blätter zersetzen sich natürlich und belasten damit das Wasser.
Einen Testkoffer leihen?Kann man das wirklich? :lol: Dort kann man sein Wasser zwar testen lassen aber die sagen immer es wäre wohl alles ok,lediglich zum KH wert meinte eine den solle ich erhöhen. :roll: Wozu soll denn der UVC-Klärer gut sein?
Die Wasserwerte meines Versorgers stehen auf dieser Seite: http://www.wvv-rhein-wupper.de/index.ph ... &Itemid=36 .

Hi Jan,
mein CO2 Test sagt mir das genügend CO2 im Becken ist,ungefähr etwas unter 20mg.
Nein,der Sand ist nicht farbig.
Was für Sachen deuten denn in welche Richtung?

MfG Lisa
Yunara
Posts: 27
Joined: 12 Nov 2010 22:31
Feedback: 0 (0%)
Postby Jan S. » 23 Jan 2011 14:23
Hi Lisa.
Ich betreibe selbst noch so ein Becken , kann mir also von der Beleuchtung ein Bild machen.
Allerdings ohne CO2 Düngung, egal es wächst aber .Dein Nährstoffverbrauch ( spez. NPK ) überrascht mich
hatte ich schon geschrieben...
Symptome : hohe Atemfrequenz
möglich, denkbar wäre :
- CO2 zu hoch ( 50 mg/l und höher )
- O2 zu niedrig
- Nitritvergiftung , du hast geschrieben :
Yunara wrote:abgespreizte Schuppen,sehr dicker Bauch,schnelle Atmung)

Yunara wrote:den 1. Fisch musste ich erlösen da er sein Gleichgewicht nicht mehr halten konnte,

Yunara wrote:aus unerklärlichen Gründen bekam der Fisch aber eine starke Verletzung am Bauch und starb leider auch,dann habe ich einen Fisch mit Bauchwassersucht erst vor kurzem bekommen als ich in einer Woche jeden Tag 4ml NPK zugegeben hatte,seit dem Letzen WW sind seine Glotzaugen und seine Schuppen wieder fast normal die Atmung ist aber noch etwas schnell,mal schauen ob ers übersteht.

Du düngst mit Ammonium und Nitrat.Ich kann die Vorgänge in deinem Becken aus der Ferne nicht beurteilen.
Hier fehlen Angaben z.B.über Besiedlungsfäche im Filter usw. - Fragebogen.
Ich habe schon Becken mit hohen Nitritwerten live gesehen, deshalb die Deutung.
Gruß Jan
User avatar
Jan S.
Posts: 275
Joined: 13 Apr 2009 15:02
Feedback: 2 (100%)
Postby Yunara » 23 Jan 2011 15:23
Hi Jan,
ich habe 5 Fische ,3 davon sind halt erkrankt und zeigen erhöhte Atemfrequenz,die beiden anderen Fische die nicht betroffen sind atmen aber normal.
Das mit dem NPK war so: Als ich zum 2. mal Pflanzen gekauft hatte und die nach ungefähr 2 Wochen aber wieder anfingen schlecht zu wachsen hatte ich mein Problem mal in einem anderen Forum geschildert,dort meinte man es wäre vllt zu wenig Phosphat im Wasser und ich solle es doch mal mit einem NPK versuchen.
Darauf hin habe ich mir den NPK gekauft,danach sind meine Pflanzen halt nicht mehr eingegangen,besonders die Vallisneria die nur noch ein brauner Klumpen war bekam wieder grüne neue Triebe,trotzdem war ich halt recht sparsam da oft im Internet stand das der Phosphatgehalt niedrig gehalten werden sollte.
Als ich dann aber fast alle Makronährstoffe durch hatte da meine Pflanzen ja immer noch nicht gut wuchsen bin ich auf die Ammoniumdüngung gestossen, Ammonium soll wohl besser von den Pflanzen aufgenommen werden können,naja, dann hatte ich das halt ausprobiert und seit dem geht mein Javamoos nicht mehr ein,daraus schließe ich das es wohl einfach nur am Stickstoff lag das meine Pflanzen einfach eingingen,im moment dünge ich allerdings wieder weniger mit dem NPK da die Pflanzen fürs erste genug haben (am Javamoos seh ich ja ob noch genug im Wasser ist) und um den Fisch mit Bauchwassersucht nicht unnötig zu belasten,ihm geht es jetzt schon viel besser,er verteidigt auch wieder sein Revier nur sieht er noch sehr blass aus und hat eine etwas eröhte Atmung,ich hoffe er wird wieder ganz gesund.

MfG Lisa
Yunara
Posts: 27
Joined: 12 Nov 2010 22:31
Feedback: 0 (0%)
Postby Ebs » 23 Jan 2011 15:58
Hallo Lisa,

stell doch mal ein Bild mit der Gesamtansicht deines Beckens hier rein, oder habe ich was übersehen ? :oops:

Gruß Ebs
Aquarium von Eberhard:ca.100 l Netto, KH 6; GH 13; PH 6,8/6,9; CO2 25/30; NO2 n.n; NO3 10/15; PO4 um 0,5; K um 8; Fe 0,1; Ca/Mg 7 :1; Bel. ca. 5000 Lumen LED; 15 Std. Bel. ; keine sichtb. Algen
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/juwel-panorama-80-120l-vorstellung-t13998.html
User avatar
Ebs
Posts: 1159
Joined: 02 Jan 2011 10:20
Feedback: 0 (0%)
Postby Yunara » 24 Jan 2011 20:16
Hallo,
also den Erste-Hilfe-Fragebogen im Algenforum hab ich nicht finden können. :oops:
Dann noch ein paar Bilder vom gesamten Becken,ist aber alles sehr durcheinander,so habe ich verschiedene Pflanzen besser im Blickfeld und kann gucken ob sich was an denen verändert hat.

MfG Lisa

Attachments

Yunara
Posts: 27
Joined: 12 Nov 2010 22:31
Feedback: 0 (0%)
36 posts • Page 3 of 3
Related topics Replies Views Last post
Probleme mit Pflanzenwuchs
Attachment(s) by ThoRum » 02 Apr 2010 16:20
4 707 by ThoRum View the latest post
02 Apr 2010 18:43
Auswirkung der KH auf den Pflanzenwuchs
by chrisu » 25 Mar 2009 20:41
3 1086 by Sabine68 View the latest post
26 Mar 2009 17:53
Problem mit Pflanzenwuchs
Attachment(s) by ramon_signer » 03 Nov 2013 21:59
2 486 by ramon_signer View the latest post
04 Nov 2013 22:29
Top-Pflanzenwuchs und mehr
by Lustus » 25 Jun 2013 21:24
4 597 by Lustus View the latest post
27 Jun 2013 08:53
Pflanzenwuchs Naja
Attachment(s) by Aqualodon » 08 Mar 2016 07:13
4 443 by Aqualodon View the latest post
08 Mar 2016 21:29

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 14 guests