Post Reply
4 posts • Page 1 of 1
Postby StupidMF » 28 Dec 2015 20:48
Servus,

ich hab aktuell einige Probleme mit meinen Anubien. Einige Blätter haben dunkle Ränder und werden löchrig. Ich weiß leider nicht, woran das liegt. Im Anhang hab ich euch ein paar Bilder gestellt. Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.
Bei Anubien ist das Problem vielleicht häufiger.

Folgende Daten zum Becken:
190l Eckbecken
Co2-Anlage mit Atomizer (1 Blase pro Sekunde)
27°C
Beleuchtung mit 2x28W High Lite für 9 Stunden täglich (keine Mittagspause)

Düngung:
4 Hübe AquaRebell Macro Basic NPK (täglich)
3ml Dennerle Scapers Green (täglich)

Wasserwerte (gemessen 2 Stunden vor "Licht aus")
Gh - 11dH
ph - 7,0
Nitrit - nicht nachweisbar
Nitrat - 10-15
Phosphat - nicht nachweisbar
Eisen - nicht nachweisbar


Vielen Dank schon mal ;)

Attachments

Gruß Dennis
StupidMF
Posts: 19
Joined: 30 Sep 2014 19:09
Feedback: 0 (0%)
Postby Ebs » 29 Dec 2015 08:14
Hallo Dennis,

Algen und Fraßspuren ? (L-Welse ?)

Eine Gesamtansicht des Beckens wäre nicht schlecht und mehr Einzelheiten zum Becken.
Warum 27° ?

Gruß Ebs
Aquarium von Eberhard:110 l Netto, KH 6; GH 13; PH 6,8/6,9; CO2 25/30; NO2 n.n; NO3 10/15; PO4 um 0,5; K um 8; Fe 0,1; Ca/Mg 7 :1; Bel. T5 2x 28W + 1400 Lumen LED; 15 Std. Bel. ; keine sichtb. Algen
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/juwel-panorama-80-120l-vorstellung-t13998.html
User avatar
Ebs
Posts: 1114
Joined: 02 Jan 2011 10:20
Feedback: 0 (0%)
Postby StupidMF » 29 Dec 2015 16:29
Servus,

also ich habe ein paar Welse im Becken und Algen kann ich nicht genau beurteilen. Wären dann nur an den Anubien. Aber aus diesem Grund frage ich ja euch, weil ich keine Ahnung habe, woran es liegt.

Gesamtansicht des Beckens habe ich angehängt.
27°C aufgrund der Welse. Da sind höhere Temperaturen besser.

Mehr Einzelheiten (was willst du alles wissen?)
- Besatz:
15x Brilliantsalmler
2x Maroni-Buntbarsch
8x L201
30x Amanogarnele

- Pflege:
Wasserwechsel 30-40% alle 1 bis 2 Wochen.

Attachments

Gruß Dennis
StupidMF
Posts: 19
Joined: 30 Sep 2014 19:09
Feedback: 0 (0%)
Postby Ebs » 31 Dec 2015 20:15
Hallo Dennis,

die Löcher kommen von den L-Welsen, die die Algen abweiden uns dabei auch die Blattoberfläche zerstören.

Meine Erfahrung: Je schattiger (dunkler) die Anubien stehen (wachsen auch bei kaum Licht), um so weniger oder gar keine Algen haben sie.
Evtl. mit Schwimmpflanzen abdunkeln.

Gruß Ebs
Aquarium von Eberhard:110 l Netto, KH 6; GH 13; PH 6,8/6,9; CO2 25/30; NO2 n.n; NO3 10/15; PO4 um 0,5; K um 8; Fe 0,1; Ca/Mg 7 :1; Bel. T5 2x 28W + 1400 Lumen LED; 15 Std. Bel. ; keine sichtb. Algen
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/juwel-panorama-80-120l-vorstellung-t13998.html
User avatar
Ebs
Posts: 1114
Joined: 02 Jan 2011 10:20
Feedback: 0 (0%)
4 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Dunkle Ecken- Welches Moos?
by java97 » 07 Jan 2013 11:26
2 478 by java97 View the latest post
07 Jan 2013 14:08
Mutterpflanzen löchrig
by goblingift » 29 Jul 2013 21:25
2 314 by -serok- View the latest post
29 Jul 2013 22:45
Welche Pflanze für eine relativ dunkle Ecke ?
by Alexk2508 » 07 Jan 2013 17:12
2 653 by Alexk2508 View the latest post
07 Jan 2013 18:35
Pflanzen bräunlich und löchrig
Attachment(s) by jaydee88 » 02 May 2014 22:08
1 363 by Giftzwerch28 View the latest post
03 May 2014 10:28
Anubia Blätter Löchrig
Attachment(s) by ewubuntbarsch » 29 Jan 2019 18:35
2 259 by ewubuntbarsch View the latest post
30 Jan 2019 15:08

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest