Antworten
5 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon Julian-Bauer » 13 Feb 2018 19:08
Hallo zusammen,

Ich habe seit wenigen Tagen an meinem Pogostemon helferi leicht durchsichtige und löchrige Blätter entdeckt. Kaliummangel kann nicht sein.
Wasserwerte sind wie folgt:

Osmosewasser
Nitrat 15-20mg/l
Po4 auf 0,7-1,0 auf Stoß
Kalium auf ~7 laut Test aber eher 8-10mg/l, sollte ich beim nächsten WW etwas reduzieren
Ca 25mg/l
Mg 12mg/l
Wissen über Mikro Basic nach dem WW und täglich Mikro Spezial Flowgrow in geringer Dosierung.



Licht habe ich gut 80-90 lm/L auf 100%, jedoch steht der Farn etwas zwischen den Pflanzen, aber ich denke der bekommt trotzdem genug Licht!
Woran kann es denn noch liegen?

Grüße
Julian
Gruß Julian

Colorful

Mein aktueller Pflanzenverkauf aus den eigenen Becken gibt es hier: Der Pflanzen - Dauerverkauf :)
Benutzeravatar
Julian-Bauer
Beiträge: 677
Registriert: 12 Okt 2009 22:19
Wohnort: Stuttgart
Bewertungen: 32 (100%)
Beitragvon Julian-Bauer » 15 Feb 2018 09:27
88 mal angeschaut, aber leider noch keiner was dazu geschrieben :(

Habe gestern mal die WW gecheckt.:
Nitrat ist weiterhin >15mg/L
Kalium bei rund 10-11 mg/L (hoch genug, sollte ich aber eher wieder gegen 8mg/L runter bringen)
Phosphat ist schon bei 0,0mg/L am Mittwoch gewesen, daher vermute ich mal einen PO4 Mangel, da von Sonntag bis Mittwoch das Phosphat von 0,75 auf 0 gefallen ist. Sowei ich gelesen habe benötigt der kleine Helferi gerne viel PO4, sodass ich nun vermutlich erstmal nach dem WW auf 1,0mg/L aufdüngen werde und dann mittwochs noch einmal messen und ggf. am mittwoch noch einmal eine kleine Stoßdüngung auf <0,5mg/L durchführen.

spricht etwas dagegen oder gibt es andere Vorschläge?
Gruß Julian

Colorful

Mein aktueller Pflanzenverkauf aus den eigenen Becken gibt es hier: Der Pflanzen - Dauerverkauf :)
Benutzeravatar
Julian-Bauer
Beiträge: 677
Registriert: 12 Okt 2009 22:19
Wohnort: Stuttgart
Bewertungen: 32 (100%)
Beitragvon Sementis » 16 Feb 2018 09:03
hi,

Wie schaut denn dein Co2-Wert aus? Strömung ist genug im Becken vorhanden?
Viele Grüße
Dennis
Sementis
Beiträge: 13
Registriert: 14 Okt 2017 17:53
Wohnort: München
Bewertungen: 3 (100%)
Beitragvon Julian-Bauer » 16 Feb 2018 09:25
Morgen,

CO2 ist auf 25-30mg/L, also ausreichend vorhanden.

Strömung ist nicht direkt stark aber eine gute gleichmäßige Umwälzung, Tetra EX800, nahezu leer. Durchflussleistung zwischen 500 - 800 L/h, (800 ist die Angabe vom Hersteller, daran glaube ich jedoch nicht und der Inline Diffusor bremst auch noch einmal, sowie die 1m lange Zu- und Ableitung. Dennoch sollte genug Strömung da sein.

Dünung ist regelmäßig. Eisen Basic wöchentlich, Eisen Flowgrow täglich, ein drittel bzw. die halbe angegebene Dosis.
NO3: >15mg/L
PO4: Stoßdüngung auf 1mg/L dann n.N. ab Mittwoch (daher diese Woche mittwochs etwas PO4 nachgedüngt!)
K: 10-12mg/L

Seit dieser Woche habe ich die Urea-Düngung angefangen, jedoch erstmal seeeehr schwach. Dünge äquivalent 0,4mg/L NO3 also 0,2mg/L Urea pro Tag.
Gruß Julian

Colorful

Mein aktueller Pflanzenverkauf aus den eigenen Becken gibt es hier: Der Pflanzen - Dauerverkauf :)
Benutzeravatar
Julian-Bauer
Beiträge: 677
Registriert: 12 Okt 2009 22:19
Wohnort: Stuttgart
Bewertungen: 32 (100%)
Beitragvon Sementis » 16 Feb 2018 10:13
Hört sich soweit gut an... gib mal bescheid ob es mit ein bissel mehr N und P besser wird.
Viele Grüße
Dennis
Sementis
Beiträge: 13
Registriert: 14 Okt 2017 17:53
Wohnort: München
Bewertungen: 3 (100%)
5 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Pogostemon helferi
von frizzi » 25 Feb 2009 22:31
6 2425 von KlausL Neuester Beitrag
16 Mär 2009 21:52
Pogostemon helferi
von Chris85 » 02 Jan 2010 20:28
5 2097 von Simon Neuester Beitrag
03 Jan 2010 12:46
pogostemon helferi
Dateianhang von tiesto5 » 28 Mär 2010 20:27
5 988 von phantomas Neuester Beitrag
07 Apr 2010 18:52
Pogostemon Helferi bei 15W auf 54l ?!?!
Dateianhang von Dengar6 » 13 Okt 2010 19:19
7 878 von Andreas S. Neuester Beitrag
14 Okt 2010 17:33
zu sauer für Pogostemon helferi?
von knuckles » 12 Nov 2010 15:02
0 422 von knuckles Neuester Beitrag
12 Nov 2010 15:02

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste