Post Reply
3 posts • Page 1 of 1
Postby Burner75 » 03 Aug 2017 14:14
Hallo, ich bin neu hier und hätte ein paar Fragen zu meinem Dennerle 50l Scapers Tank.

Befüllt ist das Aquarium mit aufgehärtetem Osmosewasser (BeeShrimp Gh+). 2kg Druckgas CO2 Anlage ist auch angeschlossen.
Bepflanzt ist das Becken Hauptsächlich mit HCC.
Als Bodengrund verwende ich ADA Amazonia.
Beleuchtet wird aktuell mit der 45cm-Chihiros A-Serie.
Filter ist ein Außenfilter mit 450l/h.

Nun meine Fragen: Das CO2 aus dem Diffusor wird noch einige Zeit im Becken rumgewirbelt, jedoch sehe ich nach einiger Zeit viele Blasen an der Oberfläche "schwimmen", ich hab irgendwie das Gefühl, dass sich das CO2 nicht richtig im Wasser löst.
Wie kann ich dafür sorgen, dass mehr CO2 im Wasser gelöst wird?
Wie empfehlt ihr mir zu düngen? (Hauptsächlich wegen dem HCC)

Lg Linus :)
Burner75
Posts: 2
Joined: 03 Aug 2017 14:02
Feedback: 0 (0%)
Postby nik » 08 Aug 2017 06:12
Hallo Linus,

willkommen im Flowgrow. Bildlinks sind nicht gestattet, den habe ich entfernt, nutze bitte den Forenupload. Wenn du das in dein Album hochlädst, kann ich das nachträglich in deinen Eingangspost einbinden.

Wegen der CO2-Blasen musst du dir keine Sorgen machen. CO2-Blasen sind Gasblasen, die sich mit dem umgebenden Wasser austauschen. Es diffundiert also nicht nur aus der Blase sondern auch in die Blase hinein. Ziemlich schnell ist das Gasgemisch ein Abbild der Gase im Wasser. Du siehst also Blasen, das CO2 ist trotzdem weitgehend gelöst.

HCC ist kein Kostverächter, eine Magerdüngung geht mit der nicht so gut. Eine ausgewogene, moderate Düngung tut's. Sie ist stickstoffliebend, d.h. NO3 eher ein wenig betonen.

Gruß, Nik
nik wrote:
Wasserpflanzenaquaristik mit allem Drum und Dran

- funktioniert bestens mit ungedüngtem Sand
- ausschließlicher, vollständiger Wasserdüngung
- Geringfilterung, d.h. so viel Filterung wie nötig
- und mit einer gut funktionierenden Mikroflora
User avatar
nik
Team Flowgrow
Posts: 7314
Joined: 17 Aug 2007 11:06
Location: Tranbüll
Feedback: 7 (100%)
Postby Burner75 » 09 Aug 2017 15:08
Hallo nik, sorry wegen dem Bild

Zurzeit dünge ich in dem Becken mit Tetra PlantaMin + PlantaPro (und eben das CO2)
Es scheint damit ganz gut zu laufen, da das HCC regelrecht wuchert und das Aquarium "blubbert".

Lg Linus


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Burner75
Posts: 2
Joined: 03 Aug 2017 14:02
Feedback: 0 (0%)
3 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Neueinstieg mit dem scapers tank 50l
Attachment(s) by tjaakomat » 03 Oct 2015 22:06
10 1597 by tjaakomat View the latest post
25 Oct 2015 13:53
Scapers Tank 50L: Beleuchtung, CO2, Düngung?
by Schmarsi » 04 Aug 2015 20:30
5 991 by Schmarsi View the latest post
05 Aug 2015 16:56
Scapers Tank 50l mit Taiwan Bees geplant
by Ismna » 31 Jan 2016 16:25
0 350 by Ismna View the latest post
31 Jan 2016 16:25
Ein paar Fragen zur Düngung etc.
Attachment(s) by Flarezader » 22 Jun 2020 19:55
13 543 by Flarezader View the latest post
29 Jun 2020 17:38
geringfilterung...ein paar fragen vom neuen
by tsound » 27 Dec 2007 00:53
16 2828 by Aquamarine View the latest post
07 Jan 2013 15:12

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 4 guests