Post Reply
10 posts • Page 1 of 1
Postby (Daniel) » 29 Sep 2017 16:59
Hallo

Mein Name ist Daniel, ich bin 33 Jahre Jung und bereits im Kindesalter begeistert von der Aquaristik! :grow:
:thumbs: an Flowgrow die das alles ermöglichen ! Tausend dank dafür :thumbs: :gdance:


Zu meiner Frage:

Ist reines Nelkenöl bei geringer Dosierung (1ml/10Liter) schädlich für Wasserpflanzen und Bakterien?
Was passiert mit dem Öl nach einiger Zeit im Wasser?


Falls die Frage aufkommen sollte ob ich Nelkenöl direkt ins Aquarium gebe, kann ich diese Frage mit nein beantworten.

vielen Dank


LG Daniel :smile:
User avatar
(Daniel)
Posts: 23
Joined: 29 Sep 2017 12:05
Feedback: 0 (0%)
Postby eheimliger » 29 Sep 2017 17:22
Hallo Daniel,
warum willst du das denn ins Aquarium kippen, verstehe den Sinn nicht.
Gruß, Frank
eheimliger
Posts: 917
Joined: 26 Nov 2015 19:35
Location: Bonn
Feedback: 4 (100%)
Postby themountain » 29 Sep 2017 17:23
Mit Nelkenoel bringst du alle Fische garantiert um die Ecke! :shock:
Andreas wuenscht euch bienvenidos y saludos de Terrassa/BCN !
User avatar
themountain
Posts: 299
Joined: 13 Jun 2013 10:29
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 29 Sep 2017 17:26
'N Abend...

Vielleicht, um seine Fische zu euthanasieren?

:shock:


Grüße
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Thumper » 29 Sep 2017 17:28
Moin,

er hat doch geschrieben, dass er es nicht direkt ins AQ kippen will. Worauf genau er mit der Frage abzielt bleibt mir aber auch unklar. Ich persönlich würde es nicht an meine Pflanzen lassen. Oder willst du die braten? :rasen:
Grüße,
Bene


Aktuelle Projekte: 80x40x40 Offshore & 35x35x35 Fjell
Permanenter Pflanzenverkauf: Hier zu finden

Suche: ...
User avatar
Thumper
Posts: 2767
Joined: 15 Jan 2017 13:41
Location: zwischen Köln & Bonn
Feedback: 44 (100%)
Postby eheimliger » 29 Sep 2017 17:29
Wuestenrose wrote:'N Abend...

Vielleicht, um seine Fische zu euthanasieren?

:shock:


Grüße
Robert

Ja ne, war schon irgendwie klar, aber da ist doch keine Pflanze dabei. :?
Gruß, Frank
eheimliger
Posts: 917
Joined: 26 Nov 2015 19:35
Location: Bonn
Feedback: 4 (100%)
Postby (Daniel) » 29 Sep 2017 19:42
Guten Abend

Das Nelkenöl wird im Teich benutzt, allerdings geziehlt bei sehr schwacher Dosierung.
Nelkenöl wirkt antiseptisch und antimikrobiell. Es bekämpft Pilze und vermindert Entzündungen.
Den Fischen macht das nichts bei der schwachen Dosierung und ich betone nochmal nur sehr schwachen Dosierung im Teich. Es gibt keinerlei Verhaltenshänderungen bei den Fischen Schwimmen und Atmen ganz normal.

Im Teich sind allerdings Wasserpflanzen aus dem Aquarium. Daher die Frage.

vielen dank :smile:

LG Daniel
User avatar
(Daniel)
Posts: 23
Joined: 29 Sep 2017 12:05
Feedback: 0 (0%)
Postby Mandocello » 29 Sep 2017 20:45
Hallo Daniel,

so richtig weit weg von der Konzentration, die Fische umbringt, bist Du aber nicht. 4 Tropfen je Liter (ca. 2ml / 10 Liter) wirken nach meiner Erfahrung langsam, aber letal. Die Wirkstoffkonzentration in der Flasche ist bei solchen Natursubstanzen auch mit Schwankungen behaftet.

Der Geruch hält sich sehr lange, es wird also nur langsam abgebaut bzw. dampft nur schwer ab. Du schreibst ja selbst, dass es gegen Bakterien wirkt. Ich lasse mich gerne belehren, aber für Pflanzen sehe ich da keine Gefahr.

In dem Sicherheitsdatenblatt findest Du unter 12.1 eine Angabe zur tödlichen Dosis bei Goldorfen.

Grüße
Uwe
Mandocello
Posts: 374
Joined: 05 Jun 2015 10:00
Feedback: 2 (100%)
Postby Obiwan » 30 Sep 2017 08:58
(Daniel) wrote:Guten Abend

Das Nelkenöl wird im Teich benutzt, allerdings geziehlt bei sehr schwacher Dosierung.
Nelkenöl wirkt antiseptisch und antimikrobiell. Es bekämpft Pilze und vermindert Entzündungen.
Den Fischen macht das nichts bei der schwachen Dosierung und ich betone nochmal nur sehr schwachen Dosierung im Teich. Es gibt keinerlei Verhaltenshänderungen bei den Fischen Schwimmen und Atmen ganz normal.

Im Teich sind allerdings Wasserpflanzen aus dem Aquarium. Daher die Frage.

vielen dank :smile:

LG Daniel


Nimm Seemandelbaumblätter oder Seemandelbaumextrakt. Wirken auch Keimreduzierend und beugen Mykosen vor. Dein Besatz wird sich im Gegensatz zum Nelkenöl jedoch darüber freuen.
Viele Grüße
Rene
User avatar
Obiwan
Posts: 105
Joined: 24 Jun 2017 10:05
Feedback: 0 (0%)
Postby (Daniel) » 30 Sep 2017 12:25
Hey...

Im Aquarium benutze ich Seemandelbaumblätter vor allem den Garnelen gefällt das.
Das Nelkenöl wurde ja nur im Teich in Kombi einer Erkrakung der Koi verwendet und das Tier wurde direkt behandelt ganz ohne Stress. Das Nelkenöl kommt so nicht zum einsatz.

LG Daniel
User avatar
(Daniel)
Posts: 23
Joined: 29 Sep 2017 12:05
Feedback: 0 (0%)
10 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
CO2 ohne Nachtabschaltung schädlich !?
by X-treme » 20 Apr 2012 07:08
6 1785 by X-treme View the latest post
23 Apr 2012 10:42
Zu vieles perlen schädlich?
by boki » 16 Aug 2014 23:14
6 1993 by Grimbadon View the latest post
28 Jul 2015 09:49
CO2 Wert für Pflanzen auch schädlich?
by growflow » 24 Jan 2011 11:21
5 1611 by growflow View the latest post
24 Jan 2011 13:04
Wasserpflanzen
by manni2011 » 06 Aug 2011 18:39
3 461 by manni2011 View the latest post
07 Aug 2011 08:38
Wasserpflanzen-Discount???
by Nardi » 26 Feb 2008 21:27
6 2484 by regenwurm95 View the latest post
27 Feb 2008 17:27

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 3 guests