Post Reply
6 posts • Page 1 of 1
Postby catmagnet » 29 Sep 2011 15:22
Moin, Moin!

Nachdem ich gerade eine Nähnadel im Becken versenkt habe und die jetzt auch nicht mehr aufzufinden ist, dachte ich, dass ich wohl besser mal nachfrage, wie ihr das eigentlich macht, wenn ihr Moos aufbinden wollt, das anvisierte Stück Holz aber nicht ohne Verwüstungen aus dem Becken nehmen könnt. Ich breche mir da tierisch einen bei ab, geht gar nicht. Bestenfalls bekomme ich da zwei, drei Schlingen drum, dann hat sich ein loses Fadenende rettungslos irgendwo anders verheddert oder weiß der Deubel was für eine Klein-Katastrophe dem Gemurkse ein Ende bereitet. Ich bin entnervt. Das muss auch leichter gehen.
Besten Gruß,

Karsten
catmagnet
Posts: 52
Joined: 23 Aug 2011 16:21
Feedback: 2 (100%)
Postby NicoHB » 29 Sep 2011 15:57
Hy

Wasser raus, Moos aufbinden, Wasser wieder rein :wink:

Mfg Nico
Gruß aus der Freien Hansestadt Bremen

Nico

Hat einer Nils gesehen??? Und wieso riechst du untenrum???
User avatar
NicoHB
Posts: 1014
Joined: 20 Feb 2010 00:04
Location: Bremen
Feedback: 63 (97%)
Postby DanielHB » 29 Sep 2011 16:50
Moin ;)

... und wenn Du nicht umbedingt ne Nähnadel im Becken haben willst schnapp Dir deinen Scheibenmagneten und guck mal ob Du sie damit *findest* ...

Viel Erfolg !

Gruß Daniel
User avatar
DanielHB
Posts: 331
Joined: 03 Mar 2010 02:20
Location: Weserstadion
Feedback: 7 (100%)
Postby Pit » 29 Sep 2011 17:25
Halllo,

hört sich jeck an, aber in den Foren haben ich immer wieder von Nylonstrümpfen gelesen. Wohl dünne
Bänder schneiden oder so, mit der Zeit werden die ja überwachsen .... oder grüne Angelschnur ...

Liebe Gruesse
Pit
User avatar
Pit
Posts: 158
Joined: 13 Sep 2011 18:53
Feedback: 2 (100%)
Postby catmagnet » 29 Sep 2011 18:24
Argh... Hier fehlt ein Smilie, der mit der flachen Hand und der Stirn dieses klatschende Geräusch macht... Natürlich, Wasser raus. Manchmal hab ich echt 'nen Brett vor'm Kopp. Die Idee mit dem Algenmagneten ist auch gut, wird gleich mal ausprobiert. Nachher gehe ich dann auf Piste, ich hab keine Nylonstrümpfe, also Spenderin suchen. Ich glaube, allein schon wegen leichterem Verknoten ist das eine gute Idee. Danke, Leute. Damit ist das Problem umfassend von allen Seiten gelöst.
Besten Gruß,

Karsten
catmagnet
Posts: 52
Joined: 23 Aug 2011 16:21
Feedback: 2 (100%)
Postby deichy75 » 29 Sep 2011 18:30
Viel Spaß beim Suchen der Spenderin :top:

Gruß Mike
deichy75
Posts: 147
Joined: 31 Oct 2010 11:04
Feedback: 37 (100%)
6 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Riccia aufbinden
by bunterharlekin » 27 Sep 2008 16:39
8 1606 by HansAPlast View the latest post
27 Sep 2008 22:07
Aufbinden auf Lava
by Christian » 09 Aug 2009 11:42
2 999 by DrZoidberg View the latest post
15 Aug 2009 13:17
Glossotigma aufbinden?
by bitterling » 15 Apr 2012 12:33
2 622 by bitterling View the latest post
15 Apr 2012 14:01
Mal was anderes aufbinden
by raffi » 28 Jul 2020 09:26
15 447 by Plantamaniac View the latest post
29 Jul 2020 11:12
Riccia flutians aufbinden
by Roger68 » 28 Jul 2011 19:58
5 643 by DennisNordlicht View the latest post
05 Aug 2011 12:51

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 7 guests