Post Reply
8 posts • Page 1 of 1
Postby 9Sebi5 » 26 Jul 2019 06:05
Guten Morgen zusammen,

seit ein paar Wochen bekommt mein Javafarn immer mehr dunkle/Gläserne Blattränder.
Handelt es sich dabei noch um die Wachstumszone?

Attachments

Liebe Grüße Sebi
9Sebi5
Posts: 9
Joined: 12 Jan 2013 21:28
Feedback: 1 (100%)
Postby Plantamaniac » 26 Jul 2019 06:24
Hei, herzlich willkommen, ja, da wächst der Farn.
Schau Dir das Foto nach paar Tagen nochmal an und vergleiche :thumbs:
Chiao Moni
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4234
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
Postby 9Sebi5 » 26 Jul 2019 06:32
Ok da bin ich ja beruhigt. Hatte bis jetzt immer nur "kleinere" Wachstumszonen gesehen. :smile:
Hatte vor ein paar Wochen noch starke Probleme mit Grün und Rotalgen die jetzt aber nach der Düngeumstellung fast komplett weg sind.
Vielen dank für die schnelle Antwort. :tnx:
Liebe Grüße Sebi
9Sebi5
Posts: 9
Joined: 12 Jan 2013 21:28
Feedback: 1 (100%)
Postby nik » 26 Jul 2019 09:24
Hallo Sebi,

und du hast die Lösung deiner starken Algenprobleme nur mit einer Düngerumstellung erreicht? Aber was hat dann den Farn so ruiniert? Mit Wachstumzonen kann ich diesen Umfang, speziell an den Blattseiten, bis hin zu Stellen im Blatt, gar sich ausweitend, nicht erklären. Typische Wachstumszonen sehen deutlich anders aus.

Gruß Nik
nik wrote:
Wasserpflanzenaquaristik mit allem Drum und Dran

- funktioniert bestens mit ungedüngtem Sand
- ausschließlicher, vollständiger Wasserdüngung
- Geringfilterung, d.h. so viel Filterung wie nötig
- und mit einer gut funktionierenden Mikroflora
User avatar
nik
Team Flowgrow
Posts: 7313
Joined: 17 Aug 2007 11:06
Location: Tranbüll
Feedback: 7 (100%)
Postby 9Sebi5 » 26 Jul 2019 09:35
Hallo Nik,

ja bei den Algen lag es an einem ziemlich starken Kaliumüberschuss. :ops:
Also bis auf Dünger von Aqua Rebell und ADA kommt dort nur noch jede Woche Mironekuton nach dem Wasserwechsel auf die Oberfläche.
Aber ich fand die stellen am Blattrand auch ziemlich stark im vergleich zu Bildern die ich gefunden habe.
Besatz habe ich da nur Neocaridina drin. Aber angefressen sieht da ja auch nichts aus.
Liebe Grüße Sebi
9Sebi5
Posts: 9
Joined: 12 Jan 2013 21:28
Feedback: 1 (100%)
Postby kurt » 26 Jul 2019 18:04
Hallo zusammen,

@ Sebi,
Bezüglich Wasserwerte (Nährstoffversorgung) läuft es noch nicht rund,
da stimmt was nicht und ist auf deinem Bild gut zu erkennen.

nik wrote:Typische Wachstumszonen sehen deutlich anders aus.

@ Nik,
ja…
Das sich beim Microsorum pteropus Ränder rundum Gläsern/farblich wie bei Sebi absetzen kenne ich auch nicht,
wohl von den Spitzen, siehe mein Bild.

Die Ursprungspflanze ist Jahrzehnte alt, wird bei Bedarf ausgedünnt, die passenden Ableger neu gesetzt.
1. Spitzen/Wachstumszone
2. Altersflecken
3. Ableger (Rhizom)
Gruß Kurt
Unterwassergarten

Einstimmung…
http://unterwasserleben.bplaced.net//Homepage%203/index.html
User avatar
kurt
Posts: 2516
Joined: 31 Aug 2007 19:22
Location: Duisburg
Feedback: 0 (0%)
Postby 9Sebi5 » 26 Jul 2019 20:03
Guten Abend Kurt,

ich werde morgen vor dem Wasserwechsel mal die Werte messen...
Könnte es sonst auch zuviel Licht sein?
Hatte halt gedacht dass es vielleicht durch den wirklich extremen Algenbefall gekommen ist....
Liebe Grüße Sebi
9Sebi5
Posts: 9
Joined: 12 Jan 2013 21:28
Feedback: 1 (100%)
Postby 9Sebi5 » 31 Jul 2019 18:29
Guten Abend, :smile:

ich hatte die letzten Tage leider sehr viel zutun... :ops:
Also gab es am Samstag nur Wasserwechsel und Scheiben reinigen.
Danach wurde wie gewohnt mit Aqua Rebell NPK und Eisen aufgedüngt und etwas Mironekutonauf auf der Oberfläche verteilt.
Die Tage danach wurde jeweils mit 1ml Eisen sowie 1ml von ADA Nitrogen gedüngt.
Heute habe ich es dann auch geschafft ein paar Tests zu machen.

CO2 liegt bei 20 mg/l (Dauertest)
No3 bei 10mg/l
Po4 bei 0,05-0,1 mg/l
K bei 20 mg/l
Fe 0, 1-0,2 mg/l
Mg 7 mg/l

Sehr viel mehr Tests habe ich leider nicht da...
Liebe Grüße Sebi
9Sebi5
Posts: 9
Joined: 12 Jan 2013 21:28
Feedback: 1 (100%)
8 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
microsorum pteropus
by ErichOn » 17 Mar 2008 18:21
2 556 by ErichOn View the latest post
17 Mar 2008 19:20
Microsorum pteropus 'Windeløv'
by CamelF » 21 Mar 2007 11:04
1 638 by Nobby View the latest post
21 Mar 2007 13:19
Microsorum pteropus - Javafarn
by Michael M. » 25 Mar 2007 10:53
5 1264 by Zeltinger70 View the latest post
06 Apr 2007 07:59
Microsorum pteropus Wuchsformen/Arten
Attachment(s) by diditsch » 18 Nov 2009 21:36
4 640 by Sumpfheini View the latest post
26 Nov 2009 13:38
Microsorum pteropus: Rhizombildung aus Altblättern
by rabbi » 21 Jul 2013 09:57
2 423 by nik View the latest post
21 Jul 2013 12:47

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests
cron