Post Reply
26 posts • Page 2 of 2
Postby omega » 14 Nov 2016 22:53
Hi,

Malcolm wrote:Die nicht-mineralische Nährstoffen O,H und C und die mineralische N und Ca gehen gern Verbindungen ein. Es wäre schön wenn mir jemand das kann bestätigen

das was Du und die Tabelle auf Seite 8 bezeichnen, sind chemische Elemente und keine Nährstoffe. Das hat Dich in die Irre geleitet. In der dort aufgeführten Form nimmt eine Pflanze die jeweiligen chemischen Elemente gar nicht auf.

N z.B. wird als Ammonium oder Nitrat aufgenommen, C als Kohlendioxid, H kommt sicher aus Wasser, O wohl aus dem Kohlendioxid und molekularem Sauerstoff, P aus Phosphat, S aus Sulfat und den Rest (die Metalle) nimmt die Pflanze auch nicht als Atom sondern als Ion und komplexgebunden (mit EDTA etc) auf.

Grüße, Markus
User avatar
omega
Posts: 2781
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
Postby Malcolm » 15 Nov 2016 09:10
Hallo Markus, dass ist mir klar. Der Darstellung ist vereinfacht und gilt fürs Aufnahme übers Böden.
Ein Pflanze kann eigentlich nur co2 und h2o 'eifach aufnehmen '. Danach für jedes Nährstoff er über die Wurzeln aufnimmt muss er etwas abgeben. Im Boden nimmt er Wasser auf spaltet diese zu h+ und oh-. Für jedes + oder - Nährstoff die er aufnimmt, muss er die entsprechend geladene Ion abgeben h+ oder oh-.
Grüss


Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk
Malcolm
Posts: 6
Joined: 05 Jan 2015 07:39
Feedback: 0 (0%)
Postby MarcK » 15 Nov 2016 10:15
Morgen Flowgrower

Also meinem Becken sind die Optimalen Wasserwerte nur sehr schwer beizubiegen. :-/

Gestern hab ich Magnesium Nitrat Hexa gedüngt um No3 und Mg anzuheben. Das No3 wurde nicht verbraucht, oder nur sehr wenig.
Dafür hat es mir das Mg rausgelutscht.

Heutige Werte

Ph = 6,9 fallend wegen Co2
Kh = 8
K = 15
Fe = 0,1
No3 = 30 - 40
Po4 = 1,2 - 1,8
Ca = 60
Mg = <10

Leider hab ich grade kein Gh Test mehr. Aber nach dem Rumspielen mit den Ca und Mg Werten im Rechner, sollte GH bei 11 liegen.

Nun hab ich mit 20 mg Magnesium Sulfat den Mg Wert wieder auf 15,8 gebracht und damit ein Verhältnis von 3,6:1 gebracht. In 4 Stunden messe ich nochmal den Mg Wert. Eventuell dann noch bisschen Nach dosieren.

Gehe jetzt erstmal einen GH test kaufen.

:smile:
Schöne Grüße Marc
User avatar
MarcK
Posts: 437
Joined: 01 Feb 2015 06:30
Location: Ilsfeld
Feedback: 1 (100%)
Postby Wuestenrose » 15 Nov 2016 10:22
Morgen…

MarcK wrote:Das No3 wurde nicht verbraucht, oder nur sehr wenig.
Dafür hat es mir das Mg rausgelutscht.

Das wäre sehr ungewöhnlich, Magnesium wird so gut wie nicht verbraucht.

Für mich liegt hier eher ein typischer Fall von "Wer misst, misst Mist!" vor…


Grüße
Robert
生命太短暂无法在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6526
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby MarcK » 15 Nov 2016 11:07
Wuestenrose wrote:Morgen…
Für mich liegt hier eher ein typischer Fall von "Wer misst, misst Mist!" vor…
Grüße
Robert


Hi
Wie Recht Du doch hast. :D

Mit dem neuen GH test, hab ich jetzt eine GH von 15 gemessen. :eek:

Also stimmt die ganze Rechnerei nix.

:smile:
Schöne Grüße Marc
User avatar
MarcK
Posts: 437
Joined: 01 Feb 2015 06:30
Location: Ilsfeld
Feedback: 1 (100%)
Postby MarcK » 28 Nov 2016 19:26
Servus

Gestern hab ich wie Gewöhnlich WW 40%, mit Normalem Leitungs Wasser gemacht.

Leitwert gemessen 670 ( wie schreibt man Micro Siemens mit der Tastatur ? )
Das Wasser aus dem Wasserhahn, hat bei mir 560 Micro Siemens.

Zugabe von S7 und E15. Easy Life Easy Start Bakterien.

Heute Nachmittag fingen die Pflanzen im Becken schon um 14 Uhr an zu Blubbern. Heute Abend dann eine Messreihe vorgenommen.

Leitwert 640 Micro Siemens
Ca = 75
Mg = 15
K = 10
No3 = 5
Po4 = >1,8
Fe = 0,1
GH = 15
KH = 9
Co2 = laut Rechner 50 mg/l aber der Dauertest 30 ist Dunkelgrün. :eek: Erst vor einer Woche Neue Flüssigkeit reingemacht. Fischen gehts gut.

Mit diesen Werten, läuft mein Becken also sehr gut. :P
Schöne Grüße Marc
User avatar
MarcK
Posts: 437
Joined: 01 Feb 2015 06:30
Location: Ilsfeld
Feedback: 1 (100%)
Postby steppy » 29 Nov 2016 10:30
Off Topic Hi Marc,
MarcK wrote:( wie schreibt man Micro Siemens mit der Tastatur ? )

das 'µ'-Zeichen machst du mit Alt-Gr + M. Das 'S' bekommst du sicher ohne Hilfe hin :wink:

Gruß
Stefan
User avatar
steppy
Posts: 210
Joined: 18 Aug 2014 08:42
Feedback: 4 (100%)
Postby MarcK » 29 Nov 2016 12:39
steppy wrote:das 'µ'-Zeichen machst du mit Alt-Gr + M. Das 'S' bekommst du sicher ohne Hilfe hin :wink:
Gruß
Stefan


Suuper wieder was gelernt :thumbs:

:bier:
Schöne Grüße Marc
User avatar
MarcK
Posts: 437
Joined: 01 Feb 2015 06:30
Location: Ilsfeld
Feedback: 1 (100%)
Postby Frank2 » 29 Nov 2016 16:02
Hallo Marc

was machen die weißen Triebspitzen bei der Eusteralis(?). Sie sollten bei korrekter Mikrodüngung innert 3-4 Tagen Geschichte sein. Da kann man täglich zusehen wie es sich verändert! :grow:

Grüße
Frank
Frank2
Posts: 1536
Joined: 09 Jul 2014 06:10
Feedback: 0 (0%)
Postby MarcK » 29 Nov 2016 17:04
Hallo Frank

Der Pogostemon stellata Eusteralis gehts wieder gut. Sie hat sich aufgerichtet und ist Gewachsen. :smile:


Bis auf zwei drei Pflanzen läufts ganz gut. Die Ludwigia Ovalis will gar nicht und die Rotala Erholt sich langsam.


:smile:
Schöne Grüße Marc
User avatar
MarcK
Posts: 437
Joined: 01 Feb 2015 06:30
Location: Ilsfeld
Feedback: 1 (100%)
Postby Frank2 » 29 Nov 2016 17:15
Quod erat demonstrandum :thumbs:

Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. :smile: Alles andere hätte mich auch gewundert.
Super.

Es kommt nahezu immer von der Mikroschiene wenn es weiss wird oben.

Grüße
Frank
Frank2
Posts: 1536
Joined: 09 Jul 2014 06:10
Feedback: 0 (0%)
26 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
Pflanzen ...wieviel Zeit kann bis zum Pflanzen vergehe
by bigsnully » 04 Dec 2009 18:33
8 1773 by Atreju View the latest post
07 Dec 2009 10:37
1. Pflanzen ohne Licht 2. Emerse Pflanzen
by LaBuse » 28 Mar 2008 01:22
6 1858 by LaBuse View the latest post
28 Mar 2008 19:05
Rote Pflanzen = Grüne Pflanzen
Attachment(s) by Pangioholi » 03 May 2016 12:52
2 896 by danischweiger View the latest post
03 May 2016 22:11
Wo Pflanzen?
by D€NN!$ » 20 Dec 2008 17:32
7 1025 by Tim Smdhf View the latest post
21 Dec 2008 12:32
HCC Pflanzen
by Andy85 » 16 Dec 2009 22:49
6 1571 by nik View the latest post
17 Dec 2009 22:48

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests