Post Reply
21 posts • Page 1 of 2
Postby DJNoob » 25 Jan 2015 17:36
Guten Abend allerseits, seit 6 Monaten jetzt ungefähr verändert sich nicht. Es geht sehr sehr langsam an, aber im end deffekt wachsen sie nach oben und irgendwann schwimmt es nur noch auf der Wasseroberfläche. Seit eine Woche habe ich noch eine zweite LED Leiste angebracht. Es wird nun etwas grüner, aber die frage ist nur, ob ich alles wegschmeißen soll, abwarten soll, oder an irgendwas mangelt, was ich mir nicht vorstellen kann.
Würde gerne eure Meinung zu hören. Ich weiß das sie sehr hohe Beleuchtung benötigt und die habe ich eigentlich auch schon drin, So meine Meinung.


26735
26732
26734
26733
Grüße,
Bülent

DJNoob´s 375 Liter
Meine WW: Nitrat: 25 mg/l Phosphat: 0,5 mg/l Kalium: 5 mg/l Calcium: 30 mg/l Magnesium: 10 mg/l
User avatar
DJNoob
Posts: 1924
Joined: 12 Apr 2014 23:05
Location: Braunschweig
Feedback: 92 (99%)
Postby java97 » 25 Jan 2015 17:53
Hallo Bülent,
Der Lichtbedarf von HCC wird meiner Meinung nach drastisch überschätzt. Meines wächst auf Gümmersand bei ca. 20lm/l.
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
Postby DJNoob » 25 Jan 2015 18:15
Hi, das habe ich öfter gelesen aber auch öfter das Gegenteil. Wüsste sonst nichts woran es sonst hackt.
Grüße,
Bülent

DJNoob´s 375 Liter
Meine WW: Nitrat: 25 mg/l Phosphat: 0,5 mg/l Kalium: 5 mg/l Calcium: 30 mg/l Magnesium: 10 mg/l
User avatar
DJNoob
Posts: 1924
Joined: 12 Apr 2014 23:05
Location: Braunschweig
Feedback: 92 (99%)
Postby Nickedemius » 25 Jan 2015 21:19
Hi Bülent,

HCC kann so auf Nitratmangel reagieren.
Das würde ich als erstes überprüfen, bzw. Dünger erhöhen.

Wie sehen denn die anderen Pflanzen im Aquarium aus?

Gruß
Sebastian
Nickedemius
Posts: 491
Joined: 06 Jan 2009 14:36
Location: Limeshain
Feedback: 15 (100%)
Postby DJNoob » 25 Jan 2015 21:32
Sebastian, Tatsächlich hatte ich die letzten Monate sehr viele Probleme mit Nitrat. Nun seit etwa 2 Wochen habe ich die Nitratmangel im Griff. Dünge Täglich 30ml Makro Spezial N auf 300l und 10ml Flowgrow. Wöchentlich Po4 auf stoß, das ich auf 0,5mg/l komme. Ausserdem nach dem Wasserwechsel 42ml KNO3.
Grüße,
Bülent

DJNoob´s 375 Liter
Meine WW: Nitrat: 25 mg/l Phosphat: 0,5 mg/l Kalium: 5 mg/l Calcium: 30 mg/l Magnesium: 10 mg/l
User avatar
DJNoob
Posts: 1924
Joined: 12 Apr 2014 23:05
Location: Braunschweig
Feedback: 92 (99%)
Postby java97 » 26 Jan 2015 08:25
Hallo Bülent,
Dünge Täglich 30ml Makro Spezial N auf 300l und 10ml Flowgrow....Ausserdem nach dem Wasserwechsel 42ml KNO3.

Kannst Du das alles bitte in mg/l angeben?
Ich finde es anstrengend, wenn man sich das immer ausrechnen muss
(leider bist Du mit dieser "Unart" (sorry!) nicht allein...).
Deine nur 10mg/l NO3 könnten tatsächlich zu wenig sein. Geh mal hoch auf 15-20 mg/l.
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
Postby DJNoob » 26 Jan 2015 10:29
Moin Volker, ehrlich gesagt wollte ich zwischen 10mg/l - 15mg/l No3 bleiben.
Grüße,
Bülent

DJNoob´s 375 Liter
Meine WW: Nitrat: 25 mg/l Phosphat: 0,5 mg/l Kalium: 5 mg/l Calcium: 30 mg/l Magnesium: 10 mg/l
User avatar
DJNoob
Posts: 1924
Joined: 12 Apr 2014 23:05
Location: Braunschweig
Feedback: 92 (99%)
Postby DJNoob » 31 Jan 2015 22:50
HI, jetzt nach 5 Tagen mit No3 Werten von etwa 20mg/l kann ich immer noch keine Besserung sehen. Seit letzte Woche hängt sogar noch eine 2. LED Leiste drüber. Seit 2 tagen sogar noch eine 3. aber immer noch keine Veränderung :(

IM Nano becken wächst es aber schnell. Obwohl da nicht mal gedüngt wird.
Grüße,
Bülent

DJNoob´s 375 Liter
Meine WW: Nitrat: 25 mg/l Phosphat: 0,5 mg/l Kalium: 5 mg/l Calcium: 30 mg/l Magnesium: 10 mg/l
User avatar
DJNoob
Posts: 1924
Joined: 12 Apr 2014 23:05
Location: Braunschweig
Feedback: 92 (99%)
Postby Nickedemius » 31 Jan 2015 22:55
Hi Bülent,

Habe Geduld.

Es dauert einen Moment bis sich das Kuba erholt und dann wieder durchstartet.

Bis es wieder richtig toll wird kann es sogar zwei Rückschnitte dauern.

Glaube mir mach weiter so. Außer es treten andere Probleme auf, Fadenalgen oder so.

Gruß
Sebastian
Nickedemius
Posts: 491
Joined: 06 Jan 2009 14:36
Location: Limeshain
Feedback: 15 (100%)
Postby DJNoob » 31 Jan 2015 23:35
HI Sebastian, Fadenalge hatte ich mal. Ursache war mangels Nitrat. Den Cuba habe ich seit über 6 Monate drin und es tut sich einfach nichts.

267992679826797
Grüße,
Bülent

DJNoob´s 375 Liter
Meine WW: Nitrat: 25 mg/l Phosphat: 0,5 mg/l Kalium: 5 mg/l Calcium: 30 mg/l Magnesium: 10 mg/l
User avatar
DJNoob
Posts: 1924
Joined: 12 Apr 2014 23:05
Location: Braunschweig
Feedback: 92 (99%)
Postby DJNoob » 01 Feb 2015 00:23
HI nochmal, ich werde sie mal morgen etwas beschneiden, ggf. rausnehmen. Habe heute 2 Töpfe gekauft gehabt, die ich eventuell einpflanzen / ersetzten könnte. Ausserdem ist mir da was aufgefallen:

Der dichte polsterartige Bestand wurzelte in Kiesboden zwischen großen Steinen ca. 50 cm oberhalb des Wasserspiegels, und es war anzunehmen, dass er sich während der Regenzeit in bis zu 1 m tiefem Wasser mit reißender Strömung befindet.

Quelle

Danach lass ich mal die Strömungspumpe am Tage Non Stop weiterlaufen. Vielleicht hilft es ja.
Falls jemand noch Hilfreiche Tipps hat, nur her damit.

:tnx:
Grüße,
Bülent

DJNoob´s 375 Liter
Meine WW: Nitrat: 25 mg/l Phosphat: 0,5 mg/l Kalium: 5 mg/l Calcium: 30 mg/l Magnesium: 10 mg/l
User avatar
DJNoob
Posts: 1924
Joined: 12 Apr 2014 23:05
Location: Braunschweig
Feedback: 92 (99%)
Postby Nickedemius » 02 Feb 2015 13:52
Hi Bülent,

Wow seit 6 monaten krebst das so rum.

Dann Pflanz mal und behalten dein Nitrat im Auge.

Gruß
Sebastian
Nickedemius
Posts: 491
Joined: 06 Jan 2009 14:36
Location: Limeshain
Feedback: 15 (100%)
Postby DJNoob » 02 Feb 2015 16:03
HI Sebastian, einen Teil habe ich gestern neu bepflanzt. Ausserdem habe die tägliche Dosis vom FLowgrow Eisen auf 11m täglich erhöht. Da war ja nichts mehr Nachweißbar. Jetzt sollen täglich 0,15mg/l eingepumpt werden. Werde das jetzt erstmal so beobachten. Nitrat werde ich jetzt erstmal zwischen 15-20mg/l halten und beobachten.
Grüße,
Bülent

DJNoob´s 375 Liter
Meine WW: Nitrat: 25 mg/l Phosphat: 0,5 mg/l Kalium: 5 mg/l Calcium: 30 mg/l Magnesium: 10 mg/l
User avatar
DJNoob
Posts: 1924
Joined: 12 Apr 2014 23:05
Location: Braunschweig
Feedback: 92 (99%)
Postby Kalle » 02 Feb 2015 19:30
Hallo brüllend,

ich kenne die Probleme mit HCC. Viel NO3 ist wichtig, aber auch viel CO2. Du hast geschrieben, dass du 30 mg/L eingestellt hast. Das wäre ausreichend, aber ggf noch einmal prüfen.

VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
User avatar
Kalle
Posts: 1481
Joined: 02 Feb 2012 00:09
Location: Nürnberg
Feedback: 10 (100%)
Postby DJNoob » 02 Feb 2015 20:43
Hi, ph Controller ist frisch justiert. Eine Woche ist vergangen und steht bei 6,2kh bei 2kh. Der dennerle Ei mit dem beigelegten injektor zeigt dunkelgrün.
Grüße,
Bülent

DJNoob´s 375 Liter
Meine WW: Nitrat: 25 mg/l Phosphat: 0,5 mg/l Kalium: 5 mg/l Calcium: 30 mg/l Magnesium: 10 mg/l
User avatar
DJNoob
Posts: 1924
Joined: 12 Apr 2014 23:05
Location: Braunschweig
Feedback: 92 (99%)
21 posts • Page 1 of 2
Related topics Replies Views Last post
Hemianthus callitrichoides "Cuba" stirbt???
Attachment(s) by Mailoimer » 24 Jul 2011 17:02
6 788 by Zeltinger70 View the latest post
27 Jul 2011 20:43
sp mini stirbt ab
by fatchki » 05 Dec 2018 21:56
0 264 by fatchki View the latest post
05 Dec 2018 21:56
Hemiantuhs callitichoides stirbt?
by senf » 17 Sep 2007 15:52
33 2765 by Sabine68 View the latest post
07 Jan 2008 07:57
Pogostemon erectus stirbt ab
by aj72 » 21 Apr 2014 01:10
11 1145 by aj72 View the latest post
24 Apr 2014 17:55
Microsorum pteropus windelov - Rhizom stirbt ab
Attachment(s) by electrofunk » 31 Mar 2016 22:48
8 723 by Plantamaniac View the latest post
06 Apr 2016 10:10

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests