Post Reply
7 posts • Page 1 of 1
Postby Walter2709 » 08 Aug 2016 14:03
Hallo zusammen, Ich hab ein 10l Aquarium mit HCC und 7 Red Fire Garnelen. Das Licht sind 9 Watt gedüngt wird mit co2 und Tagesdünger sowie Bodendünger. Das Aquarium läuft seit 1 Monat Circa. Nun habe ich ein Problem mit dem HCC es ist zwar schön grün aber wächst irgendwie zu hoch und sehr ungleichmäßig wie bekomme ich eine Ebene oder eher tief gewachsene Fläche hin? Bitte um Hilfe. Mit freundlichen Grüßen Walter
:tnx:
P.s Bilder sind in der Galerie.
Walter2709
Posts: 2
Joined: 08 Aug 2016 13:53
Feedback: 0 (0%)
Postby Joe Nail » 08 Aug 2016 14:28
Hallo Walter,

das ist zu 100% kein HCC.

Greets
Joe
User avatar
Joe Nail
Posts: 255
Joined: 27 Aug 2012 10:25
Feedback: 7 (100%)
Postby Plantamaniac » 08 Aug 2016 14:31
Hallo, das ist
Hemianthus glomeratus
Is aber mind. genausoschön und wächst viel Besser...
Mußte halt immer mal zurückschneiden...
Ich würd erstmal das obere Drittel wegnehmen und beim nächsten mal dann so, das 1/3 übrig bleibt...
Chiao Moni
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4142
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
Postby nik » 08 Aug 2016 15:29
Hallo Walther,

wenn das mit einem Nährstoffgrund ist, so sieht es aus, dann kannst du gleich bis 2cm über den Boden abschneiden. Was flach liegt, flach liegen lassen. ^^

Gruß, Nik
nik wrote:
Wasserpflanzenaquaristik mit allem Drum und Dran

- funktioniert bestens mit ungedüngtem Sand
- ausschließlicher, vollständiger Wasserdüngung
- Geringfilterung, d.h. so viel Filterung wie nötig
- und mit einer gut funktionierenden Mikroflora
User avatar
nik
Team Flowgrow
Posts: 7193
Joined: 17 Aug 2007 11:06
Location: vom Frankfurter Hügelchen, Bergen-Enkheim
Feedback: 7 (100%)
Postby Walter2709 » 08 Aug 2016 15:57
Super Danke für die zahlreichen Antworten! Dann werd ich wohl wirklich alle auf 2cm stützen und schauen ob sie gleichmäßig hochwachsen. LG Walter :nosmile:
Walter2709
Posts: 2
Joined: 08 Aug 2016 13:53
Feedback: 0 (0%)
Postby Laetacara dorsigera » 08 Aug 2016 16:09
Walter2709 wrote:Super Danke für die zahlreichen Antworten! Dann werd ich wohl wirklich alle auf 2cm stützen und schauen ob sie gleichmäßig hochwachsen. LG Walter :nosmile:


Hallo,
Und was versprichst du dir davon? Es ist nun mal kein HCC. Eine Giraffe kannst du noch so oft die Beine kürzen. Es wird dadurch kein Zebra. :-/
Gruß,
Helmut
Laetacara dorsigera
Posts: 358
Joined: 05 May 2013 17:02
Feedback: 0 (0%)
Postby Ebs » 08 Aug 2016 16:31
Hallo Helmut,

das wird kein Teppich, weil H.g. immer nach oben streben wird und wächst auch nicht dicht wie HCC .
Versuchen kannst du es ja , ansonsten HCC besorgen.

Gruß Ebs
Aquarium von Eberhard:110 l Netto, KH 6; GH 13; PH 6,8/6,9; CO2 25/30; NO2 n.n; NO3 10/15; PO4 um 0,5; K um 8; Fe 0,1; Ca/Mg 7 :1; Bel. T5 2x 28W + 1400 Lumen LED; 15 Std. Bel. ; keine sichtb. Algen
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/juwel-panorama-80-120l-vorstellung-t13998.html
User avatar
Ebs
Posts: 1114
Joined: 02 Jan 2011 10:20
Feedback: 0 (0%)
7 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Glossos wachsen zu hoch...
by Thomas W » 28 May 2009 07:06
10 650 by Zeltinger70 View the latest post
29 May 2009 20:50
Tigerlotus wächst zu hoch
by olaf.j » 19 Dec 2010 23:14
10 4336 by ii111g View the latest post
21 Feb 2011 07:15
Neues Aq- Wie hoch Pflanzendichte
by Kardi » 26 Nov 2011 17:27
3 715 by Kardi View the latest post
05 Aug 2012 17:23
warum ging mein kh so hoch?
by tsound » 29 Dec 2007 23:18
1 699 by CouchCoach View the latest post
30 Dec 2007 14:43
Nadelsimse - wie hoch wird sie bei euch?
by MaikundSuse » 13 Apr 2008 13:52
4 842 by MaikundSuse View the latest post
13 Apr 2008 14:32

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests