Post Reply
3 posts • Page 1 of 1
Postby gerdl » 21 Dec 2018 06:52
guten morgen :kaffee2:

vieleicht könnt ihr mir helfen :? ,ich habe mir im oktober für mein 180er aquarium den bodendecker bestellt.
Seegrasblättriges Trugkölbchen, Heteranthera zosterifolia :thumbs: :thumbs: ist wahnsinn es wächst wie die sau bei mir
hab das hier gekauft
https://www.interaquaristik.de/aquariumpflanzen-zubehoer/seegrasblaettriges-trugkoelbchen-heteranthera-zosterifolia-in-vitro-portion/a-82853/?fbclid=IwAR2jhaVxUEmnZhaCPzH2I5jaPr_E-YHs1gWcxuewGLnpClPLBAOgRXp9fhg

jetz wollte ich fragen wie ich damit umgehen muss,kann ich das grass einfach abschneiden (mähen),mit scherre oder sooo,muss ich da was beachten
,bzw kann mann das auch woanders einsetzen?das es wächst
hab hier ein viedeo so sieht es im moment aus
https://vimeo.com/307290283

danke
gerdl
Posts: 9
Joined: 13 Apr 2018 11:03
Feedback: 1 (100%)
Postby Hydrophil » 21 Dec 2018 09:43
Hallo Gerd?

Also das Trugkölbchen ist eigentlich nicht wirklich ein Bodendecker für den Vordergrund. Dafür wächst es viel zu schnell. Es geht schon, ist dann aber extrem arbeitsintensiv und bleibt auch nicht wirklich niedrig.
Du kannst es jederzeit kürzen, es treibt dann wieder neu aus. Mähen im Sinne von "einen gleichmäßigen Schnitt auf einer Höhe machen" würde ich nicht. Von der Pflanze her geht das zwar, die treibt wieder neu aus, aber da du hauptsächlich Blätter beschneidest, sieht es bescheiden aus. Die bekommen dann auch so nen schwärzlichen Rand an der Schnittstelle.
Also entweder ständig die obersten 3-4cm am Stängel abschneiden und neu stecken oder bis auf die gewünschte Länge abschneiden, den Oberteil verwerfen und den Unterteil neu austreiben lassen. Weiß nicht, inwieweit das die Pflanze mit der Zeit auslaugt, wenn sie ständig so extrem gekürzt wird.
Besser wäre es, wenn du sie weiter nach hinten pflanzen könntest, in den Mittelgrund oder Hintergrund, wo sie groß und prächtig werden kann, oder z.B. als Straße. Da wirst du immer noch genug Arbeit mit dem Rückschnitt haben.

Viele Grüße,
Christoph
____________________________________________________
Viele Grüße aus der Pfalz, Christoph

Mein Pflanzenverkauf:
biete-wasserpflanzen/christophs-pflanzenthread-t31851-270.html
User avatar
Hydrophil
Posts: 626
Joined: 23 Dec 2012 12:37
Feedback: 238 (100%)
Postby gerdl » 21 Dec 2018 15:28
hallo christoph
sehr schön erklärt :thumbs:
dann weiss ich bescheid,also das rasenmähen lass ich dann mal lieber
werde das morgen machen wenn auch meine neue beleuchtung kommt juwel helialux 1000
gerdl
Posts: 9
Joined: 13 Apr 2018 11:03
Feedback: 1 (100%)
3 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Heteranthera zosterifolia
by AndyP » 03 Jan 2008 21:03
23 3361 by Sabine68 View the latest post
17 Apr 2008 07:18
Heteranthera zosterifolia
by bomberdo » 28 Apr 2008 20:19
10 2075 by Freshwater Jo View the latest post
16 Mar 2009 00:46
Heteranthera zosterifolia
by sebastian » 13 Jun 2008 14:22
2 911 by Bino-Man View the latest post
15 Jun 2008 08:08
Heteranthera Blütenbildung
by chrisu » 30 Jan 2010 16:38
0 212 by chrisu View the latest post
30 Jan 2010 16:38
Mangelerscheinung Heteranthera zosterifolia
by BoPeeP » 11 Jun 2009 13:11
2 899 by BoPeeP View the latest post
11 Jun 2009 17:39

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests