Antworten
10 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon susaana » 11 Mär 2018 13:00
Hallo, Ihr Lieben ! :smile:

Vermutlich gits darüber schon was, hatte aber keine Ahnung, unter welchem Stichwort ich suchen soll.

Da ich eine starke Kahmhaut hatte (die ich im Moment Gott sei Dank im Griff habe),
ist in meinem Diskusbecken (Raumteiler 200x60x60) ein Eheim Skimmer montiert.
(Ich hab den Auslauf mit einem dünnen Schlauch verbunden, der auf die Oberfläche gerichtet ist, und daher auch für die nötige Oberflächenbewegung sorgt. )
Damit das Ganze funktioniert, musste ich ihn an der Seite, die in den Raum steht, montieren.
Wie Ihr Euch vorstellen könnt, sieht das ziemlich beschienen aus. :nosmile:
Ich hab ein Plexglas-Becken mit einer durchgehenden Strebe. D.h. der Skimmer ist nicht mit Saugnäpfen am Glas montiert sondern mittels eines Behelfs an der Strebe. Er ist daher von allen Seiten gut zugänglich.

Jetzt hab ich mir überlegt, das Teil mit Moosen oder Pflanzen, die man aufbinden kann, zu kaschieren.
Hat das jemand von Euch an so Technik-Teilen schonmal gemacht ?
Ich hab Bedenken, dass z.B. Moose nicht halten wegen der glatten Oberfläche...
Welche Pflanzen eignen sich hier am besten ?
(Wegen den Diskus hab ich weiches Wasser mit KH 2 und PH knapp 7, eher wenig CO2 und 28 Grad.)

Hat vielleicht jemand Tipps für mich diesbezüglich ?

Vielen Dank + liebe Grüße
Sonja
Benutzeravatar
susaana
Beiträge: 15
Registriert: 15 Aug 2017 19:06
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon eheimliger » 11 Mär 2018 13:30
Hallo Sonja,
Da ich eine starke Kahmhaut hatte (die ich im Moment Gott sei Dank im Griff habe),
ist in meinem Diskusbecken (Raumteiler 200x60x60) ein Eheim Skimmer montiert.

Dann entferne den doch einfach, oder verstehe ich da etwas falsch.
An dem Skimmer etwas zum wachsen zu bekommen halte ich auch nicht für möglich, da müsste dann schon ein Gitter oder ähnliches um den Skimmer gebastelt werden, dadurch wird das ganze aber noch größer und auffälliger.
Gruß, Frank
eheimliger
Beiträge: 917
Registriert: 26 Nov 2015 19:35
Wohnort: Bonn
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon susaana » 11 Mär 2018 22:07
Hallo, Frank !

Wenn das nur so einfach wäre...

Leider kann ich den Skimmer nicht einfach entfernen, s gern ich ds auch täte.

Erstend fürchte ich, dass die Kahmhaut ohne den Skimmer wieder kommt.
Und zweitens verwende ich den Auslauf vom Skimmer mit Hilfe eines dünnen Schlauches zur Oberflächnebewegung auf dieser Seite.

D.h. die einzige Lösung ist, den Skimmer so zu lassen, wasfurchbar aussieht - oder ihn irgendwie zu verdecken.
Dazu hoffe ich auf Tipps !

LG
Sonja
Benutzeravatar
susaana
Beiträge: 15
Registriert: 15 Aug 2017 19:06
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon HelterSkelter » 12 Mär 2018 08:07
Wenn ich ihn bepflanzen wollen würde dann würde ich eine "Tasche" aus groben Filterschwamm bauen und darin den Skimmer verstecken. Dem Schwamm kannst du dann easy bepflanzen und den Skimmer zu reinigen etc. auch mal heraus nehmen ohne alles zu zerstören. :smile:
HelterSkelter
Beiträge: 23
Registriert: 16 Dez 2017 16:57
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Julian-Bauer » 12 Mär 2018 09:46
Hallo Sonja,

reden wir über den Eheim Skim 350 ?
Wie wäre es ein Gitter drum herum zu bauen und das mit Moos zu bepflanzen?
Gruß Julian

Colorful

Mein aktueller Pflanzenverkauf aus den eigenen Becken gibt es hier: Der Pflanzen - Dauerverkauf :)
Benutzeravatar
Julian-Bauer
Beiträge: 715
Registriert: 12 Okt 2009 22:19
Wohnort: Stuttgart
Bewertungen: 36 (100%)
Beitragvon uruguayensis » 12 Mär 2018 16:44
Hallo, ich hatte mal eine halbe Kokosnussschale für ein Kleineren Filter verwendet gehabt. Das auf ein größeres zu übertragen ist sehr schwer aber nicht wirklich unmöglich. Eine Große Kokosnussschale oder Kokusnuss zu finden ist schwer und auch das Loch passend genau in den Auslauf zu bekommen, damit der nicht locker aber so bischen mit Druck rangeht und halt findet wie eine Kappe. Von allen Seiten sieht man dann eine Kokosnuss auf der Scheibe, die so aussieht als ob sie schwimmt. Ich wüsste nicht wer so was bauen kann und das Werkzeug dazu hat. Aber eine Idee die ich hatte und weiter gebe in solchen Fällen auch für was anderes. MfG Emrah

Dateianhänge

Benutzeravatar
uruguayensis
Beiträge: 759
Registriert: 20 Dez 2008 17:34
Bewertungen: 3 (100%)
Beitragvon susaana » 12 Mär 2018 20:31
Hallo an alle ! :smile:

Und vielen Dank für die Antworten und die super Tipps !

Ja, es geht um den Eheim Skim 350.

Die Kokosnuss ist mir an dieser Stelle etwas zu globig, obwohl ich mir das irgendwo im Eck weiter unten super vorstellen kann. Tolle Idee !

Ich werde wahrscheinlich die Lösung mit dem Filterschwamm oder mit dem Gitter aufgreifen.

Nun hab ich aber 2 Fragen dazu:

Wo kriege ich ein Gitter her (und welches Material muss es sein), dass es aquariuim-tauglich ist ??
(Zum Bepflanzen wäre das vermutlich am einfachsten.)

Wenn ich den Filterschwamm nehme, wie wird das Moos hier am besten befestigt.
Feines durchsichtiges Silk hab ich schon. Aber keine genaue Vorstellung davon, wie ich die Bepflanzung realisieren soll.

Wär fein, wenn Ihr mir hier noch zu Ende denken helft.

Schönen Abend noch allerseits !

LG
Sonja :tnx:
Benutzeravatar
susaana
Beiträge: 15
Registriert: 15 Aug 2017 19:06
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Julian-Bauer » 13 Mär 2018 07:37
Morgen Sonja,

würde ein Edelstahlgitter (ebay) holen, das ist stabil und lässt sich an den Skimmer anpassen. Dann machst du oben rum am "Hals" des Skimmers noch ein Kabelbilder oder ähnliches fest und gut ist.
Gruß Julian

Colorful

Mein aktueller Pflanzenverkauf aus den eigenen Becken gibt es hier: Der Pflanzen - Dauerverkauf :)
Benutzeravatar
Julian-Bauer
Beiträge: 715
Registriert: 12 Okt 2009 22:19
Wohnort: Stuttgart
Bewertungen: 36 (100%)
Beitragvon uruguayensis » 13 Mär 2018 11:43
Hallo, V4A Edelstahl muss das Gitter dann sein. MfG Emrah
Benutzeravatar
uruguayensis
Beiträge: 759
Registriert: 20 Dez 2008 17:34
Bewertungen: 3 (100%)
Beitragvon susaana » 13 Mär 2018 15:10
Hallo, Ihr zwei !

Vielen Dank für die Antworten. :smile:

LG
Sonja
Benutzeravatar
susaana
Beiträge: 15
Registriert: 15 Aug 2017 19:06
Bewertungen: 0 (0%)
10 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Bitte um Rat!!! Pflanzen bräunlich werden!
Dateianhang von saschiii18 » 07 Okt 2012 18:04
7 619 von Erwin Neuester Beitrag
08 Okt 2012 11:41
Wo kann man gut Pflanzen bestellen? Links bitte!!!
von Stobbe98 » 29 Jul 2007 16:10
1 745 von Gabi Neuester Beitrag
29 Jul 2007 17:13
Pflanzen Probleme brauche bitte Hilfe
von Jaro85 » 15 Jun 2011 19:55
3 424 von Japanolli Neuester Beitrag
16 Jun 2011 11:18
Bitte um Hilfe bei einem schönem Pflanzen wuchs
Dateianhang von naturfreak » 02 Jan 2011 20:52
12 822 von naturfreak Neuester Beitrag
05 Jan 2011 18:37
Bitte um schnelle Hilfe - Pflanzen vor dem einsetzen kürzen?
von xxxFabixxx » 19 Jul 2013 12:07
3 303 von Treshorre Neuester Beitrag
19 Jul 2013 15:09

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste