Post Reply
2 posts • Page 1 of 1
Postby Takamaka » 26 Jan 2019 11:27
Hallo die Experten,

meine Cryptocoryne beckettii petchii zeigt löchrige Blätter mit braunen Rändern, teilweise sind Blätter von der Spitze her richtig angefressen. Die Hauptpflanze wächst fast nicht, bildet aber Ausläuferpflanzen, die recht ordentlich ausschauen. Alle anderen Pflanzen wachsen super Montecarlo Perlkraut, Ricchia, Anubias etc. wachsen gut und bilden sichtbar Sauerstoff. Ich dünge mit Easylife Nitro, Fosfo, Ferro und Profito und habe ca. 15 mg/L CO2 drin. Beleuchtung ist 8h mit ner Chihiros 360 auf nem 25 ltr. Pott. Also im Grunde alles ausreichend. Einzige Auffälligkeit sind viel Kalium mit ca. 25 mg/l.



Habt Ihr eine Idee, was da los ist?

Danke im Voraus für Eure Tips und viele Grüße.

Siegfried

Attachments

Takamaka
Posts: 47
Joined: 03 Jul 2018 13:49
Feedback: 0 (0%)
Postby Takamaka » 09 Feb 2019 14:10
Hallo Allerseits,

habe es ganz schnörkellos einfach mal mit mehr Licht probiert (eine Nachbarpflanze hat doch ordentlich Schatten erzeugt). Diese habe ich dann stark eingekürzt. Siehe da, die Blätter werden wieder grüner und der Lochfraß stagniert.

Viele Grüße

Siegfried
Takamaka
Posts: 47
Joined: 03 Jul 2018 13:49
Feedback: 0 (0%)
2 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Cyptocoryne beckettii „Petchii“ ist invasiv
Attachment(s) by WTCube » 04 Feb 2017 18:00
4 483 by mooslos View the latest post
04 Feb 2017 21:22
Papageienblatt schwächelt
Attachment(s) by Anderes » 30 May 2017 09:27
0 421 by Anderes View the latest post
30 May 2017 09:27
Hottonia Palustris schwächelt
by Joschan » 24 May 2010 15:20
8 651 by Joschan View the latest post
26 May 2010 12:38
Lilaeopsis mauritiania schwächelt
by Arthur Dent » 14 Jul 2016 13:51
3 369 by Arthur Dent View the latest post
15 Jul 2016 09:14
Erfahrungen mit C. petchii "pink"
Attachment(s) by Beini » 02 Mar 2012 13:25
42 3346 by Pan View the latest post
02 Nov 2014 10:16

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests