Post Reply
4 posts • Page 1 of 1
Postby crispin » 30 May 2015 17:16
Hallo Leute, :smile:
bräuchte mal dringend eure Hilfe und Ratschläge.
leider ist meine Co2 Anlage seit ein paar Tagen ausgefallen, habe das leider erst heute mitbekommen und jetzt habe ich den Salat. Es sieht nicht so gut aus gerade. Einige meiner Pflanzen sind von einer Alge befallen. Ich versuche gerade zu unterscheiden, ob es dabei um Fadenalgen, Bartalgen etc. handelt.
Habt ihr eine Idee was das sein könnte und wie man die am schnellsten wieder los wird ? Vielen Dank!

Attachments

crispin
Posts: 5
Joined: 28 May 2015 13:01
Feedback: 0 (0%)
Postby TeimeN » 30 May 2015 19:18
Hi,

Das Bild ist leider sehr verschwommen. Ich würde auf Bartalgen tippen. Lege mal ein paar von den Algen in hochprozentigen Alkohol ein, wenn sie rot wird, sinds Bartalgen.
Wenn die Algen nur durch den kurzfristigen Co2 Mangel entstanden sind, würde ich sie mit einer EC Kur behandeln. Bartalgen lassen sich sehr gut mit EC bekämpfen. Wenn sie weg sind, einfach so weiterdüngen wie vor dem Ausfall und beobachten ob die Algen wegbleiben (wovon ich ausgehe)



Gruß Timo
gruß Timo
User avatar
TeimeN
Posts: 220
Joined: 25 Sep 2012 11:44
Location: Ortenau
Feedback: 9 (100%)
Postby crispin » 01 Jun 2015 18:51
Das Bild ist leider sehr verschwommen. Ich würde auf Bartalgen tippen. Lege mal ein paar von den Algen in hochprozentigen Alkohol ein, wenn sie rot wird, sinds Bartalgen.
Wenn die Algen nur durch den kurzfristigen Co2 Mangel entstanden sind, würde ich sie mit einer EC Kur behandeln. Bartalgen lassen sich sehr gut mit EC bekämpfen. Wenn sie weg sind, einfach so weiterdüngen wie vor dem Ausfall und beobachten ob die Algen wegbleiben (wovon ich ausgehe)


Muss mich nochmal bedanken! :smile: In der Tat, du hattest recht, es sind Bartalgen. Habe Sie in Ethanol gelegt und haben sich daraufhin rot gefärbt und am nächsten morgen weiss.
Habe auch zum Glück noch ne Flasche EasyCarbo rumstehen. Ich weiss, dass man bei Pflanzen mit großen Blättern eine Punktbehandlung mit unverdünnten EC durchführen kann. Wie sieht denn die Dosierung aus bei einem Glosso Teppich ?
crispin
Posts: 5
Joined: 28 May 2015 13:01
Feedback: 0 (0%)
Postby Neuling » 02 Jun 2015 07:09
Morgen ?????,

crispin wrote: Ich weiss, dass man bei Pflanzen mit großen Blättern eine Punktbehandlung mit unverdünnten EC durchführen kann. Wie sieht denn die Dosierung aus bei einem Glosso Teppich ?


Mit einer punktuell Behandlung habe ich selber keine Erfahrung, du kannst aber mal die Suche füttern mit dem Begriff EC-Kur.
Hat bei mir ca. 2 Tage gedauert, bis sich die Algen verfärbt haben, denn Rest haben meine Schnecken gemacht ( Denke ich zumindest) .
Nach der Behandlung habe ich meine Düngung angepasst seit dem ist ruhe.

Gruß Daniel
Gruß Daniel
Neuling
Posts: 520
Joined: 29 Dec 2010 16:19
Feedback: 34 (97%)
4 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Staurogyne jetzt bestimmt
by Heiko-68 » 17 Feb 2010 19:42
5 471 by Sumpfheini View the latest post
19 Feb 2010 19:00
Wie gehts jetzt weiter ?
Attachment(s) by Dedalus » 27 Sep 2011 15:23
9 619 by nik View the latest post
05 Oct 2011 10:17
Bucephalandra - so wie sie jetzt ist aufbinden?
Attachment(s) by AntjeK » 13 Apr 2016 10:11
2 631 by Bitterlemon View the latest post
13 Apr 2016 11:09
Welcher Dünger denn jetzt!
Attachment(s) by tobymoby3 » 07 Dec 2014 23:12
40 1818 by tobymoby3 View the latest post
24 Dec 2014 13:45
Alternanthera sp. Rosanervig gerettet und jetzt?
by Juliana E. » 19 Aug 2017 12:05
3 458 by Juliana E. View the latest post
23 Aug 2017 14:18

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests