Post Reply
1 post • Page 1 of 1
Postby helge donath » 19 Apr 2015 19:19
Liebe Freunde!

Ich erwähnte es ja schon,dass die Suche nach immer mehr Arten, mitunter einer Expedition gleicht.

Samstag Vormittag-Tägliche Rituale: Toilette und Zähneputzen mal außen vor,Gewächshaus beregnen,Cryptocorynenvitrinen besprühen,Zwergkrallenfrösche füttern und eine viertel Stunde beobachten,Frühstücken und...langweilen.

Irgendetwas muss passieren,sonst ist der ganze Tag im Eimer.Also mit meinem Filius zur Zoohandlung und nach der Realisierung meiner utopischen Cryptocorynenliste fragen.

Ein anderer Mitarbeiter war da.Der wusste natürlich von nichts,zeigte aber auf eine Gruppe winziger Pflanzen,von denen er keine Ahnung hatte.Ich bat ihn also den Namen Bucephalandra zu googlen.Zwischenzeitig glaubte ich erkannt zu haben,dass es sich bei den winzigen Pflänzchen um Aaronstabgewächse handelte.Was mich noch mehr anstachelte,war der Hinweis"Rarität"!Das mit den Aaronstäben erwies sich als richtig und ich kaufte von den drei Formen jeweils zwei Pflanzen.60 Euro hatten den Besitzer gewechselt.Egal.

Was mich am meisten erstaunt,ich musste 50 Jahre alt werden,um etwas von dieser hinreißenden Pflanzenfamilie zu erfahren:Bucephalandra!

Ich pflanzte sie in kleine Töpfe und stellte sie emers,bei Tageslicht auf.
Dann googlte ich herum.Hätte ich mit dem Einpflanzen doch noch gewartet!Es gibt schöne Videos im Netz,in denen man erkennen kann,dass die Pflanzen eher lithophytisch,auf Steinen also wachsen.Dazu noch etwas Literatur und ich pflanzte alles wieder aus.

Letztendlich habe ich sie an den Rändern der kleinen Tontöpfe oben aufgebunden.

Zum Aufbinden verwende ich eine wunderbare Inovation aus alten DDR-Tagen-aus Nylonstrümpfen quergeschnittenes Band,das sehr flexibel und dauerhaft ist.

Was die Taxonomie dieser Familie betrifft,scheint es ja noch großes Chaos zu geben.Jede Lokalität wird mit anderem Namen belegt,was in erster Linie den Händlern zu Gute kommt.

Alles in allem eine schöne Neuerung und-der Tag war gerettet!

Helge
helge donath
Posts: 29
Joined: 30 Mar 2015 12:38
Feedback: 0 (0%)
1 post • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Alternanthera sp. Rosanervig gerettet und jetzt?
by Juliana E. » 19 Aug 2017 12:05
3 478 by Juliana E. View the latest post
23 Aug 2017 14:18

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 4 guests