Post Reply
8 posts • Page 1 of 1
Postby Gast » 18 Feb 2016 18:06
hallo zusammen
ich habe mir heute mal aus einem zooladen 3 töpfe Bucephalandra spec. Wavy Leaf aus nem zooladen gekauft. die standen da schon ne ganze weile (das schild war schon sehr veralgt).
diese pflanzen sollte man aufbinden, klar. nun habe ich einiges gestein im becken welches einige löcher hat. kann man diese Pflanzen auch locker in diese löcher stecken, nicht gequetscht aber dennoch gut haltbar? fault da möglicherweise was? sind so ca. 5 einzelpflanzen und das würde verteilt auf dem stein, toll aussehen wenn es dort anfängt sich zu auszubreiten. der stein ist an der anderen beckenseite gegenüber der filterpumpe (beckenlänge 2 meter) und die ströhmung ist mäßig. mit der zeit wird da eine Ech. Green Chamäleon ihre blätter darüber ausbreiten. licht habe ich dort im moment 3 röhren t8 darüber...
grüße euch, chris
Gast
Feedback: 0 (0%)
Postby stephan* » 18 Feb 2016 18:21
Hallo Chris , die Pflanzen in Löcher stopfen ist wahrscheinlich keine gute Idee . Du kannst diese einfach auf eine Wurzel oder Stein aufkleben . Dazu benütze ich Pattex , Sekundenkleber , Gel mini Trio . Du nimmst den Stein oder die Wurzel aus dem Aquarium , ich empfehle Dir die Klebestelle etwas abzutrocken . Dann einen Tropfen Kleber aufzubringen , die Pflanze etwas andrücken nach einer Minute ist der Kleber fest . Ich habe mehrere "Wavy Leaf" diese wächst sehr gut blüht leicht und sieht atraktiv aus .
Grüsse Armin
User avatar
stephan*
Posts: 187
Joined: 31 Jul 2014 12:59
Feedback: 14 (100%)
Postby Gast » 18 Feb 2016 18:53
danke armin.
Die wurzeln der pflanze stehen steil nach unten. hält das, wenn ich sie beim kleben auffächere? ich habe so ein bauchgefühl dass sie, wenn ich die pflanze loslasse, die pflanze wieder abreissen?
chris
Gast
Feedback: 0 (0%)
Postby droppar » 18 Feb 2016 19:14
Hallo Chris,
Ich habe meine Bucen schon geklebt, gebunden, eingeklemmt, gestopft und iwie nur reingelegt - geht alles.
Wenn ich grosse Steine wie Drachensteine habe, stopfe ich sie mit paar Wurzeln in die Löcher, das hält und da fault nix.
Sonst bevorzuge ich kleben, dazu kürze ich meistens die Wurzeln stark und klebe das Rhizom direkt auf - geht zu 90% gut, bei den restlichen 10% verendet das Rhizom teilweise wegen dem Kleber.

Aufbinden ist mir mittlerweile zu lästig, da bin ich irgendwie zu ungeschickt ;)
Grüßle,
~rob
User avatar
droppar
Posts: 371
Joined: 23 Jan 2013 11:59
Location: München
Feedback: 40 (100%)
Postby Gast » 18 Feb 2016 19:21
danke.
dann lasse ich sie mal in den löchern.
sie sind ja nicht eingequetscht und wackeln sogar ein bischen, sollte aber halten wenn meine fische sie nicht belästigen.. mal sehen ob das funktioniert, sonst sind mal eben 30 euro durch den schornstein raus...
wie lange dauert das bis sie sich am Stein festklammern?
danke nochmals, chris
Gast
Feedback: 0 (0%)
Postby Julia » 18 Feb 2016 20:48
Hallo,

festklemmen sollte kein Problem sein, habe ich auch gemacht.Das Dauert schon ein paar Wochen bis die festgewachsen sind, vor allem, wenn sie frisch gekauft sind und sich noch nicht in deinem AQ akklimatisiert haben.
lg, Julia - Mein Aquarien Blog
http://wassergarten.wordpress.com/
User avatar
Julia
Posts: 755
Joined: 29 Nov 2009 13:27
Location: Würzburg
Feedback: 44 (100%)
Postby Gast » 19 Feb 2016 08:29
guten morgen zusammen
ich hatte jetzt eine idee: wir aquarianer sind ja, zumeist fast alle von uns, recht kreativ.
ich werde heute nachmittag, nachdem ich wieder zuhause bin, die pflänchen an eine nylonschnur binden und diese schnur mit einen kleinen stück filterschwamm in je ein loch stecken. das sollte wirklich halten und das rhizomstück steckt nicht ganz im loch. vieleicht mache ich dazu fotos.
was meint ihr, sollte man die wurzeln, sie sind zum teil über 5 cm lang, etwas einkürzen?
diese Idee kam mir heute morgen in der s-bahn.
Gast
Feedback: 0 (0%)
Postby Hammelfisch » 19 Feb 2016 10:48
Moin,

einfach ins Loch stecken. Das funzt.

Von allen genannten Möglichkeiten hat man mit Nylonschnur sicherlich die höchsten Chancen das Rhizom zu beschädigen.
Gruß,
Philipp
User avatar
Hammelfisch
Posts: 182
Joined: 02 Sep 2014 13:52
Feedback: 7 (100%)
8 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
So Pflanzen befestigen?
by Alaska » 04 Aug 2007 10:35
7 1223 by chaosboxer View the latest post
14 Aug 2007 21:32
Möglichkeiten Pflanzen zu befestigen
by elfische » 18 Jan 2011 13:05
7 7192 by lemming View the latest post
19 Jan 2011 19:57
Anubias mit V2A Nagel befestigen??
by Cassah » 22 Aug 2012 13:36
3 530 by Plantamaniac View the latest post
22 Aug 2012 16:41
wie Fissidens fontanus am HMF befestigen?
by bk22 » 29 Nov 2014 10:53
7 690 by bk22 View the latest post
29 Nov 2014 17:16
Javamoos oder andere moss befestigen, was benutz der user da
by Florian29 » 09 Jan 2012 22:10
3 694 by Anferney View the latest post
09 Jan 2012 23:16

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests