Post Reply
6 posts • Page 1 of 1
Postby bossy » 05 May 2014 20:20
Hi bin Marco und Suche einen bodendecker für ein 150x50x50 Becken der relativ schnell wächst.

Hatte mal Zwergnadelsimse, die wuchs im altem Becken nicht. Und cuba perlkraut mag ich nicht.

Beleuchtet mit 2 LED röhren 6700k und 2600lumen

Was könnte ich nehmen

Aso Boden ada africana Soil

Düngung dann easy Life Becken ist aber noch im Aufbau

LG Marco
bossy
Posts: 65
Joined: 05 May 2014 20:10
Feedback: 0 (0%)
Postby bossy » 05 May 2014 20:21
Ach natürlich mit co2 Anlage :)
bossy
Posts: 65
Joined: 05 May 2014 20:10
Feedback: 0 (0%)
Postby Daniel_S » 05 May 2014 20:33
Hi Marco
Nur aus Neugir was meinst du mit LED Röhren? LED Leisten?
Ich denke und hoffe mal das es 2 mal 2600 also insgesamt 5200Lumen sind. Was für einen Abstrahlwinkel haben sie? 120°?
Da ich diese Infos noch nicht habe gehe ich mal von dem worst-case aus also 5200Lumen mit 120° Winkel.
Das sind dann unter 15Lumen/L was sehr wenig ist und für Bodendecker wohl zu gering sein wird. Selbst mit einem 60° Winkel über den Bodendeckern wird das knapp. Schnellwachsend kannst du damit erstmal ausschließen, das einzige was mir jetzt einfallen würde ist ein Moos als Bodendecker zu verwenden die wachsen mit der Beleuchtung noch, allerdings langsam.
Eventuell fällt ja jemand anderes noch was ein aber von meinem Wissenstand aus würde ich sagen das du mit der Beleuchtung die du zur verfügung hast mit Bodendeckern die wirklich 2-3cm hoch wachsen sollen, nicht glücklich wirst.

Gruß
Daniel
User avatar
Daniel_S
Posts: 191
Joined: 30 Mar 2014 15:02
Location: Paderborn
Feedback: 5 (100%)
Postby Stele » 05 May 2014 22:29
Hallo Marco,

du könntest es ja mal mit


Glossostigma elatinoides


versuchen, wächst bei mir wie Unkraut, selbst an schattigen Plätzen.

MFG Darius
MFG Darius
User avatar
Stele
Posts: 272
Joined: 12 Nov 2012 21:39
Location: Dortmund
Feedback: 10 (100%)
Postby Stobbe98 » 05 May 2014 23:48
Hi Marco,

ich wurde zur doppelten Lichtleistung raten :wink:
Sonst befürchte ich wird das nix :-/
Ab 30 Lumen pro Liter solltest du mit den meisten Bodendeckern dann auch keine Probleme haben.
Ich habe aktuell 50 Lumen/L und die Eleocharis Sp. mini und die wächst sehr gut mit etwa 4-5cm pro Woche :thumbs:
Gruß Patrick
120x50x60cm Weissglasbecken(Emmel) rote Moorwurzel/Steine Scape
45x40x35cm Weissglasbecken (Emmel) Meerwasserbecken noch am Anfang :-)

"Von der Natur lernen, um Natur zu schaffen".
User avatar
Stobbe98
Posts: 710
Joined: 24 Jul 2007 13:38
Location: Binzen
Feedback: 4 (100%)
Postby bossy » 06 May 2014 11:07
Hi alle zusammen, hab auch mal den Lichtrechner hier benutz. Raus kam das ich 9000lumen benötige.

Röhren haben jeweils nur 1200lumen
Also umgetauscht und 4 mit jeweils 2000lumen bestellt, das höchste bei 120cm

Also alle vier dann 8000lumen das sollte klappen

Pflanze hab ich nun auch ich werde Neuseelandgras einsetzen auf matten 7x5cm 20stück sollte reichen oder ?

Soll ja wachsen
bossy
Posts: 65
Joined: 05 May 2014 20:10
Feedback: 0 (0%)
6 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Bodendecker und TDS
by Leetah » 23 Jan 2010 21:35
1 962 by bruce View the latest post
24 Jan 2010 19:10
Bodendecker möglich?
by oneme » 28 Jan 2008 12:40
4 1160 by MaikundSuse View the latest post
28 Jan 2008 15:01
Tigerlotus als Bodendecker?
by fajo » 27 Jul 2009 19:33
3 949 by fajo View the latest post
28 Jul 2009 15:26
Wassernabel als Bodendecker
Attachment(s) by der amateur » 20 Aug 2010 20:55
17 1678 by J2K View the latest post
10 Sep 2010 19:14
Hydrocotyle als Bodendecker?
Attachment(s) by Christian » 19 Mar 2011 19:33
11 1363 by Sumpfheini View the latest post
08 Apr 2011 18:12

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests