Post Reply
20 posts • Page 2 of 2
Postby Acciola » 03 Jan 2014 22:49
HI,

also was das mit deinen LEDs zu tun hat erschließt sich mir nicht so ganz...
Aber, wie riecht sie denn nun?
Im HCC wäre schon ein typischer Clado-Standort :wink:
30er Cube "Cribbed Roots"
Beste Grüße,Olaf
User avatar
Acciola
Posts: 567
Joined: 12 Dec 2011 16:28
Feedback: 61 (100%)
Postby Stobbe98 » 03 Jan 2014 22:55
Vl. schick ich Bernd was zu :smile:
Kostet ja nicht die Welt so nen Brief :thumbs:
Gruß Patrick
120x50x60cm Weissglasbecken(Emmel) rote Moorwurzel/Steine Scape
45x40x35cm Weissglasbecken (Emmel) Meerwasserbecken noch am Anfang :-)

"Von der Natur lernen, um Natur zu schaffen".
User avatar
Stobbe98
Posts: 710
Joined: 24 Jul 2007 13:38
Location: Binzen
Feedback: 4 (100%)
Postby Stobbe98 » 03 Jan 2014 22:57
Habs vorhin mal probiert aber nix gerochen :-/
Ich hatte allerdings schon immer nen schlechten Riecher :down:
Gruß Patrick
120x50x60cm Weissglasbecken(Emmel) rote Moorwurzel/Steine Scape
45x40x35cm Weissglasbecken (Emmel) Meerwasserbecken noch am Anfang :-)

"Von der Natur lernen, um Natur zu schaffen".
User avatar
Stobbe98
Posts: 710
Joined: 24 Jul 2007 13:38
Location: Binzen
Feedback: 4 (100%)
Postby Acciola » 04 Jan 2014 10:11
Moin,

hmm, normaler weise erkennt man Clado gut am Geruch...
Dann kann wirklich nur Bernd helfen. Algenbestimmung über Fotos kann sehr schwierig sein, ist ja bei manchen Pflanzen auch fast unmöglich!
30er Cube "Cribbed Roots"
Beste Grüße,Olaf
User avatar
Acciola
Posts: 567
Joined: 12 Dec 2011 16:28
Feedback: 61 (100%)
Postby kurt » 04 Jan 2014 12:28
Hallo zusammen,

Acciola wrote:Algenbestimmung über Fotos kann sehr schwierig sein, ist ja bei manchen Pflanzen auch fast unmöglich!

@ Olaf,
Oft bedarf es da eines Mikroskops, ist aber meistens nicht vorhanden...
Versuche deshalb mal etwas über Fotos zu vermitteln.

Cladophora Ansatz / Makrofoto.
Maßstab:
Die zu sehende Garnele ist ca. 15mm groß.
Die weißen Ovale sind Muschelkrebse.

Testbecken:
Hier die gleiche Cladophora verbreitet, kurz gehalten durch Garnelen.
Es gibt im Laufe der Zeit unterschiedliche Wachstums bzw. Grünfärbung,
je nach Wasser – Lichtverhältnisse.

Mikroskopisch:
Typische Cladophora-Verzweigung, mit Aufsitzer- Bewuchs.

Cladophora:
Bilder als Gespinst bzw. Polster hatte ich ja schon eingegeben. :wink:
Gruß Kurt
Unterwassergarten

Einstimmung…
http://unterwasserleben.bplaced.net//Homepage%203/index.html
User avatar
kurt
Posts: 2516
Joined: 31 Aug 2007 19:22
Location: Duisburg
Feedback: 0 (0%)
20 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
Alge oder Moos?
by AdO » 03 Mar 2009 19:32
1 529 by SebastianK View the latest post
03 Mar 2009 22:19
Bakterien oder Alge?
Attachment(s) by Ali_delrey » 04 Feb 2013 17:09
9 566 by Sumpfheini View the latest post
06 Feb 2013 08:54
Pflanze oder Alge
Attachment(s) by Valkirie » 23 Aug 2015 16:11
3 364 by tobischo08 View the latest post
23 Aug 2015 17:13
Teichlebermoos im Bodendecker oder Alge?
by René St. » 21 Aug 2016 10:43
2 518 by René St. View the latest post
21 Aug 2016 13:38
Grösste Aquarien/Wasserpflanze gesucht
by tgellan » 30 Sep 2010 22:08
16 1324 by Wuestenrose View the latest post
09 Oct 2010 07:52

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests