Post Reply
172 posts • Page 12 of 12
Postby Frederik3 » 06 Jun 2020 12:20
Hier noch ein Link zu einem Anbieter, der den pH Wert mit 6,5-7 angibt. Absolut ideal:

https://donau-wald-kakteen.de/Bims-Koernung-grob-4-20mm-1Liter
Frederik3
Posts: 13
Joined: 17 May 2012 23:07
Feedback: 0 (0%)
Postby Andreas202 » 10 Sep 2020 09:03
Erstmal vielen Dank das du deine Erfahrungen hier so offen darlegst :tnx:

Jetzt hett ich mal eine frage bezüglich des Kaliums.

Wen ich zmb Mein Osmosewasser auf das ideale Magnesium/Calzium verhältnis aufsalzen möchte bekomm ich doch über alle Gängigen Salze auch ne Menge kalium mit rein. Zmb der Seachem Equlibrium da hett ich dan gute 38mg/L kalium in der Wassersäule wen ich auf Gh3 aufsalze :sceptic:

db/calculator/dose?tankvolume=60&interval=1&components%5B1%5D%5BnutrientCode%5D=nitrate&components%5B1%5D%5BfertilizerEntityId%5D=&components%5B1%5D%5Bdose%5D=&components%5B2%5D%5BnutrientCode%5D=phosphate&components%5B2%5D%5BfertilizerEntityId%5D=&components%5B2%5D%5Bdose%5D=&components%5B3%5D%5BnutrientCode%5D=potassium&components%5B3%5D%5BfertilizerEntityId%5D=&components%5B3%5D%5Bdose%5D=&components%5B4%5D%5BnutrientCode%5D=iron&components%5B4%5D%5BfertilizerEntityId%5D=&components%5B4%5D%5Bdose%5D=&components%5B5%5D%5BnutrientCode%5D=calcium&components%5B5%5D%5BfertilizerEntityId%5D=7830&components%5B5%5D%5Bdose%5D=10&components%5B6%5D%5BnutrientCode%5D=magnesium&components%5B6%5D%5BfertilizerEntityId%5D=&components%5B6%5D%5Bdose%5D=&nitrate=&phosphate=&potassium=&calcium=&magnesium=&waterchange=1&waterchangepercent=0

Wen ich dan noch wie von dir beschrieben Zmb den AquaRebel Estigmativ Index dünge und nicht mehr als 3mg/L no3 am tag zuführen möchte hol ich mir ja bei jeder düngung wieder 2mg/kalium mit rein.

Führt das dan nicht zu einenm krassen ungleichgewicht und Algen ?
Mein DIY 60L
DIY 60P Acryl
Andreas202
Posts: 9
Joined: 07 Mar 2019 11:39
Feedback: 0 (0%)
Postby bocap » 10 Sep 2020 09:49
Hallo Unbekannter,

danke, dass du dich für meine Betriebsweise interessierst.
Mit den von mir empfohlenen Nährsalzen stellst du ja folgendes Ca:Mg:K Verhältnis ein:

Calcium = 12 - 25 mg/l
Magnesium = 6 - 12,5 mg/l
Kalium = 5 - 10 mg/l
KH = <= 1°
GH = 3 - 6°

Alternativ funktioniert auch dasSaltyShrimp Bee Shrimp Mineral GH+ hervorragend.

Andreas202 wrote:...AquaRebel Estigmativ Index dünge und nicht mehr als 3mg/L no3 am tag zuführen möchte...
Viel zu viel! Maximal 1 mg/l NO3 pro Tag. Mehr braucht's meiner Erfahrung nach nicht. Das entspricht ca. 3ml Aqua Rebell Estimative Index pro 100 Nettoliter täglich. Die bringen dann täglich noch mal 0,8 mg/l Kalium mit, was auch mehr als genug ist.

Andreas202 wrote:Führt das dan nicht zu einenm krassen ungleichgewicht und Algen ?
Wenn du's so machst wie ich es beschreibe, dann definitiv nicht!

Lieben Gruß,
Sascha
Mein aktuelles Projekt: 90 x 45 x 45 cm, Aquascape "Focus" - Journal

Infos zu meiner Betriebsweise findest du HIER !

Easing
Hidden Places
User avatar
bocap
Posts: 1372
Joined: 26 Feb 2013 20:57
Location: 52355
Feedback: 40 (100%)
Postby Andreas202 » 10 Sep 2020 11:53
Danke für die Schnelle Antwort

Aha das Salty Shreemp hab ich garnicht auf dem schirm gehabt

Dan wäre das für mein 60p nur 2ml Estimatix Index / am tag.
Tägliche zugabe:
-->no3 1.5mg/l
-->po4 0.25mg/l
-->k 0.9.3mg/l

Dan werd ich die Tage auf deine Dünger Methode umstellen.
Das Salyshreemp hab ich sogar da, werde mich dan bis Ende Monat mal melden mit vorher nachher Bildrr.

Mit Dem SaltyShrremp gehst du dan auf erwa einen Leitwert von 150-200 ? Das müste dan ja einen Gh3 und kh1.5 ergeben ?

Unbekant vieleicht, darfst mir aber gern Andy sagen
Mein DIY 60L
DIY 60P Acryl
Andreas202
Posts: 9
Joined: 07 Mar 2019 11:39
Feedback: 0 (0%)
Postby bocap » 10 Sep 2020 14:00
Hi Andy,

Andreas202 wrote:Dan wäre das für mein 60p nur 2ml Estimatix Index / am tag.
Ja, ich würde sogar mal nur mit einem Milliliter am Tag starten. Du scheinst ja ein laufendes Becken umzustellen. Hochdosieren kannst du immer noch.

Andreas202 wrote:Mit Dem SaltyShrremp gehst du dan auf erwa einen Leitwert von 150-200 ? Das müste dan ja einen Gh3 und kh1.5 ergeben ?
Das von mir eben verlinkte SaltyShrimp erhöht nur die GH und nicht die KH. Die ist bei mir <1° also mit gängigen Tests nicht nachweisbar. Mein Leitwert im Becken liegt aktuell bei 350µS/cm, allerdings nur, weil ich aufgrund der schicken Garnelen etwas mehr fahre.
Alles zwischen 200-350 µS/cm mit dem Zeug sind aber super!

Lieben Gruß
Sascha
Mein aktuelles Projekt: 90 x 45 x 45 cm, Aquascape "Focus" - Journal

Infos zu meiner Betriebsweise findest du HIER !

Easing
Hidden Places
User avatar
bocap
Posts: 1372
Joined: 26 Feb 2013 20:57
Location: 52355
Feedback: 40 (100%)
Postby Andreas202 » 10 Sep 2020 14:21
Jup Genau, es läuft schon gute 9Monate ich Dünge im Moment so:
Täglich was dem Wöchentlichem bedarf entspricht.
db/calculator/dose?tankvolume=50&interval=1&components%5B1%5D%5BnutrientCode%5D=nitrate&components%5B1%5D%5BfertilizerEntityId%5D=640&components%5B1%5D%5Bdose%5D=6&components%5B2%5D%5BnutrientCode%5D=phosphate&components%5B2%5D%5BfertilizerEntityId%5D=634&components%5B2%5D%5Bdose%5D=8&components%5B3%5D%5BnutrientCode%5D=potassium&components%5B3%5D%5BfertilizerEntityId%5D=&components%5B3%5D%5Bdose%5D=&components%5B4%5D%5BnutrientCode%5D=iron&components%5B4%5D%5BfertilizerEntityId%5D=&components%5B4%5D%5Bdose%5D=&components%5B5%5D%5BnutrientCode%5D=calcium&components%5B5%5D%5BfertilizerEntityId%5D=&components%5B5%5D%5Bdose%5D=&components%5B6%5D%5BnutrientCode%5D=magnesium&components%5B6%5D%5BfertilizerEntityId%5D=&components%5B6%5D%5Bdose%5D=&nitrate=&phosphate=&potassium=&calcium=&magnesium=&waterchange=1&waterchangepercent=0
Salze mein Osmose wasser schon auf mit dem Saltyshreemp aber mit dem Shrimp mineral.

Hatte einfach immer Probleme meine Steine frei von grün Algen zubekommen.

Daher Freu ich mich grad mal Ne neue düngung zu testen, gerade weil du es Sehr gut Beschrieben hast :tnx:
Mein DIY 60L
DIY 60P Acryl
Andreas202
Posts: 9
Joined: 07 Mar 2019 11:39
Feedback: 0 (0%)
Postby bocap » 10 Sep 2020 14:31
Jo, freut mich!
Ist ja aber nicht einfach nur ein neues Düngekonzept was ich da beschrieben habe, sondern eine komplette Betriebsweise. Das nur zur Info.
Ich persönlich glaube nicht, dass nur dadurch, dass du jetzt von einem Dünger auf den nächsten wechselst und etwas weniger düngst deine Steine - schwuppdiwupp - sauber werden.
Trotzdem schaden kann's nicht!

In diesem Sinne maximalen Erfolg und leibe Grüße,
Sascha
Mein aktuelles Projekt: 90 x 45 x 45 cm, Aquascape "Focus" - Journal

Infos zu meiner Betriebsweise findest du HIER !

Easing
Hidden Places
User avatar
bocap
Posts: 1372
Joined: 26 Feb 2013 20:57
Location: 52355
Feedback: 40 (100%)
172 posts • Page 12 of 12
Related topics Replies Views Last post
Frage eines Anfängers
Attachment(s) by Moe » 16 Jan 2012 16:25
3 493 by Moe View the latest post
16 Jan 2012 17:00
Errichten eines 37L Aquascape
Attachment(s) by beginner2011 » 03 Feb 2012 14:32
6 742 by Aniuk View the latest post
10 Feb 2012 11:09
Planung eines Beckens
by Bounty » 26 Jun 2015 09:59
1 432 by AQ Dave View the latest post
26 Jun 2015 11:14
1. Versuch eines 60-iger Beckens
Attachment(s) by Fadi » 18 Jan 2009 19:53
18 1417 by Fadi View the latest post
13 Apr 2009 23:16
Fragen zur Neueinrichtung eines 54l Becken
by AquaMan » 26 Dec 2013 20:42
5 709 by Zeltinger70 View the latest post
28 Dec 2013 19:15

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests