Post Reply
5 posts • Page 1 of 1
Postby Flens75 » 19 Nov 2013 20:03
Moin Moin@all,

wie in meinem anderen Beitrag hier bereits beschrieben, läuft mein Becken jetzt seit ca. 1,5 Wochen und es wächst alles relativ gut an und blubbert ordentlich bis auf die Alternanthera " rosanervig" , sie zeigt lauter löchrige Blätter. Ein Pic hänge ich gleich noch an!

Ist das noch die Umstellung ?!

Hier mal die Werte:
Beleuchtung seit Samstag 7 Stunden mit LED ca. 30lm/l
Kh9
PH 7 mit CO2 geregelt
No3 ca. 10
Po4 von 0,5 auf 0 gesunken wird morgen auf 1 aufgedüngt
Eisen zurzeit wöchentlich halbe Dosis EL ProFito
Das Becken hat ca. 500l.

Um evtl. Algen gleich entgegen zu wirken befinden sich seit Freitag 20 Amano Garnelen in dem Becken. Da ich in der ersten Woche auch Schnecken entdeckt habe, habe ich Freitag auch gleich 10 Raubschnecken eingesetzt. Können die Löcher auch von denen kommen?

Wäre über Hilfe dankbar!

Lg
Thorsten
Flens75
Posts: 30
Joined: 14 Feb 2013 19:24
Feedback: 0 (0%)
Postby Flens75 » 19 Nov 2013 20:21
Die Alternanthera "rosanervig"


Das Becken nach 1,5 Wochen


Gruß
Thorsten
Flens75
Posts: 30
Joined: 14 Feb 2013 19:24
Feedback: 0 (0%)
Postby Rotmaul » 20 Nov 2013 10:50
Hi Thorsten,

ist mit ziemlicher Sicherheit von den Amanos. Wenn die hungrig sind machen die sich (fast) über alles her :D
Hab sogar schon beobachtet wie sie Farn nieder gemacht haben. Bestimmte Pflanzenarten werden bevorzugt :D
Bees machen sich zB wenn ich 1-2 tage bei mir nicht füttere, über fast jede Pflanze her.

TIPP: Probiers mal mit zufüttern, Frostspinat,-erbsen, Tabletten, o.ä.
Es können bei meinen Pflanzen immer Algen, Steinchen, Wasserlinsen, Wasserschlauch, Schnecken etc. dabei sein, da ich nicht jedes Blatt zu 100% kontrolliere. Pflanzen werden sortenweise ohne Bezeichnung in einem Plastikbeutel verschickt. Seht euch aber im Zweifel meine Bewertungen an. 300x70x55cm 1150 Liter Beleuchtung T8 (8x36W); Filter JBL 1901; 150x50x50cm 400 Liter Beleuchtung T5 (2x55W);Filter JBL 1501

VG
Harald
User avatar
Rotmaul
Posts: 820
Joined: 09 Dec 2007 19:12
Location: 74321 Bietigheim-Bissingen
Feedback: 224 (100%)
Postby channaobscura » 20 Nov 2013 12:54
Hallo Thorsten,

die A. "rosanervig" sah man ja bislang nur äußerst selten. Hab gesehen, dass Tropica die nun unter Kultur hat. Stammen deine von Tropica?

Ich habe diese Pflanze schon seit einigen Jahren und kann daher sagen, dass die wirklich robust ist. Die zickt nicht gleich rum, wenn mal was in Sachen Düngung schief läuft. Das einzige Problem liegt im sehr langsamen Wachstum begründet => Gefahr von Veralgung.

Daher sehe ich das genauso wie Harald: eindeutig Fraßspuren. Die Amanos sind nicht zimperlich, wenn es um das Zerpflücken von "weichen" Blättern geht. Das heisst jetzt aber nicht, dass dieser Zustand so bleibt. Aufgrund der Farbe deiner Pflanzen gehe ich davon aus, dass du emerse Triebe bekommen hast (submers gewachsene Blätter sind normalerweise knallrot). Die alten Blätter werden sich also auflösen (und Futter für die Amanos) und die nachwachsenden dann mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht mehr behelligt. Einfach abwarten. Und zusätzliche Grünkost schadet natürlich nie.

Viele Grüße,
Werner
User avatar
channaobscura
Posts: 612
Joined: 09 Dec 2008 23:48
Feedback: 27 (100%)
Postby Juergen9544 » 22 Nov 2013 21:33
Hallo mal in die Runde,

kann definitiv bestätigen dass Amanos sich über Alternanthera reineckii hermachen...... trotz zufüttern. Ich habe dummerweise 140 Stück in meinem Becken :( . Habe bis jetzt immer wieder gesagt bekommen: "Die fressen keine Pflanzen an." Ja von wegen... wer es nicht glaubt darf vorbeikommen und sich eines besseren belehren lassen.
Eintritt frei, aber was für die Aquarienkasse wär wünschenswert :rofl:

Gruß Jürgen
Nur die Harten komm' in Garten
User avatar
Juergen9544
Posts: 259
Joined: 19 Apr 2013 22:15
Location: München
Feedback: 0 (0%)
5 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Alternanthera reineckii 'Rosaefolia'
by Biotoecus » 17 Dec 2013 20:33
3 536 by Biotoecus View the latest post
18 Dec 2013 18:59
alternanthera reineckii mini
Attachment(s) by rag » 10 Dec 2016 14:58
6 700 by Ebs View the latest post
10 Dec 2016 18:14
Was felt meiner Alternanthera cardinalis
by fliPm0e » 19 May 2009 15:59
7 1859 by Philipp View the latest post
06 Jun 2009 17:16
Alternanthera reineckii - Blätter zerfallen
Attachment(s) by zikamoi » 19 Feb 2011 19:11
3 1501 by fishman07 View the latest post
26 Feb 2011 12:02
Alternanthera 'lilacina' rollt Blätter ein
by Riverman » 11 Feb 2012 23:55
3 2090 by Riverman View the latest post
23 Feb 2012 22:24

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests