Antworten
16 Beiträge • Seite 1 von 2
Beitragvon einzig » 22 Dez 2018 17:34
Hallo Miteinander! :jubel:

Ich bin neu in diesem Forum und möchte euch gerne mal mein erstes Paludarium zeigen. Ich würde mich sehr über Meinungen dazu freuen und falls ihr noch Tips für passende submerse Pflanzen habt (kleinbleibend), nur her damit!
Das Palu ist erst einige Tage alt und muss natürlich noch schön einwachsen. Ich habe schon unzählige Hermetosphären (autarke Pflanzsysteme in geschlossenen Glasbehältern) gemacht und wusste daher schon in etwa, welche emersen Pflanzen mit der hohen Luftfeuchtigkeit klarkommen.
Ich bin nun sehr gespannt, ob das kleine Becken auch ohne Technik, mit genügend Licht gut auskommt.

Aktueller Besatz:

Emers:
Ficus pumila
Syngonium
Scindapsus
Cryptanthus
Fittonia
Etwas Moos von draussen für die Luftfeuchtigkeit

Submers:
Riccia
Und hoffentlich bald noch mehr

Ich freue mich auf euer Feedback und grüsse euch!

Dominique

Dateianhänge

einzig
Beiträge: 8
Registriert: 22 Dez 2018 16:32
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon einzig » 31 Dez 2018 12:06
Hallo Zusammen

Ich dachte mir ich hänge euch noch ein paar Bilder meiner Hermetosphären rein, damit ihr wisst wie die so aussehn. Dies ist eine kleine Auswahl meiner Gläser, sind insgesammt etwa 20 Stück.. eine kleine Sucht von mir :roll: Teilweise sind die Gläser mit einheimischen Pflanzen bestückt und teilweise mit Exoten, Pflege brauchen sie ausser ab und an einwenig Rückschnitt keine, die funktionieren in sich geschlossen. Die meisten sind etwa 1,5 Jahre alt.
Ich hoffe ihr findet sie auch so toll wie ich :smile:

Liebe Grüsse Dominique

Dateianhänge

einzig
Beiträge: 8
Registriert: 22 Dez 2018 16:32
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon p'stone » 31 Dez 2018 13:59
Hallo Dominique,

nice, gefällt mir. :thumbs:
Welche Pflanze ist das im 2.Bild im 2.Glas von links?
Was benutzt Du als Substrat?

LG Thomas
Benutzeravatar
p'stone
Beiträge: 302
Registriert: 23 Mär 2013 16:54
Wohnort: Göttingen
Bewertungen: 6 (100%)
Beitragvon einzig » 31 Dez 2018 16:49
Hallo Thomas

Danke für dein Feedback

Ich denke du meinst die Peperomia albovittata.
Bei den eher exotischeren Gläsern ist es entweder Lavabruch oder gewöhnliches Teichsubstrat. Sollte hald Kalk- sowie Nährstoffarm sein. Bei den einheimischen Gläsern ists immer direkt die Erde von dort wo ich die Pflanze entnehme. Da muss einfach unten eine Drainage rein, damit die Erde nicht direkt matschig ist. Wichtig ist sowieso, dass keins oder minimal Wasser unten drin steht, damit der Gasautausch funktioniert.

LG Dominique
einzig
Beiträge: 8
Registriert: 22 Dez 2018 16:32
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Wuestenrose » 31 Dez 2018 19:14
'N Abend...

einzig hat geschrieben:Ich hoffe ihr findet sie auch so toll wie ich :smile:

Ja, allerdings :thumbs: . Großen Respekt!


Viele Grüße
Robert
我生活中的每一天都不可避免地增加可以亲我屁股的人的人数。
Benutzeravatar
Wuestenrose
Beiträge: 6089
Registriert: 26 Jun 2009 10:46
Wohnort: 地球
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon einzig » 12 Jan 2019 20:01
Hallo Zusammen!

Aus dem Mini Paludarium ist nun doch ein Aquarium geworden :roll:
Dieses darf nun in aller Ruhe einfahren und zuwuchern und soll dann ein Zuhause für Nelchen werden.
Da ich nur die sperrige Wurzel hatte, die eh nur wenig Optionen zur Anordnung bot, ists im ganzen sicher ein scape‘scher Tiefflieger aber Freude hab ich trotzdem dran (ja auch der Filter ist hässlich, ich weiss :lol: ) Aus den Resten hab ich dann noch ein Schneckenglas gemacht.

Dateianhänge

einzig
Beiträge: 8
Registriert: 22 Dez 2018 16:32
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon moss-maniac » 12 Jan 2019 21:14
Sieht super aus Dominique,

ich bin auch Hemetosphärenfan - das wächst sich schnell zur Sucht aus, stimmt ! :bier:

Recht schöne Grüße aus Niederbayern
Ev
Aquarium - Time Lapse: http://moss-maniac.blogspot.de/p/blog-page.html
Mein Aquarium:
https://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Aquaristik
Moosgärten: http://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Moosgarten
Gartenspaziergang... viel Spaß! http://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Gartenspaziergang
Benutzeravatar
moss-maniac
Beiträge: 745
Registriert: 22 Nov 2009 14:30
Wohnort: Straubing Niederbayern
Bewertungen: 6 (100%)
Beitragvon einzig » 12 Jan 2019 22:11
Hallo Ev!

Immer toll andere Hermenauten zu treffen! :bier:
Hab mir deine Fotos durchgesehn und bin begeistert, hast echt schöne Gläser!
Ich hab gesehn, dass du auch „submerse“ Hermetosphären gemacht hast, an die hab ich mich noch nicht getraut.. Kannst du mir etwas davon erzählen, funktionieren die auch so gut wie die Land-Hermis?

Grüsse - Dominique
einzig
Beiträge: 8
Registriert: 22 Dez 2018 16:32
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Sterbai » 12 Jan 2019 22:48
Hallo Dominique,

find´ ich eine klasse Idee mit den bepflanzten Gläsern. Jetzt weiß ich endlich was ich meinen leeren Olivengläsern anfange. Hoffentlich wird es nicht zur Sucht.
Werde das mit Cryptocorynen submers beginnen und dann das Wasser nach und nach abziehen bis sie emers wachsen (und dann hoffentlich auch blühen).

Gruß aus Niederbayern
Norbert
Sterbai
Beiträge: 128
Registriert: 27 Feb 2009 10:46
Bewertungen: 64 (100%)
Beitragvon einzig » 15 Jan 2019 14:32
Hallo Norbert,

Kannst du mich über deine Olivengläser auf dem Laufenden halten? Finde es immer spannend andere solche Projekte zu sehn!
Und eins kann ich dir sagen, zur Sucht wird es ganz bestimmt :D

Liebe Grüsse aus Zürich!

Dominique
einzig
Beiträge: 8
Registriert: 22 Dez 2018 16:32
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon einzig » 15 Jan 2019 18:16
So, heute noch etwas ‚Rundumgrün‘ neben den Tümpeln arrangiert..

Dateianhänge

einzig
Beiträge: 8
Registriert: 22 Dez 2018 16:32
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Anja87 » 15 Jan 2019 20:23
Habe auch noch einige große Gläser. Ist eine tolle Idee, die zu bepflanzen :thumbs: ob das auch mit Bucen klappt?
Gruß Anja
Benutzeravatar
Anja87
Beiträge: 142
Registriert: 04 Mai 2012 19:22
Wohnort: Aachen
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon moss-maniac » 17 Jan 2019 20:30
Danke Dominique :bier:

Welche submersen Gläser hast du gemeint ? :?
Recht schöne Grüße
Ev
Aquarium - Time Lapse: http://moss-maniac.blogspot.de/p/blog-page.html
Mein Aquarium:
https://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Aquaristik
Moosgärten: http://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Moosgarten
Gartenspaziergang... viel Spaß! http://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Gartenspaziergang
Benutzeravatar
moss-maniac
Beiträge: 745
Registriert: 22 Nov 2009 14:30
Wohnort: Straubing Niederbayern
Bewertungen: 6 (100%)
Beitragvon Sterbai » 17 Jan 2019 20:49
Hallo Dominique,

wie trennst Du in den Gläsern die Drainage vom Substrat. Hast da ein Vlies o. Ä. drin?
Hast Du die unter Kunstlicht oder einfach auf der Fensterbank stehen?

Gruß aus Niederbayern
Norbert
Sterbai
Beiträge: 128
Registriert: 27 Feb 2009 10:46
Bewertungen: 64 (100%)
Beitragvon einzig » 18 Jan 2019 19:46
@ev auf einem deiner Bilder stehn solche Gläser auf dem Esstisch und drum rum noch grün-weisse Kaffeetassen :smile:

@Norbert ich trenne das Substrat mit einem feinen Netzstoff von der Drainage. Ich hab dazu ein altes Moskitonetz zerschnitten, das klappt ganz ordentlich. Der Durchmesser des Trennstoffes sollte ein klein bisschen grösser sein als der Glasdurchmesser, damit nichts auf der Seite durchrutschen kann.
Ich hab die Gläser direkt auf der Fensterbank, jedoch die untere Hälfte der Scheiben mit Folie abgeklebt.
Anbei ein Bild der Situation:

Dateianhänge

einzig
Beiträge: 8
Registriert: 22 Dez 2018 16:32
Bewertungen: 0 (0%)
16 Beiträge • Seite 1 von 2
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Erstes Wabikusa
Dateianhang von TomDK » 03 Feb 2015 19:25
2 1148 von TomDK Neuester Beitrag
05 Sep 2015 18:31
Erstes Paludarium Planung
von Seriuz » 30 Apr 2017 16:44
0 551 von Seriuz Neuester Beitrag
30 Apr 2017 16:44
Mein Palu
von Twitch » 05 Aug 2007 17:15
11 6796 von Twitch Neuester Beitrag
24 Aug 2010 10:53
Mein Riparium
Dateianhang von knuckles » 02 Dez 2010 21:39
7 3801 von -serok- Neuester Beitrag
04 Dez 2010 18:09
Mein erster Versuch
Dateianhang von Duese » 16 Jul 2017 14:22
1 568 von villawuerstchenbude Neuester Beitrag
26 Sep 2017 22:15

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast