Post Reply
46 posts • Page 4 of 4
Postby oophaga » 18 Feb 2013 13:15
na dann :thumbs:
springschwänze züchten is an sich ganz einfach... das größte problem sind die raubmilben!! die viecher sind wirklich nervig..
hab die besten erfahrung gemacht mit etwas größeren behältern und ca 3 cm substrathöhe (kokohum oder holzkohle) und lieber nach oben hin etwas mehr luft.. füttere hauptsächlich kartoffelpürreepulver, kokosflocken, oder ähnliches... durch fisch- oder hundefutter bekommt man schnell kugelmilben..
erbsenblattläuse sind auch top futter und relativ einfach und günstig zu züchten :thumbs:
granitige Grüße aus´m Stoawold... Florian

aquarienvorstellungen-meerwasser/salty-cube-t32633.html
User avatar
oophaga
Posts: 110
Joined: 21 Jan 2013 07:35
Feedback: 0 (0%)
46 posts • Page 4 of 4
Related topics Replies Views Last post
Eckpaludarium 2.0
Attachment(s) by Booze » 20 Sep 2013 19:48
22 3368 by Booze View the latest post
21 Sep 2014 17:25

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest