Antworten
406 Beiträge • Seite 27 von 28
Beitragvon Sepp0207 » 30 Mär 2018 11:44
Hallo Andreas,

da du deine Mikros ja selber mischt und damit wie man sieht guten Erfolg hast, würde mich interessieren welche Fe-Chelate du verwendest und in welchem Verhältnis. Hast du die selben Fe-Cu und Fe-Zn Verhältnisse wie im Kramerdrak?

Gruß
Sebastian
Sepp0207
Beiträge: 123
Registriert: 04 Okt 2015 11:53
Wohnort: Westerwald, Rheinland-Pfalz
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon moskal » 30 Mär 2018 11:54
Hallo,

Natürlich kann und soll das Ganze auch gerne weitergegeben werden.


schon geschehen und es stößt auf großes Interesse. Wäre das nicht einen Mehrteiler in der Aquaplanta wert?

Gruß, helmut
Benutzeravatar
moskal
Beiträge: 777
Registriert: 18 Mär 2008 15:44
Wohnort: Stuttgart
Bewertungen: 10 (100%)
Beitragvon Andreas S. » 31 Mär 2018 11:02
Hallo Helmut,
(...)Wäre das nicht einen Mehrteiler in der Aquaplanta wert?

Das war ursprünglich tatsächlich mal für die AP gedacht- aber es ist viel zu lang geworden. Mit der Recherche kam Eines zum Anderen.
Ich habe aber auch noch ein Portrait für die "pantanal" in der pipeline (ich hatte vor vielen Jahren ja mal die "cuba" besprochen und auf Entcarbonisierung als Schlüssel hingewiesen). Das soll irgendwann mal an die Redaktion gehen. Da könnte man dann am Rande die Ratio ansprechen und auf das Forum verweisen. Die AP muss eh' dringend mit tragfähigen Artikeln gepimpt werden, wie ich pers. meine.
Gruß, Andreas
Benutzeravatar
Andreas S.
Beiträge: 956
Registriert: 23 Jan 2008 15:53
Bewertungen: 336 (100%)
Beitragvon Sepp0207 » 03 Apr 2018 14:52
37031

37030

37032

Pantanal sollte man nicht zu schnell abschreiben. Hatte sie schon fast abgeschrieben.


Gruß
Sebastian
Sepp0207
Beiträge: 123
Registriert: 04 Okt 2015 11:53
Wohnort: Westerwald, Rheinland-Pfalz
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Sepp0207 » 03 Apr 2018 14:54
Wenn ich jetzt noch wüßte wie man Bilder dreht...
Sepp0207
Beiträge: 123
Registriert: 04 Okt 2015 11:53
Wohnort: Westerwald, Rheinland-Pfalz
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon omega » 03 Apr 2018 16:28
Echt so schwer? http://lmgtfy.com/?q=bilder+drehen
Benutzeravatar
omega
Beiträge: 2564
Registriert: 12 Sep 2012 20:53
Wohnort: München
Bewertungen: 9 (100%)
Beitragvon Sepp0207 » 03 Apr 2018 17:42
Hallo Markus,

omega hat geschrieben:Echt so schwer? http://lmgtfy.com/?q=bilder+drehen


In der Originaldatei sind die Bilder richtig herum. Sie werden erst beim Upload gedreht. Und da finde ich kein Tool um sie wieder richtig rum zu drehen...

Gruß
Sebastian
Sepp0207
Beiträge: 123
Registriert: 04 Okt 2015 11:53
Wohnort: Westerwald, Rheinland-Pfalz
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Thumper » 03 Apr 2018 17:44
Hallo Sebastian,

Nein in der original Datei sind die Bilder auch gedreht, allerdings mit der EXIF Information, wie sie „richtig“ sind. Dies kann das Forum aber aktuell nicht interpretieren.
Grüße,
Bene


Aktuelle Projekte: Nansui 16L // To Bee or not to Bee? 40L // Huallaga 120L
Permanenter Pflanzenverkauf: Hier zu finden
Suche: Cryptocoryne cordata var. siamensis 'Rosanervig
Benutzeravatar
Thumper
Beiträge: 1199
Registriert: 15 Jan 2017 13:41
Wohnort: zwischen Köln & Bonn
Bewertungen: 33 (100%)
Beitragvon Wuestenrose » 03 Apr 2018 18:06
'N Abend...

Thumper hat geschrieben:Nein in der original Datei sind die Bilder auch gedreht, allerdings mit der EXIF Information, wie sie „richtig“ sind.

Nö, jedenfalls nicht in der hochgeladenen Version. Da sind nämlich überhaupt keine EXIF vorhanden. Wie das mit dem richtigen Orientierungsflag aussehen sollte, sieht man bspw. hier.


Grüße
Robert
结局很近。
Benutzeravatar
Wuestenrose
Beiträge: 5597
Registriert: 26 Jun 2009 10:46
Wohnort: 地球
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Thumper » 03 Apr 2018 18:11
Moin,

Wuestenrose hat geschrieben:Nö, jedenfalls nicht in der hochgeladenen Version. Da sind nämlich überhaupt keine EXIF vorhanden


Tatsächlich. Mea culpa.
Grüße,
Bene


Aktuelle Projekte: Nansui 16L // To Bee or not to Bee? 40L // Huallaga 120L
Permanenter Pflanzenverkauf: Hier zu finden
Suche: Cryptocoryne cordata var. siamensis 'Rosanervig
Benutzeravatar
Thumper
Beiträge: 1199
Registriert: 15 Jan 2017 13:41
Wohnort: zwischen Köln & Bonn
Bewertungen: 33 (100%)
Beitragvon Haeck » 08 Jun 2018 04:32
Moin,

interessante Thematik hier, wenn auch etwas aelter. Ich habe mir die 27 Seiten soeben durchgelesen. Andreas, gibts was neues von der Pantanal zu berichten ?

Lg
André
Benutzeravatar
Haeck
Beiträge: 484
Registriert: 20 Mär 2011 21:45
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Andreas S. » 08 Jun 2018 08:35
Nö, eigentlich nicht.
Sie steht mal gut- dann mal wieder schlechter. Bisher waren es dann eher Makromängel v.a. Stickstoff. Z.Zt. habe ich nur wenige Stängel.
Gruß, Andreas
Benutzeravatar
Andreas S.
Beiträge: 956
Registriert: 23 Jan 2008 15:53
Bewertungen: 336 (100%)
Beitragvon Julian-Bauer » 18 Jun 2018 07:39
Hallo zusammen,

Andreas S. hat geschrieben:Hallo Heiko!
Genau *das* möchte ich auch wissen!
Ich gebe zwar über das Forum auch regelmäßig welche ab, aber feedback bekommt man leider nur selten.
Also Leute:
meldet euch hier mal zu Worte ;- )) !

Gruß,
Andreas

PS: aktuelle GH-Messung: 26°d !


das würde ich sehr gerne. Würde mal schauen ob sie sich bei mir halten kann:

150lm/L
NO3: 15mg/L
PO4 auf Stoß
K bei 7mg/L
KH 1
GH6
Co2 25-30mg/L
Fette Düngung in leicht verfügbarem Eisen und SE.

wäre es denn möglich von jemandem 1-3 Stängel zu bekommen? Wenn ja gerne per PN :bier:

Grüße
Julian
Gruß Julian

Colorful
Julian-Bauer
Beiträge: 457
Registriert: 12 Okt 2009 22:19
Wohnort: Stuttgart
Bewertungen: 23 (100%)
Beitragvon spezzeguti » 18 Jun 2018 09:43
Hallo,

ich hatte sie damals von Markus bekommen und habe sie nun mittlerweile über ein Jahr + ein paar Monate.

Komme gut klar mit ihr. Habe mir auch ein emerses Backup angelegt, wobei ich nicht glaube, dass sie mir in meinem Becken je eingehen wird.
Zu Bestzeiten hatte ich 40+ Triebe.

Bilder ihrer Evolution bei mir, chronologisch, aktuelle Bilder zuerst.












Ich glaube mittlerweile, dass CO2 noch wichtiger ist als Ca:Mg:K.
Grüße von der Müritz
Daniel :smile:
Benutzeravatar
spezzeguti
Beiträge: 151
Registriert: 31 Mai 2015 17:22
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon Sepp0207 » 18 Jun 2018 15:58
Hallo Daniel,,

hört sich doch gut. Erzähl doch noch was zu deiner aktuellen Düngung und wie du der Einschätzung hinsichtlich CO2 kommst. Würde mich auf jeden Fall mal interessieren.

Ich habe sie auch mittlerweile seit bald 1,5 Jahren, jedoch selten in ansprechender Wuchsform. Meist Kleinwuchs und schlechte Ausfärbung.

Gruß
Sebastian
Sepp0207
Beiträge: 123
Registriert: 04 Okt 2015 11:53
Wohnort: Westerwald, Rheinland-Pfalz
Bewertungen: 4 (100%)
406 Beiträge • Seite 27 von 28
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Ludwigia inclinata var. verticillata "curly"
Dateianhang von Tobias Coring » 26 Jul 2010 19:58
27 2559 von Vlad Neuester Beitrag
28 Mär 2011 22:54
Ludwigia inclinata
Dateianhang von Andreas S. » 05 Mär 2010 18:01
33 3774 von Andreas S. Neuester Beitrag
22 Mai 2018 21:25
Ludwigia senegalensis
Dateianhang von Tobias Coring » 07 Aug 2010 14:12
17 2380 von Ben Neuester Beitrag
07 Okt 2013 22:13
Ludwigia x lacustris
Dateianhang von linus87 » 24 Jan 2012 05:44
6 845 von linus87 Neuester Beitrag
18 Feb 2012 03:41
Ludwigia sp Pink
Dateianhang von alanyusupov » 15 Mai 2013 04:14
3 810 von Sumpfheini Neuester Beitrag
16 Mai 2013 13:15

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste