Post Reply
4 posts • Page 1 of 1
Postby vasteq » 09 Apr 2015 17:53
One of the slowest-growing fern, found in aquariums for nearly 7 years. Probably it belong to the Hymenophyllaceae family. It grows to about 7 cm of height.




http://bucephalandraplants.blogspot.com/2014/01/deutsch-bucephalandra-magische-pflanze.html
vasteq
Posts: 283
Joined: 12 Nov 2010 15:44
Location: POLAND
Feedback: 14 (94%)
Postby uruguayensis » 19 Oct 2016 23:15
Hallo Tomasz, wunderschöne Pflanze Hymenophyllaceae spec. Peru, die wird auch größer habe auf Fotos gesehen in russischen Foren. Ich mag solche wild aussehenden Pflanzen wie Hautfarngewächse und Lebermoose sehr :smile: .
MfG Emrah
User avatar
uruguayensis
Posts: 813
Joined: 20 Dec 2008 17:34
Feedback: 4 (100%)
Postby themountain » 20 Oct 2016 05:31
Interessant..aus welcherGegend kommt die Pflanze?? Peru ist ja bekanntlich gross. :D
Andreas wuenscht euch bienvenidos y saludos de Terrassa/BCN !
User avatar
themountain
Posts: 299
Joined: 13 Jun 2013 10:29
Feedback: 0 (0%)
Postby uruguayensis » 20 Oct 2016 12:19
Hallo Andreas, Du sammelst ja Pflanzen in Peru :D falls Du so was in der Richtung siehst hier als Beispiel:
https://www.google.de/search?q=Hymenophyllaceae&hl=de&gl=de&biw=1093&bih=514&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwi6qJfsnunPAhVBaxQKHaesBzsQ_AUIBigB oder
https://www.google.de/search?q=Hymenophyllaceae&hl=de&gl=de&biw=1093&bih=514&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwi6qJfsnunPAhVBaxQKHaesBzsQ_AUIBigB#hl=de&gl=de&tbm=isch&q=Hymenophyllum
Das hier ist der englische Haufarn z. B. : https://www.google.de/search?q=Hymenophyllaceae&hl=de&gl=de&biw=1093&bih=514&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwi6qJfsnunPAhVBaxQKHaesBzsQ_AUIBigB#hl=de&gl=de&tbm=isch&q=Hymenophyllum+tunbridgense
Auf Ästen, Felsen, Böden kann das auch sein wie auf dem Bildern zu sehen ist, in Wassernähe wäre auch bestimmt optimal für eine Deuerhafte submers kultur.
Ich will beim englischen Hautfarn bleiben, der kommt auch in Südamerika vor: https://de.wikipedia.org/wiki/Englischer_Hautfarn#Vorkommen
Müsste man finden u. submers testen, wenn der submers wachsen kann. Vielleicht ist Hymenophyllum tunbridgense sogar identisch mit Hymenophyllaceae sp. „Peru”..
MfG Emrah
User avatar
uruguayensis
Posts: 813
Joined: 20 Dec 2008 17:34
Feedback: 4 (100%)
4 posts • Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest