Antworten
140 Beiträge • Seite 10 von 10
Beitragvon Tobias Coring » 18 Okt 2012 10:49
Hi Ragn4rok (?),

welcome to Flowgrow.

Please use the forum uploader for your pictures. Pictures from other sites are not allowed here, due to the reason that someday those other pictures cannot be accessiable anymore. Thanks for understanding.

Best regards
Tobias
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Bild
Benutzeravatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Beiträge: 9914
Registriert: 02 Sep 2006 16:05
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 28 (100%)
Beitragvon vasteq » 27 Okt 2012 22:52
Finnaly I took photo of one of my Bucephalandra tank:


Hi-res photo here:
http://farm9.staticflickr.com/8190/8128 ... 5cfd_k.jpg
http://bucephalandraplants.blogspot.com/2014/01/deutsch-bucephalandra-magische-pflanze.html
vasteq
Beiträge: 283
Registriert: 12 Nov 2010 15:44
Wohnort: POLAND
Bewertungen: 14 (94%)
Beitragvon vasteq » 10 Nov 2012 13:02


http://bucephalandraplants.blogspot.com/2014/01/deutsch-bucephalandra-magische-pflanze.html
vasteq
Beiträge: 283
Registriert: 12 Nov 2010 15:44
Wohnort: POLAND
Bewertungen: 14 (94%)
Beitragvon SebastianK » 17 Dez 2012 13:06
Hallo zusammen,

löse gerade das Becken auf, die angesprochene kleine Buc. möchte ich nun in gute Hände abgeben. Jetzt nach fast 2 Jahren ist sie wirklich nur wenig gewachsen, mache die Tage mal ein Bild. Habe den direkten Vergleich zur Tomey, die ist riesig geworden. Es scheint einer der ersten Ableger zu sein, die nach Deutschland gekommen sind. Das heißt zwar nichts, aber ich finde es dennoch interessant ;)

Grüße

Sebastian

SebastianK hat geschrieben:Hallo,
ich meine die Buc. von Tomey, sorry die "normale" ist natürlich nicht sonderlich präzise. :bonk:
Sie wächst auf jeden Fall neben der "normalen" Tomey und das sehr viel langsamer :(
Sumpfheini hat geschrieben:du meinst sicherlich die, die du von Roland bekommen hattest?:

genau die meine ich.
Sumpfheini hat geschrieben:Wenn sie sich also bei dir unter gleichen Bedingungen auf die Dauer verschieden entwickeln, hat Roland recht behalten, und Piet hatte tatsächlich mehrere Formen, auch wenn sie vielleicht alle vom selben Fundort stammen.

Ja, definitiv. Im selben Becken für über 6Monate.

Grüße

Sebastian
Benutzeravatar
SebastianK
Beiträge: 3133
Registriert: 10 Mär 2008 21:31
Wohnort: Düsseldorf
Bewertungen: 98 (100%)
Beitragvon vasteq » 15 Jan 2013 19:51
neue Sorten:



http://bucephalandraplants.blogspot.com/2014/01/deutsch-bucephalandra-magische-pflanze.html
vasteq
Beiträge: 283
Registriert: 12 Nov 2010 15:44
Wohnort: POLAND
Bewertungen: 14 (94%)
140 Beiträge • Seite 10 von 10

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast